• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BB geräuchert und dann gedämpft. Ich hätte reinknien können.

ollli

Grillkönig
Ich war gerade auf einem Klassentreffen und dort war der Staatsmeister in A im BBQ vom Jahr 2015.
Er hatte die drei üblichen Verdächtigen gemacht neben ein paar anderen Dingen.

Das Brisket war zum Reinliegen.
Er rubt, dann wird geräuchert im Smoker und nach ein paar Stunden kommt das gute Stück in eine Schale, wird abgedeckt und nur noch gedämpft bis zum Ende. KT Messung macht er keine, er macht das nach Gefühl. Geheizt hat er auf 140 Grad, von den 110 Grad hält er wenig, macht auch PP etc. auch bei höherer Temp.
Das BB war einfach nur ein Traum.

Nun meine Frage:
Wenn ich BB mit Räuchern und dann Krücke machen möchte, welche GT empfehlt ihr und welche KT zum Schluss im Dampf soll ich anstreben? Mir ist das Gefühl nicht so gegeben. ;)

Danke
OLI
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Ich fürchte es wird dir nicht viel helfen, aber ich habe am Samstag Nachmittag ein 5Kilo Brisket für ein Abendessen mit Freunden gemacht, und zwar ziemlich genau so wie du es beschrieben hast. Zuerst ein paar Stunden geräuchert, dann auf dem Gitter in die große Koncis, eine Dose Guiness dazu, eine zweite Koncis verkehrt drauf und nach ein paar Stunden rausgenommen. Es war einfach traumhaft!

Die GT beim Räuchern war zwischen 130 und 150, gemessen mit einem Billigsdorfer Ofenthermometer. Danach hab ich nicht mehr nachgesehen, KT hab ich überhaupt nicht gemessen...
 
OP
OP
ollli

ollli

Grillkönig
Dann also bei dir nichts mit 20 Stunden?
Mein letztes BB war leider zwar saftig, aber bei den dünnen Stellen doch trocken und außen recht hart.
Ich suche nach einer Alternative, also Ikeaschale und dann Folie drüber, unten Bier rein oder was auch immer und die KT vergessen. Ich werde wohl mutiger sein müssen.
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Nein, es waren knapp 7 Stunden und da war nichts trocken oder hart. Das sieht man, glaube ich, sogar auf den Bildern in meinem Thread hier...
 
Oben Unten