• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Austria's Next Top Schweinsbratl

moarli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ideen über Ideen überkamen mich wie ich etwas tiefer in den GSV eintauchte ..... Beef, Chicken, Schweindi-Beindi - und man muss ja bekanntlich auch alles ausprobieren - also in diesem Sinne: Mahlzeit!

1,5 kg Wammal vom MvD, alles geritzt!
bauchbratl_20150528-2.jpg



Ordentlich "gedustet"
bauchbratl_20150528-3.jpg



Anschließend 1 Bund Suppengemüse .... ja, ich weiß Gemüse .... ich mag Gemüse auch nur wenn's vorher die Sau gefressen hat - aber Vitamine sind ja bekanntlich gesund, oder so - grob geschnitten, 2 große Gemüsezwiebel, 4 Knoblauchzehen, Ende Gelände:
bauchbratl_20150528-5.jpg



Die Kugel rausgefahren, Setup mit 2 Kohlekörben halb gefüllt mit Brekkies, darauf dann halben AZK auf beide aufgeteilt. Bauchi mal 1 Stunde auf ca. 180 Grad auf Hautseite im Sud gefahren:
bauchbratl_20150528-6.jpg

bauchbratl_20150528-11.jpg



Nach 1 h umgedreht - die Schwarte ging schön auf
bauchbratl_20150528-12.jpg



Dann Schieber etwas geschlossen - KT nach 1,5 Std.: 67 Grad
bauchbratl_20150528-10.jpg



So denn - am Schluss bekommt die Sau dann noch ein Branding - werde noch einen halben AZK mit Brekkies vorglühen, damit ordentlich gepoppt werden kann. Muss mich derweil noch mit den Aldi-Brekkies begnügen, da die Gelbe Mafia (Lagerhaus) meine 5 Profagus 10 kg Brekkies-Säcke erst nächste Woche liefert.
bauchbratl_20150528-7.jpg


Stand by ......

bauchbratl_20150528-12.jpg
 

Anhänge

  • bauchbratl_20150528-2.jpg
    bauchbratl_20150528-2.jpg
    540,1 KB · Aufrufe: 467
  • bauchbratl_20150528-3.jpg
    bauchbratl_20150528-3.jpg
    925,1 KB · Aufrufe: 469
  • bauchbratl_20150528-5.jpg
    bauchbratl_20150528-5.jpg
    626,8 KB · Aufrufe: 449
  • bauchbratl_20150528-6.jpg
    bauchbratl_20150528-6.jpg
    943,6 KB · Aufrufe: 441
  • bauchbratl_20150528-12.jpg
    bauchbratl_20150528-12.jpg
    767,9 KB · Aufrufe: 449
  • bauchbratl_20150528-11.jpg
    bauchbratl_20150528-11.jpg
    468,9 KB · Aufrufe: 433
  • bauchbratl_20150528-12.jpg
    bauchbratl_20150528-12.jpg
    767,9 KB · Aufrufe: 440
  • bauchbratl_20150528-10.jpg
    bauchbratl_20150528-10.jpg
    673 KB · Aufrufe: 438
  • bauchbratl_20150528-7.jpg
    bauchbratl_20150528-7.jpg
    942,7 KB · Aufrufe: 436
Tipp:

das nächste mal kurz vor Ende die Schale rausnehmen und die Kruste bei hoher indirekter Hitze poppen lassen. Zum poppen der Kruste brauchts nur eins:

trockene Hitze.
 
Schöne Vergrillung - sieht sehr lecker aus!

Krustenbraten ist was tolles!!.

Die Kruste ist schön aufgegangen - so gut klappt das bei mir nie... Leider ist die Kruste nicht gepoppt - das tut dem guten Geschmack aber keinen Abbruch.

KT 72 Grad ist perfekt - runter damit!
 
...ich bin ja gespannt...
 
Jawohl - andere ziehen Zähne, ich ziehe Gebein:
bauchbratl_20150528-14.jpg
 

Anhänge

  • bauchbratl_20150528-14.jpg
    bauchbratl_20150528-14.jpg
    737,4 KB · Aufrufe: 399
Warum? Weil das seit 200 Jahren schon so gemacht wird. Und Hofer und Aldi sind ja eh gleich. Scheissegal is' ....
 
Zurück
Oben Unten