• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bacon Bomb...ein paar Fragen an die Experten

Dingens

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin
Am Sonntag will ich meine erste Bacon Bomb angehen und an Anregungen mangelt es hier im Forum ja nicht.
Wir sind 6 Männer und eine Frau, der Plan sieht bislang vor, das Gerät am Samstag fertig zu machen, dann in den Kühli, dann am Sonntag mit Smokenator zubereiten.
Erste Frage:
Wieviel Mett? Ich habe hier noch 1kg Nacken (Beef), welches ich dafür wolfen würde, und dann dachte ich noch 500g Schwein dazu. Passt das?

Zweite Frage:
Wenn ich das Teil in Folie einwickle, sollte dann der Bacon schon drum herum sein? Meist sehe ich es hier ohne Bacon in Folie, ich würde aber gerne die Arbeit am Sonntag so gering wie möglich halten.

Das führt dann zur dritten Frage: Wie lange wird das Teil wohl brauchen bei ca. 120° Da ja Gäste kommen, wäre es gut, halbwegs im Zeitplan zu bleiben..;).

Danke für Eure Hilfe!
Der Dingens
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also für die Anzahl der Personen erscheint mir die Menge zu gering.

Kommt natürlich drauf an, wieviele Beilagen du dazu machst. Aber 300 Gramm Fleisch pro Person würde ich mindestens rechnen.
Am besten machst du 2 verschiedene Bomben zu je etwa 1kg. Vielleicht eine scharf, die andere etwas milder für die Frau und die "Weicheier" :D.

Zur Not schmeckt das ja auch kalt lecker.

Der Texaner hat ein super Video zur Bacon Bomb, das kannst du dir ja erstmal ansehen.

Bacon Bomb Rezept - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Dingens

Dingens

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin
Danke, das nette Video vom Texaner war bekannt, so will ich es machen.. An einigen Stellen hier im Forum stand: 1kg für 5 Personen. Daher dachte ich, ich liege ganz gut.
Mac 'n' Cheese soll es dazu geben.
Gute Idee mit den zwei Bomben!
Grüße
Der Dingens
 

derwolff

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Zur zweiten Frage: Ich hatte sie das letzte Mal auch im Speckmantel in die Folie und dann kühl gelegt (s. Beitrag - oh, kennst du ja schon), waren super, schadet also nicht. :)

Und dritte Frage: "Das dauert noch 65°C" ;) Etwa 2h?
 

Grill em all

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wir waren letzt zu dritt (3 Männer), hatte die BB mit 1,5kg gemacht und sie ging fast komplett weg! Gab noch Salate und Hähnchenbrustfilets dazu, sonst wär die BB mit 1,5kg zu dritt locker draufgegangen...
 

Boehmer

Veganer
10+ Jahre im GSV
Also bei mir reicht immer 1 kg gemischtes Hack für ca. 5 Leute wenns noch Beilagen gibt, meist Brot aus dem DO und Salat. Ich denke, wenn du 2 1kg Bomben baust ist das ok, Mac 'n' Cheese soll es ja auch noch geben.
Die Bombe bereite ich immer schon am Vorabend vor und wickele die dann komplett, also mit Bacon in Frischhaltefolie. das hat bisher immer gepasst.

zu 3. Smokererfahrung habe ich leider nicht, noch nicht ;)
 
OP
OP
Dingens

Dingens

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin
Danke! 2kg für 6,5 (die Frau zählt nur halb..) ist dann, im Hinblick auf die Mac & Cheese sicher ausreichend. Aber ich denke, so wird's gemacht, dann kann ich zwei Varianten testen und zur Not habe ich dann am Montag noch was.
Grüße
Der Dingens
 

Grill em all

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hab grad auch eine gemacht für Morgen :prost:

1,5kg für Gözi und mich... Ich glaub ich fress zuviel! :-)

Aber ich mach da gerne bissel mehr, schmeckt auch am nächsten Tag noch...
 
Oben Unten