• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

aussentemperatur für mono

greenhorn1

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Unser neues Familienmitglied, ein Mono muß im Winter draußen bleiben. Wie kommt er mit so 20 bis 25 grad minus zurecht. Dazwischen grillen, = langsam anheizen aber dann?
Schafft er den Winter ohne zu reißen oder zu bröseln? danke für die Antworten ; VIEL GESUCHT UND LEIDER KEINE ANTWORT GEFUNDEN
LG Ro
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Entschuldigt, Meister, ich war gerade noch im Keller, die Leichen nach Größe sortieren... aber jetzt kann ich antworten:

Kannst auch in der Kälte verwenden... da die Keramik temperaturträge ist und langsam aufheizt und abkühlt, sollte das die Keramik überstehen...
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV


Nein, er hat das dringende Problem zu lösen was mit seinem Ei im Winter ist.
Da schon bald mit Minusgraden zu rechnen ist muss dieses Problem schnellst-
möglich gelöst werden.

Andere User sind nicht zum Spaß hier, sondern verpflichtet Antworten wie aus
der Pistole geschossen zu liefern.

:mprost:

Ich hatte zu den letzten Minustemperaturen noch kein Keramikei, lasse es
aber unbesorgt draussen stehen. Zwar überdacht und relativ windgeschützt,
aber draussen.
Es wird auch oft genug benutzt, so dass ihm nicht allzu kalt werden wird.

:mprost:
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Unser BGE stand im Winter -ohne Abdeckung draussen -bissl unterm Dach - da ist gar nix passiert. Wird eh kaum kalt..;)
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Sonst bedankt man sich für Antworten eigentlich schneller.

Was ist denn los?
 
OP
OP
greenhorn1

greenhorn1

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
klar kommt mir ein liebevolles danke aus, mußte nur neue sachen suchen. Also wenn ihr meint, ich könnte das ei unter Dach bei großen minusgraden draussen lassen vertrau ich euch, aber letzten Winter hatten wir definitiv 25 ° minus, somit hab ich natürlich Angst um mein 1000 Euronenei. LG Ro
 
Oben Unten