• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bacon Bomb mit Pulled Pork und Käsefüllung vom GMG Pelletsmoker

G

Gast-lwgoiy

Guest
Zu meiner Geburtstagsparty habe ich für meine Gäste u.a. eine Pulled Pork Bacon Bomb zubereitet. Nachdem ich zuletzt schonmal eine Bacon Bomb mit Krakauerfüllung gemacht habe, kam mir die Idee den Hackbraten im Speckmantel auch mal mit Pulled Pork und Käse zu füllen.

Zuerst einmal brauchen wir Pulled Pork. Dazu habe ich einen 2,5kg schweren Schweinenacken mit Magic Dust gerubbt und dann im GMG Pelletsmoker bei 110 Grad Gartemperatur gesmoked.
PulledPorkBaconBomb01.jpg






Nach etwa 18 Stunden war der Nacken bei 95 Grad Kerntemperatur und es konnte gepullt werden. Das Fleisch war butterzart und sehr saftig.
PulledPorkBaconBomb02.jpg






In der Zwischenzeit hat Mrs. schonmal das Bacon-Netz geflochten und es mit Rub bestäubt. Das können zarte Damenhände einfach besser als ich. ;)
Idealerweise nimmt man Backpapier als Unterlage, damit nichts auf der Arbeitsfläche festklebt.
PulledPorkBaconBomb03.jpg






1,5kg gemischtes Hackfleisch habe ich mit BBQ-Rub gewürzt. In diesem Fall habe ich einen fertigen Rub verwendet, den ich mir aus den USA mitgebracht habe. Magic Dust eignet sich aber auch sehr gut. Das Hackfleisch muss dann gut durchgeknetet werden. Dafür sollte man sich ruhig ein paar Minuten Zeit nehmen, denn umso geschmeidiger wird das Hackfleisch. Knetet man es nicht gut genug durch, kann die Bacon Bomb brüchig werden und ggf. ein Teil der Füllung auslaufen.
Das Hackfleisch verteilt man dann etwa 1-1,5cm dick auf einem Blatt Packpapier. Das dient gleichzeitig als Unterlage die das Ankleben auf der Arbeitsfläche verhindert und man hat auch direkt die richtige Größe für den “Hackfleischteppich”.
Auf das Hackfleisch gibt man längs das Pulled Pork. Etwa 400g reichen für eine Bacon Bomb. Über das Hackfleisch gibt man dann noch etwas BBQ-Sauce nach Wahl und Käse. Ich habe hier ca. 100 Gramm Emmentaler in Streifen geschnitten und einfach auf das Pulled Pork gelegt.
PulledPorkBaconBomb04.jpg


PulledPorkBaconBomb05.jpg






Jetzt klappt man die Bombe zusammen und sorgt dafür das die Nahtstelle und die Enden gut verschlossen werden, damit hier später kein Käse auslaufen kann.
PulledPorkBaconBomb06.jpg





Die Hackfleischrolle gibt man jetzt auf den Baconmantel und schlägt das Baconnetz um das Hackfleisch und verschliesst die Enden. Jetzt ist die Bacon Bomb bereit für den Grill.
PulledPorkBaconBomb07.jpg





Smoked Cajun Corn gab es auch noch...
PulledPorkBaconBomb08.jpg






Ich habe die Bacon Bomb erst für eine Stunde bei 70 Grad auf dem GMG Pelletsmoker geräuchert, damit das Fleisch mehr Raucharoma aufnimmt. Und das geht bei niedrigen Temperaturen am besten. Dann habe ich die Temperatur auf 180 Grad erhöht und die Bacon Bomb etwa 100 Minuten bis zu einer Kerntemperatur von 68 Grad auf dem Pelletgrill gelassen. Zwischendurch habe ich mit BBQ-Sauce glasiert.

Beim Anschnitt sieht man gut, wie saftig die Bacon Bomb noch ist. Wichtig ist, das man mit der Kerntemperatur nicht zu hoch geht, sonst wird Hackfleisch schnell trocken.
PulledPorkBaconBomb09.jpg


PulledPorkBaconBomb10.jpg


PulledPorkBaconBomb11.jpg




Der Aufwand für eine Bacon Bomb mit Pulled Pork-Füllung ist nicht unerheblich, aber es lohn sich. Saftiges Hackfleisch, zartes, rauchiges Pulled Pork, cremiger Käse und knuspriger Bacon. It tastes like heaven on earth! :thumb1:
 

Anhänge

  • PulledPorkBaconBomb01.jpg
    PulledPorkBaconBomb01.jpg
    178,9 KB · Aufrufe: 1.428
  • PulledPorkBaconBomb02.jpg
    PulledPorkBaconBomb02.jpg
    172,8 KB · Aufrufe: 1.213
  • PulledPorkBaconBomb03.jpg
    PulledPorkBaconBomb03.jpg
    144 KB · Aufrufe: 1.270
  • PulledPorkBaconBomb04.jpg
    PulledPorkBaconBomb04.jpg
    151,4 KB · Aufrufe: 1.217
  • PulledPorkBaconBomb05.jpg
    PulledPorkBaconBomb05.jpg
    127,3 KB · Aufrufe: 1.202
  • PulledPorkBaconBomb06.jpg
    PulledPorkBaconBomb06.jpg
    130,5 KB · Aufrufe: 1.200
  • PulledPorkBaconBomb07.jpg
    PulledPorkBaconBomb07.jpg
    114,1 KB · Aufrufe: 1.173
  • PulledPorkBaconBomb08.jpg
    PulledPorkBaconBomb08.jpg
    122,5 KB · Aufrufe: 1.177
  • PulledPorkBaconBomb09.jpg
    PulledPorkBaconBomb09.jpg
    123 KB · Aufrufe: 1.519
  • PulledPorkBaconBomb10.jpg
    PulledPorkBaconBomb10.jpg
    134,3 KB · Aufrufe: 1.264
  • PulledPorkBaconBomb11.jpg
    PulledPorkBaconBomb11.jpg
    148,5 KB · Aufrufe: 1.698

HendrikH

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Wow, nicht schlecht, ganz schöner Aufwand aber das lohnt sich bestimmt. Zwei meiner Lieblingsgerichte kombiniert :thumb1:
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht sehr geil aus. Zum Glück hab ich noch fertiges pp im Froster. Das wird nachgebaut!
 

BBQRudi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:wiegeil: Danke für das tolle Rezept und Deinen tollen Bericht :respekt: - das wird auf jeden Fall nachgebaut!! :D
 

SempaFi

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Echt Klasse, sieht Super aus:thumb1:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das gefällt mir mal richtig Gut !!:messer:

Saugeile Idee !:thumb1:

Gruß Matthias
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

Michi-81

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
jetzt noch jalapenos rein und die hast das Amardillo Eggs noch integriert

O_O hammer idee.

wird auf jeden fall nachgebaut :thumb1:
 

megabear

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Okay dann lässt man natuerlich an den ecken was weg beim auslegen...;-)

Aber trotzdem gut lecker

Mobil unterwegs
 

cremecaramelle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich will am Wochenende zu GöGas Geburtstagsfeier meine erste Bombe bauen. Das hier ist eine Superanleitung, danke! Und Kompliment an Deine GöGa, das diagonal geflochtene Netz ist echt schick.
 

JPsy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wow, ultimative Bomb Idee, Respekt :thumb1: - aber schon bisl pervers, gerade der (Zeit)Aufwand...
 
Oben Unten