• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bau eines pizzaofens,und viele fragen

mig54

Militanter Veganer
Isolierung eines HBO,lehm statt keramische Fasern, glaswolle?was meint ihr?
 

Rooster

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann man machen, muss man aber nicht.
Dein HBO ist aus Stein gemauert. jetzt soll eine Isolierung drauf, OK.
Diese Isolierung muss vor Nässe/Regen geschützt werden. Ein Dach drüber bauen reicht nicht.
Es hat sich bisher bewährt: Gasbeton (Ytong), Putz, Perlite mit Zement.
Wenn Du jetzt mit Lehm isolieren möchtest, geht das mit entsprechender Dicke. Wie Dick das sein muss? Da frage mal einen Ofenbauer, der sich damit auskennt. Aber denke an die abschließende Schicht darüber.
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
Kann man machen, muss man aber nicht.
Dein HBO ist aus Stein gemauert. jetzt soll eine Isolierung drauf, OK.
Diese Isolierung muss vor Nässe/Regen geschützt werden. Ein Dach drüber bauen reicht nicht.
Es hat sich bisher bewährt: Gasbeton (Ytong), Putz, Perlite mit Zement.
Wenn Du jetzt mit Lehm isolieren möchtest, geht das mit entsprechender Dicke. Wie Dick das sein muss? Da frage mal einen Ofenbauer, der sich damit auskennt. Aber denke an die abschließende Schicht darüber.
Danke für den guten rat.
 

Pappschachtel

Militanter Veganer
Hi Miguel,

zwei kleine Tipps:

- Wähle doch vielleicht einen allgemeineren Titel für deinen Thread, so in Richtung „Holzbackofen selber bauen - noch viele Fragen“, um die doch sehr verschiedenen Fragen unter einen Hut zu bekommen. So hast du für dich ein Nachschlagewerk und kannst gleich deinen Bau mit dokumentieren.

- Deine Frage hast du doch bereits im anderen Thread gestellt und Antworten bekommen. Pushen ist glaube ich unnötig.
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
Hi Miguel,

zwei kleine Tipps:

- Wähle doch vielleicht einen allgemeineren Titel für deinen Thread, so in Richtung „Holzbackofen selber bauen - noch viele Fragen“, um die doch sehr verschiedenen Fragen unter einen Hut zu bekommen. So hast du für dich ein Nachschlagewerk und kannst gleich deinen Bau mit dokumentieren.

- Deine Frage hast du doch bereits im anderen Thread gestellt und Antworten bekommen. Pushen ist glaube ich unnötig.
Ok...werde ich machen
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
So das material für die aussenküche is gekommen...das pizzaofen aus Polen noch nicht

20180717_124623.jpg
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
Und ich möchte mich bei allen entschuldigen, dass ich immer einfach dazwischen gelabert habe:worthy: aber inzwischen verstehe ich langsam wie das hier läuft.
 

Rooster

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wer hat erfahrung mit dem mörtel aus Polen
Selbst keine, aber viel gelesen. Üblicherweise wurde sehr oft keramisch abbindender Mörtel verschickt. Der taugt für uns nicht, da wir in unseren HBO's nicht die erforderlichen Temperaturen erreichen.
Einige berichteten von gelieferten hydraulisch und keramisch abbindenden Mörtel. Den kann man nehmen.
Wenn Du den Mörtel mit gekauft hast, dann erst die Bedienungsanleitung lesen, (das Kleingedruckte). ;) Steht da etwas von hydraulisch abbindend ist es OK.
Wenn nicht, ab in den Baufachmarkt, also nicht OBI, BAUHAUS, HORNBACH, TOOM, etc. Oder zum nächsten Kamin/Ofenbauer und sich entsprechenden Mörtel besorgen. Bewährt haben sich Universal Rath Super mit der grünen Banderole und Monolith E. Beide sind hydraulisch und keramisch abbindende Mörtel, lassen sich gut verarbeiten. Eventuell etwas dünner ansetzen wie normal, muss man selber ausprobieren.
Es mag noch andere Mörtel geben.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Wenn Polenmörtel mitgeliefert wird:
Einen Becher voll davon zu einem feuchten, pappigen Teig anrühren und 24 Stunden stehen lassen (in eine Plastiktüte packen)
Danach auspacken: Ist er hart, dann bindet er auch hydraulisch ab. Kann man ihn noch mit der Hand zermatschen, bindet er nur keramisch ab.

Die Marke vom Mörtel ist eigentlich (wahrscheinlich) egal.
Wichtig ist nur, dass er HYDRAULISCH, oder Hydraulisch UND Keramisch abbindet.
Wie @Rooster schon erwähnte: NUR keramisch abbindend taugt nix für unsere Zwecke.
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
Habe 7,5 ytong steine platten geholt von obi für die Isolierung des HBO,habe im keller noch feuerzement, soll ich die platten damit kleben,oder soll ich es mit fliesenkleber machen?
 
OP
OP
mig54

mig54

Militanter Veganer
Wenn Olenmörtel mitgeliefert wird:
Einen Becher voll davon zu einem feuchten, pappigen Teig anrühren und 24 Stunden stehen lassen (in eine Plastiktüte packen)
Danach auspacken: Ist er hart, dann bindet er auch hydraulisch ab. Kann man ihn noch mit der Hand zermatschen, bindet er nur keramisch ab.

Die Marke vom Mörtel ist eigentlich (wahrscheinlich) egal.
Wichtig ist nur, dass er HYDRAULISCH, oder Hydraulisch UND Keramisch abbindet.
Wie @Rooster schon erwähnte: NUR keramisch abbindend taugt nix für unsere Zwecke.
Danke für di antwort.
Fliesenkleber.
Feuerzement ist zu schade dafür.
Ok...
 
Oben Unten