• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ausbrennen und einbrennen, Hilfe erbeten.

Floxi77

Veganer
Hallo zusammen,

da mein neues Sportgerät erfolgreich heute aufgebaut wurde, ich happy bin und meine Frau auch. "back ich da drauf" :P
Habe ich ein paar Überlegungen bzgl Ausbrennen und einbrennen , den Grill Ausbrennen an sich und die Gussroste, die Gussplatte und einen Dutch Ofen einbrennen.

Frag mich grade nur wie ich perfekt vorgehen soll?

Die Flavorbars zB, die haben noch jede Menge Öl drauf aus der Packung raus. Die erstmal mit Wasser und Spüli sauber machen, oder so drin lassen?

Die Gussroste auch erstmal abwaschen und trocknen, so wie in der Anleitung steht oder nicht?

Die Gussroste beim ausbrennen uneingeölt mit ausbrennen, oder erst nach dem ausbrennen des Grills, einbrennen wenn eingeölt?

Denke die Gussplatte und den Dutch Oven nur einölen und einbrennen oder auch ausbrennen?

Fragen über Fragen, ich weiß, aber will mit dem Gerät auch alles richtig machen.

20210520_181116.jpg


20210520_181042.jpg
 

matze_bu

Grillkönig
Supporter
Die Flavorbars zB, die haben noch jede Menge Öl drauf aus der Packung raus. Die erstmal mit Wasser und Spüli sauber machen, oder so drin lassen?
Ja, sauber machen
Die Gussroste auch erstmal abwaschen und trocknen, so wie in der Anleitung steht oder nicht?
Ja
Die Gussroste beim ausbrennen uneingeölt mit ausbrennen, oder erst nach dem ausbrennen des Grills, einbrennen wenn eingeölt?
erst mal ohne, falls emailliert baucht es eh kein einbrennen mit Öl
 
OP
OP
Floxi77

Floxi77

Veganer
Hey Matze, Danke Dir.
Warum wenn emailiert nicht mit Öl einbrennen? Steht sogar mit drin auf der Betriebsanleitung des Grills und der Verpackung der Roste selber.
 

matze_bu

Grillkönig
Supporter
Emailliert, ist ja schon eine glatte geschlossene Glasschicht. Da brauchtst du nichts mehr aufbringen. Kann man, muß man aber nicht.
 
OP
OP
Floxi77

Floxi77

Veganer
So gestern abend endlich mal angefangen mit ausbrennen. Der BK Empfehlung nach, geöffnete Haube alle vier Hauptbrenner Vollgas, 30 min.
Stank dann immer noch wie die Pest, obwohl ich die Flavour Bars abgewaschen hatte, aber eher nach Plastik. Hab ich mir gedacht, gib ihm und hab die Haube noch 30 min zugemacht unter Volldampf. Auch dann noch immer leicht Plastik Geruch, sehr seltsam. Einer ne Idee oder Erfahrung das es solange noch riecht?
Evtl liegts am Led Grill Licht was ne halbe Stunde unter der geöffneten Haube heiss wurde hab ich mir gedacht, werd es nochmal probieren ohne. Ausleuchten tut es aber gut. :-)

20210520_215430.jpg
 

Helge470

Grillkaiser
Irgendwo eine Folie oder ein Stück Styropor vergessen?
 
OP
OP
Floxi77

Floxi77

Veganer
Irgendwo eine Folie oder ein Stück Styropor vergessen?
Ne hat ich als erstes geschaut und überlegt. Hab jez eben nochmal getestet, Led Grifflampe abgemacht vorher. War in 30 min nichts zu riechen, also alles gut. Vielleicht doch nur die Lampe gewesen.
Roste und die BK Platte trotz Emaille fürs Gewissen mal trotzdem geölt und auch bißchen eingebrannt. Nu is er start klar für den ersten Job.
 
Oben Unten