• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Bauch-WE] Bauch aus Rauch mit Mopping als Topping

Ganse

Dwarsbüngel & OT-Reporter
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,

Ein Forum lebt durch Beiträge, Aktionen durchs mitmachen.
Schweinebauchspeck am Stück hatte ich ja letztens schonmal probiert:
https://www.grillsportverein.de/for...al-poppen-auf-der-terrasse-mit-cherry.282546/
Darum hier mein Beitrag zum Themen-Wochenende auch wenn es keine herausragendes Highlight ist:

Heut gibt es Schweinebauch aus der Kugel. Dazu habe ich heut Vormittag Knorpel u Knochen ausgelöst.
Da wir beim letzten Mal etwas mehr Würze vermisst haben heute mal Senf unter den Rub (ob das klappt? Schließlich kann der Rub nicht mehr direkt ins Fleisch einziehen?). Gerubbt übrigens mit Pitmasters Pride, weil meine Frau das so toll findet.

Auch die Schwarte heut mal etwas tiefer geritzt (bis wirklich ganz kurz vor Fleisch) in der Hoffnung dass das Stück etwas mehr Fett auslässt, Fleisch war nicht optimal von der Qualität-sehr fettig. Schwarte wurde diesmal großzügig mit grobem Meersalz aus der Mühle eingerieben.

Dazu hat meine Frau heut morgen Kartoffelsalat gemacht-ein Traum! Und von gestern gab es einen Rest Tomatensalat aus dem eigenen Garten. Auch gut, Rezept könnte ich nachreichen bei Bedarf (muss Sie denn erst wiedersuchen).

Bis hierhin mal wieder jegliche Fotos verpennt. :bat:

Jetzt läuft die Kugel mit zu viel Briketts (40 Stück reichen für 200 Grad, Geplant waren nur 160, aber egal). Naja, Luftschieber unten fast komplett zu, oben zur Hälfte u auf 170 Grad gedrückt, Tendenz fallend. :fire:

IMG_1901.PNG


Beim
Auflegen noch etwas Apfelchips mit rein um schönes Raucharoma zu erzeugen.

IMG_1899.JPG


Heut ist es absolut windstill darum steigt die Säule super gut sichtbar auf, die Nachbarn sollen ja wissen wo gegrillt wird...

IMG_1900.JPG


Als wir bei 68 Grad Kerntemperatur waren habe ich mit MadeForMeat einmal gemoppt, gleichzeitig die Schwarte zum Aufknuspern direkt auf die Glut. Da sah es schon so aus:

IMG_1902.JPG


Naja, Versuch die Schwarze doch noch zu poppen ist es wert. Hat aber nicht ideal geklappt.

Im Anschnitt sah das denn so aus:

IMG_1903.JPG


Und auf dem Teller so:

IMG_1904.JPG


Meine Erkenntnisse: Salzlake geht bessser als Salz einreiben auf der Schwarte. Smoken u anschl Schwarte aufknuspern ist schwierig. Senf mit Rub um das Fleisch schmeckt, aber Rub sollte besser direkt aufs Fleisch damit die Gewürze auch einziehen können. Senf reicht wahrscheinlich auch mit S&P der braucht nicht mit Rub kombiniert werden. Moppen zum Ende war eine gute Sache-sollte aber vorher gerubbt sein. Mit Senf zusammen werden das leicht zu viele Geschmäcke....

Nichts desto trotz hatvesvuns super geschmeckt, befindet sich Apfelrauch mögen wir wirklich gerne!


Bitte nicht als Referenz für Spitzenleistung ansehen sondern eher als Ermutigung an den Themen-WE teilzunehmen. Finde wenn genügend Leute mitmachen kommt eine schöne Ideensammlung für coole Sachen zusammen !

Gruß Ganse

IMG_1905.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1899.JPG
    IMG_1899.JPG
    290,6 KB · Aufrufe: 446
  • IMG_1900.JPG
    IMG_1900.JPG
    437,2 KB · Aufrufe: 443
  • IMG_1901.PNG
    IMG_1901.PNG
    60,4 KB · Aufrufe: 440
  • IMG_1902.JPG
    IMG_1902.JPG
    566,5 KB · Aufrufe: 422
  • IMG_1903.JPG
    IMG_1903.JPG
    486,6 KB · Aufrufe: 422
  • IMG_1904.JPG
    IMG_1904.JPG
    384,3 KB · Aufrufe: 441
  • IMG_1905.JPG
    IMG_1905.JPG
    368,9 KB · Aufrufe: 423

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
5+ Jahre im GSV
Moin @Ganse das sieht gelungen aus :messer:
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus, werde das auch mal machen!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super!!
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
OP
OP
Ganse

Ganse

Dwarsbüngel & OT-Reporter
5+ Jahre im GSV
Hier das "Rezept" vom Kartoffelsalat

150 g Naturjoghurt
3 EL Mayo
1 TL Senf
1 Zwiebel
Etwas Gurkenwasser
Salz, Pfeffer

Alles verrühren.

6 kleine Kartoffeln gekocht und kalt werden lassen
2 Gekochte Eier
4 Gewürzgurken

In Scheiben schneiden u in die Soße geben.

Bis auf den Joghurt sind die Mengen geschätzt, hier wird gerne aus dem Handgelenk gekocht ;) Viel Spaß beim Abschmecken

Gruß
Ganses bessere Hälfte
 

Pater

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hier das "Rezept" vom Kartoffelsalat

150 g Naturjoghurt
3 EL Mayo
1 TL Senf
1 Zwiebel
Etwas Gurkenwasser
Salz, Pfeffer

Alles verrühren.

6 kleine Kartoffeln gekocht und kalt werden lassen
2 Gekochte Eier
4 Gewürzgurken

In Scheiben schneiden u in die Soße geben.

Bis auf den Joghurt sind die Mengen geschätzt, hier wird gerne aus dem Handgelenk gekocht ;) Viel Spaß beim Abschmecken

Gruß
Ganses bessere Hälfte


So machen wir den auch, lassen aber den Joghurt weg und verwenden frische Mayo für alles, immer wieder lecker!

Aporpos lecker, schöner Bauch! :thumb2:
 
OP
OP
Ganse

Ganse

Dwarsbüngel & OT-Reporter
5+ Jahre im GSV
Mit Majo machen wir auch, aber wenns sehr warm ist und etwas leichter sein soll nehmen wir Joghurt.
Hat beides Vorzüge

Schönen Dank allen übrigens für die Löbe (oder wie die Mehrzahl von Lob heißt...)!

Gruß Ganse
 
Oben Unten