• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Außenküche Projekt 2012 -2013 startet in wenigen Wochen

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo leute erstmal ein hallo in die Runde danke jetzt bin ich auch inveziert !
Der ramster le ronde wurde schon im Herbst 2011 gekauft und wartet im keller auf seinen Einsatz . Es soll aber eine Außenküche werden mit Ramster + Wok + Holzkohlegrill das wissen wir schon den Platz haben wir auch Nur Bilder muss ich anders posten mit dem ipad geht dass hier nicht oder ?
Meine planung werde ich hier demnächst mal posten ich zeichne alles in cad und visualisier mir dass mal zuerst !
Also den Ramster habe ich ja schon KS Steine auch schon der Bodenbelag wirs aus Quarzit polygonalplatten die Arbeitsplatte wohl eingefärbter Beton dazu noch Schieferchips für die Wand oder auch ne Gabionen Wand mal schauen nur das mit dem Wok muss ich noch austüfteln genauso die Größe des Holzkohlegrills ich dachte an 60x40cm den Rost aus Edelstahl fas macht mein Freund inkl. Wandhalterung :tisch:

Ich halte euch auf dem laufenden ::8)::
 
Zuletzt bearbeitet:

gardelino

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
40x60 ... da denke ich gleich mal an einen ThürosII Einbaugrill ;-)
Der bietet eine Menge Zubehör ... vom Wok Halter bis hin zum Räucheraufsatz. Vielleicht gibt Dir das System von Thüros noch ein paar weitere Inspirationen.
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ja an der Thüros habe ich auch schon gedacht nur das mit der Höhenverstellung der nicht vorhandenen gefällt mir noch nicht ... Und ne Wok Station will ich auf jeden Fall da werden die in Ramstein Augen machen wenn ich das Treibwerk starte! :hammer:

So jetzt meine Bilder von der Situation vor Ort

Compressed_0009.jpg


Compressed_0010.jpg


Compressed_0011.jpg


Compressed_0012.jpg


Compressed_0013.jpg


Compressed_0014.jpg


Compressed_0015.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Also Trasszement für die Polygonalplatten ist bestellt also wird es wohl bald losgehen ! Mal ne Frage wegen Holzkohlegrill und selbst mauern ab OK Betonplatte muss ich da den Feuerplatz mit schamott belegen? Möchte hier noch ne Aschelage oder einwurf machen das wind der knackpunkt ! Der Thüros II ist cool wirkt aber zu metalisch wenn ich die Beispiele so sehe !Wer hatt Tips zum einfärben von Beton ....
 

kaikosma

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet:

Frischbabber

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin Moin, Herr Nachbar.

Ich schau gelegentlich mal vorbei und beobachte. ::8)::

An die Arbeit. :whip:
 

namo

Bundesgrillminister
ich bin auf baufortschritte gespannt

mfg tobi
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
So die Planung läuft auf Hochtouren...
Mal ne Frage in die Runde zum Thema Grillstelle habe vor ne wedi platte als arbeitsfläche zu nutzen und mit mosaikfliesen zu bekleben da wo HBO und wok hinkommen wird ausgespart ... Dort wo ich den Kohlegrill machen will mit einer Fläche von 60x40cm habe ich mir einen aufbau mit isoplatte und schamottplatte vorgestellt als seitlicher und hinterer Abschluss dann auch ne Platte oder Schamottsteine ! Kann ich die Schamottsteine oder Platte auch als Träger für L winkel nehmen die dann den Rost tragen sollen ?
Wie stabil sind die kann ich die bohren und mit metalldübel quälen ?

Danke für Tips
 
G

Gast-lwgoiy

Guest
Mosaikfliesen? Bekommst du die denn auch frostfest?
Der Jost hat für sein Projekt mediterrane Fliesen gesucht und er hat nichts bekommen was frostfest ist. Nicht das, das auch bei Mosaikfliesen so ist...


btw: Die Polygonalplatten gefallen mir! Wo wohnst du noch gleich? :D
Die Palette hol ich mir ab für meine Aussenküche...
:hammer:
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Die Polygonalplatten bleiben wo sie sind ! Nix da :whip:
Tja wenn für Aussen geeignet dann doch frostsicher oder?
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hi Jost hab ich schon durch :grün: Respekt und viele schöne Abende für dich !
Erfahrungen mit Schamott? Hast du auch ne wedi Platte verbaut ? Was hatt die gekostet und woher ?
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Jost danke da werd ich mal schauen komme aber langsam von den Platte ab weil Wok sehr heiß und HBO auch also eher Beton mit Belag ...

Welche Arbeitshöhe ist denn optimal zum arbeiten ? 90cm finde ich schon gut für HBO aber Wok 90cm + Brenner + Wok dass ist wohl zu hoch ich selbst + meine Süße sind 1,86 bzw. 1,82 m groß ::8)::
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute das Wetter will nicht so also Aufmaß und mal nicht geschäftlich CAD und Sketch UP bemüht und erste Vorstellungen unserer Außenküche visualisiert mit der Bitte um Kritik und Hilfe in Sachen Holzkohlegrill und Abstände zueinander weil ich noch am Hadern bin wohin am besten mit dem Wokbrenner.
Ich habe im Moment ein Fläche von 440cm x 100 cm geplant links unter dem Dach des Carport würde ich mit dem HBO anfangen und ganz rechts eingentlich unter freiem Himmel mit Grill enden wollen dazwischen habe ich im Moment ca. 2m wenn ich da den Wok mittig plaziere habe ich Restflächen ....
dachte auch könnte mit dem Wok enden und daneben den Grill möchte aber noch Abstellmöglichkeiten haben für Zutaten etc. ....
Zum Grill Schamottplatte mit umlaufend Schamottsteinen eingefaßt wird es da dem Grillgut zu heiß? Stichwort Außen schwarz innen roh?
Arebitsfläche wird wohl Beton werden da könnte ich auch ne Vertiefung für den Grill machen oder will auch nen Schlitz für Asche im vorderen Bereich haben.
Fragen über Fragen...
DSLR_GSV01.jpg


DSLR_GSV02.jpg


DSLR_GSV03.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

gardelino

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
... unter dem Dach des Carport würde ich mit dem HBO anfangen und ganz rechts eingentlich unter freiem Himmel mit Grill enden wollen dazwischen habe ich im Moment ca. 2m wenn ich da den Wok mittig plaziere habe ich Restflächen ....
Der "Schamottgrill ohne Überdachung", wird m.E. sehr unangenehm, wenn es auf die Asche regnet. Kaminaufsatz, oder Abdeckung würde ich vorsehen.
 
OP
OP
doubledare

doubledare

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Da war die Idee dass der Rauch hier ungehindert weg kann und sich nicht unter dem carport dach sammelt ! Ne abdeckung bei nichtgebrauch oder schlechtem Wetter wollt ich schon vorsehen aber generell eher grillen unter freiem Himmel .....

Abschliesend sicher und noch nicht klar wie ich wok und grill anordne ?
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich würde trotzdem nochmal über den Thüros II als Einbauvariante nachdenken.
THÜROS II Grilleinsatz Edelstahl | THÜROS 2

Höhenverstellung ist in meinen Augen beim Thüros prinzipbedingt nicht notwendig.
Zumindest habe ich und viele andere Thüros Griller die noch nie vermisst.

Kauf zum Grilleinsatz noch die Schwenkhaube und Du hast einen superflexiblen Grill.

Schamott offen würde ich auch nicht machen.
Das sieht schnell gammelig aus und mit dem geplanten Grill bist Du auf direktes Kurzgrillen beschränkt.
 
Oben Unten