• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Austern | Irische Ochsenbacken | Selleriepüree | Rahmlauch

Burn_out

Grillgott
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Genau die richtige Größe für den 12er L & C
3,5 Stunden im DO geschmort ergibt ein sensationelles Essen.
Mehr Worte braucht es nicht, nur noch Bilder
Die Austern hatten wir als Vorspeise :D

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg


:prost:
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    237,5 KB · Aufrufe: 1.161
  • image.jpg
    image.jpg
    439,2 KB · Aufrufe: 1.223
  • image.jpg
    image.jpg
    325,4 KB · Aufrufe: 1.188
  • image.jpg
    image.jpg
    175,9 KB · Aufrufe: 1.165
  • image.jpg
    image.jpg
    233,4 KB · Aufrufe: 1.187
  • image.jpg
    image.jpg
    296,8 KB · Aufrufe: 1.152
  • image.jpg
    image.jpg
    309,9 KB · Aufrufe: 1.191
  • image.jpg
    image.jpg
    296,6 KB · Aufrufe: 1.177
  • image.jpg
    image.jpg
    164,7 KB · Aufrufe: 1.189
  • image.jpg
    image.jpg
    180,2 KB · Aufrufe: 1.153
  • image.jpg
    image.jpg
    142 KB · Aufrufe: 1.161
  • image.jpg
    image.jpg
    154,7 KB · Aufrufe: 1.160
  • image.jpg
    image.jpg
    101,6 KB · Aufrufe: 1.158
12-24 Austern, eine Flasche Roederer Brut Premier und von
einer schönen Frau dabei ein Gedicht vorgelesen bekommen.
Nichts ist so schön wie das Leben.

Wie hast du die Austern gegessen?
.
 
Schönes Gericht. Vor allen Dingen die Ochsenbacken.

Austern habe ich mal vor einigen Jahren probiert. Da haben sie mir nicht geschmeckt. Aber eine von denen hätte ich getestet.
Irische Ochsenbacken habe ich noch im Tiefkühler. Da freue ich mich auch schon darauf.
 

Purist!

Ich mag sie auch mit einer Vinaigrette aus einem milden Rotwein
und Schalotten mit einem Spritzer Tabasco. Dazu Schwarzbrot
mit einer zimmerwarmen Süßrahmbutter. Ein wunderbarer
Kontrast zu Salz und Säure.

:prost:
.
 
Purist!

Ich mag sie auch mit einer Vinaigrette aus einem milden Rotwein
und Schalotten mit einem Spritzer Tabasco. Dazu Schwarzbrot
mit einer zimmerwarmen Süßrahmbutter. Ein wunderbarer
Kontrast zu Salz und Säure.

:prost:
.

So hatte ich sie am Freitag mit Pumpernickel und genau dieser Vinaigrette.

:prost:
 
Da hätte ich gerne probiert
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.096
Wow, Klasse Klaus. So ein Bäckchen hätte ich auch genommen (und das nächste Mal sag Bescheid, dann kriegst Du ein Glas von meinem selbstgezogenen Kalbsfond)
 
Wow, Klasse Klaus. So ein Bäckchen hätte ich auch genommen (und das nächste Mal sag Bescheid, dann kriegst Du ein Glas von meinem selbstgezogenen Kalbsfond)

Keine Sorge Irmgard, den selbstgezogenen Jus habe ich zum Schluss mit angegossen um genug Soße zu haben.
Für die 3,5 h zum Schmoren war der mir zu schade.

:prost:
 

Anfangs hatte ich echt gedacht, du machst da eine frische Austernsauce dazu - naja die aus der Flasche täte es auch :lol:
Aber dann hat sich das ja aufgeklärt ...

Ochsenbacken sind etwas geniales ... Austern auch :sun:

:prost:
 
Das deutsche "surf and turf" ;-) sieht gut aus!
 
Ja, Ochsenbacken sollte man öfter machen. :anstoޥn:

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    176,5 KB · Aufrufe: 809
Bäckchen sind einfach geil :tisch:

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    162,9 KB · Aufrufe: 819
Zurück
Oben Unten