• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bacon Bomb Weihnachtsessen vom Pro500

derpo

Fleischtycoon
Ich hatte dieses Jahr das Vergnügen meiner Schwiegerfamilie was leckeres auf dem Grill zu zaubern.

Es sollten vier Bacon Bombs entstehen, so dass für jeden der 12 Teilnehmer was dabei ist.

Zubereitet wurden:

"Tex Mex" vom @Maze
Hier gibt's nichts mehr hinzuzufügen. Das ist auch meine Lieblings Bacon Bomb seit diesen Tag. Rub: Royal Flush vom Udenheim BBQ
https://www.grillsportverein.de/for...nd-gegrillten-maiskolben.277084/#post-3056947

"Nicer Dicers Gemüse"
Der Standard für alle Halb Vegetarier, mit den besten Empfehlungen vom Chef Tony. Der beste Verkäufer im TV Shopping für Unwissende :D
Inhalt: Paprika, BBQ Soße, Zwiebeln, Champignons, Cheddar. Rub: Magic Dust

"Gyros Style"
Inhalt: Vorab gebratenes Gyros, Mais, Kraut, Zaziki, Feta. Leider war sie zu schnell gerollt, es hätte noch etwas Käse reingepasst wie zB Gouda... Rub: Gyros Inspiration.

"Pulled Pomb"
Ich hatte noch genug vom letzten pullen. Im Froster war die kleinste Portion mit ca 300-400g vorhanden... im Wasserbad aufgetaut und verteilt mit Inhalt:
Mais, Paprika, Cheddar.

Eigentlich wollte ich noch eine Bacon Bomb mit Fleischkäse fertigen... Aber es war schon genug vorhanden, so dass ich diesen frisch vom Metzger noch eingeschoben habe :D
Aber auch hier das Rezept dafür vom @berndman01: https://www.grillsportverein.de/forum/threads/bacon-bomb-mit-leber-fleischkaese.284006/#post-3190940

Zubereitung... wie immer... Punkt.
Die SuFu gibt einiges her. Der Tex Mex Link beinhaltet auch eine Anleitung. Dazu sei noch gesagt, dass ich fürs aufrollen noch ca 10cm nur Hackfleisch übrig gelassen habe damit auch alles fest umschlossen werden konnte (siehe Bild unterer Teil)
IMG_20171203_131433.jpg


Ca Angaben pro Bacon Bomb:
  • 400-500g Bacon
  • 800g Hackfleisch. Ich habe wieder halb/halb genommen damit es einheitlich bleibt. Beim nächsten Mal probiere ich mal mit Mett.
  • Alle Zutaten wurden von mir nach belieben verteilt. Ich habe hier nicht abgewogen oder sowas.
Vielen Dank an alle unwissenden Hilfen für die vielen Ideen. Etwas Recherche und man kommt auch bzgl. der Mengenangaben (Personenanzahl) perfekt weiter.

Und nun die wenigen Bilder. Da noch die Vorspeise (Champignons mit Feta- und Frischkäse- und Gemüsefüllung) auf dem Warmhalterost beigefügt werden sollte, müsste ich etwas tricksen. Die Konstruktion hat aber gut gehalten!

IMG_20171203_155400.jpg
IMG_20171203_155403.jpg
IMG_20171203_175338.jpg
IMG_20171203_193713.jpg
Tex Mex
IMG_20171203_193726.jpg
Gyros Style mit Kraut
IMG_20171203_193701.jpg

Gemüse. Die Hälfte (hier die vordere Ansicht) wurde ohne Käse gemacht. Es gibt auch Leute, die keinen Käse mögen hat man mir noch kurzfristig mitgeteilt oO

IMG_20171203_194719.jpg
Tellerbild Gyros Style
IMG_20171203_194726.jpg

Tellerbild Gyros Style mit Kraut und Zaziki und Tex Mex mit der Salsa und Beilage aus der Küche (versch. Gemüse und Kartoffeln).
IMG_20171203_193719.jpg

Pulled Pomp

IMG_20171203_193715.jpg

Für einen Gast ohne Fleischwunsch gab's noch nen Lachs aufm Tisch

Mit diesen ganzen Beilagen usw. hätten wir noch weitere 5-10 Personen versorgen können...

Lecker wars!

IMG_20171203_193656.jpg


IMG_20171203_193705.jpg


IMG_20171203_193711.jpg


IMG_20171203_193723.jpg


IMG_20171203_194642.jpg


IMG_20171203_160629.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20171203_131433.jpg
    IMG_20171203_131433.jpg
    543,1 KB · Aufrufe: 1.112
  • IMG_20171203_193656.jpg
    IMG_20171203_193656.jpg
    730,5 KB · Aufrufe: 1.086
  • IMG_20171203_193705.jpg
    IMG_20171203_193705.jpg
    552,5 KB · Aufrufe: 1.079
  • IMG_20171203_193701.jpg
    IMG_20171203_193701.jpg
    561,6 KB · Aufrufe: 1.101
  • IMG_20171203_193713.jpg
    IMG_20171203_193713.jpg
    824,8 KB · Aufrufe: 1.093
  • IMG_20171203_193711.jpg
    IMG_20171203_193711.jpg
    629,6 KB · Aufrufe: 1.077
  • IMG_20171203_193719.jpg
    IMG_20171203_193719.jpg
    561,3 KB · Aufrufe: 1.088
  • IMG_20171203_193726.jpg
    IMG_20171203_193726.jpg
    577,9 KB · Aufrufe: 1.104
  • IMG_20171203_155403.jpg
    IMG_20171203_155403.jpg
    505,2 KB · Aufrufe: 1.099
  • IMG_20171203_193723.jpg
    IMG_20171203_193723.jpg
    448,9 KB · Aufrufe: 1.084
  • IMG_20171203_155400.jpg
    IMG_20171203_155400.jpg
    425,6 KB · Aufrufe: 1.110
  • IMG_20171203_175338.jpg
    IMG_20171203_175338.jpg
    521,9 KB · Aufrufe: 1.107
  • IMG_20171203_194642.jpg
    IMG_20171203_194642.jpg
    745,2 KB · Aufrufe: 1.086
  • IMG_20171203_160629.jpg
    IMG_20171203_160629.jpg
    515,5 KB · Aufrufe: 1.088
  • IMG_20171203_194719.jpg
    IMG_20171203_194719.jpg
    402,5 KB · Aufrufe: 1.083
  • IMG_20171203_194726.jpg
    IMG_20171203_194726.jpg
    420,6 KB · Aufrufe: 1.090
  • IMG_20171203_193715.jpg
    IMG_20171203_193715.jpg
    550,5 KB · Aufrufe: 1.089

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Absolute Bombe!
Schöne Bandbreite hast du da serviert. Immer klasse.
 

Zitronencola

Veganer
5+ Jahre im GSV
wow is das geil! sollte ich auch mal wieder machen... Silvester kommt ja :cool: :D :D
 

Counter_King2

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Jetzt bin ich schon so lange im GSV aber habe noch nie eine BaconBomb gemacht. Also Hut ab vor deiner Leistung. Gerne wäre ich Gast gewesen bei dir.
David
 

BeefChef

Foodstylist
Dat ist ja mal n geiles X-Mas Menu ;)

Top gemacht ...

Mmmhhh

BoG
 

marcu

Plaudertasche
Ein supertolles geniales Essen! Da kann ich nur den Hut ziehen!
 
Oben Unten