• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bauchspeck, heißgeräuchert viel zu süß?

effektarium

Veganer
Hallo zusammen,
ich habe gerade zum ersten mal Bauchfleisch heißgeräuchert.

Dabei ging ich so vor:
3 Fleischschnitten zu je ~700g mit jeweils 30-35 g Salz, 1 Tl Zucker und Gewürzen
eingerieben, vakuumiert und 1 Woche im Kühlschrank gebeizt.
Danach abgewaschen und nochmal 2 Tage im Kühli durchbrennen.
Ein Stück habe ich dann heute im WSM 5h bei max. 105°C auf 65° KT
gesmoked. Mit Apfelholzstücken. 2 7x7x3 Stückchen auf die 5h aufgeteilt.
Sieht, wie ich finde lecker aus, nur fehlt jeglicher Salzgeschmack.
Es schmeckt wie Thailändischer Schweinebauch, nur ohne Teriyakisauce.
Eh lecker, aber eben gar nicht wie erwartet,

Was hab ich verbockt? Bitte nicht steinigen, ich bin erst seit 3 Wochen im Besitz
des WSM und noch blutiger Anfänger :)

Die verbleibenden 2 Stück wollte ich die nächsten 4 Nächte kalträuchern, hab sie nun aber nochmal
mit 25g Salz einvakuumiert und gedenke sie nochmal 2-3 Tage ruhen zulassen.
Was meint ihr dazu?

lg,
Mario

DD82F4EA-8EDD-4483-B5A6-A4AFA7859339.JPG
IMG_3843.JPG
IMG_3869.JPG
IMG_3870.JPG
 

Anhänge

  • DD82F4EA-8EDD-4483-B5A6-A4AFA7859339.JPG
    DD82F4EA-8EDD-4483-B5A6-A4AFA7859339.JPG
    387,4 KB · Aufrufe: 577
  • IMG_3843.JPG
    IMG_3843.JPG
    470,2 KB · Aufrufe: 581
  • IMG_3869.JPG
    IMG_3869.JPG
    320,8 KB · Aufrufe: 578
  • IMG_3870.JPG
    IMG_3870.JPG
    320,1 KB · Aufrufe: 562
OP
OP
effektarium

effektarium

Veganer
Verdammt, nun bin ich mir fast sicher das ich Zucker und Salz verwechselt hab...

Was sagt ihr? Wie stehen die Chancen dass das Fleisch noch nicht verdorben ist? Riechen tuts köstlich...
Lg
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
... ein wenig Hoffnung ... abwaschen, in Scheiben schneiden und mit Salz / Chili einreiben ...? Oder mit Senf einstreichen - gibt vielleicht einen Effekt, als ob du einen süßen Senf verwenden würdest, so als "bayerische Art".

Ein Tipp von Göga (als Mädchen von der Mutti gelernt): vor dem Würzen immer einen Finger nass machen, in den Topf stecken und ablecken ... :-)
 
OP
OP
effektarium

effektarium

Veganer
Danke für die Hilfe! Ich bin eigentlich guter Dinge was den geschmack angeht. Es schmeckt ja süß auch gut. Sehr exotisch halt. Aber mit Sojasoße und gewürzreis gehts das schon
Hab mir nur sorgen gemacht das es verdirbt...
Lg
Mario
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
naja - allzulange würd ich's nicht aufheben - sonst portionsweise vakuumieren und einfrieren. Aber eigentlich verdirbt das durch den Zucker auch nicht schneller ...
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Lernen nach der "KO-Methode" Zucker und Salz zu verwechseln, passiert dir in dieser Form sicherlich nicht noch einmal. Einen guten "Schweden-Tipp" hast ja schon erhalten. 1.) Zucker-Art (Farbe) ändern. 2.) "Test-Finger" verwenden.

Die Idee mit dem Senf könnte ev. geringfügig was bringen. Teste es aber an nur einem Stück und friere die anderen beiden zwischenzeitlich ein. Wenn's tatsächlich was gebracht hat, wiederholst das ganze ... ;-)
 
Oben Unten