• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BBC - wie kriegt ihr die Dose oder das Glas aus dem Hähnchen..?

DrPepper1885

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!
Zuerst einmal muss ich betonen, dass mir die BBC geschmacklich immer sehr gut gelingen.
Anfangs nahm ich als Hühnersitz immer eine Bier- oder Coladose, aber meiner Frau was das zu unhygienisch. Okay, einmal hat die Dose aufs Hähnchen abgefärbt. Dehalb habe ich mich dann dazu überreden lassen, Gläschen von der Babynahrung zu verwenden. Funktioniert auch prima. Leider kriegt man das Glas nicht richtig zu packen und wenn das Hähnchen beim Grillen ein wenig "geschrumpft" ist, dann klemmt das Glas noch zusätzlich.
Wir packen dann sogar zu zweit an. Ich halte das Huhn mit einer Grillzange und Göga versucht dann verzweifelt, mit einer anderen Zange das Glas aus dem Huhn zu ziehen. Die Sache endet meist damit, dass die Haut vom Hähnchen einreisst, das halbvolle Bierglas umkippt und das Bier in die Kohlen kippt. Rauch und Gestank sind die Folge - und das Tier sieht auch nicht mehr so gut aus!
Ich habe auch schonmal Alufolie ums Glas gewickelt und unten einen kleinen Rand stehen lassen, damit man das Biergefäß besser packen kann.
War aber auch nicht besser.
Hat jemand von euch eine gute Idee?
Oder muss ich mir so einen Hähnchensitz für viel Geld kaufen?

Vielen Dank im voraus für eure Tipps!
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oder muss ich mir so einen Hähnchensitz für viel Geld kaufen?
Wieso viel Geld?
Gute Hühnersitze gabs doch letzte Woche bei LIDL für 7,99 Euro:



Wenn die Dose nicht raus will schneide ich einfach mit der Geflügelschere seitlich von unten ein.................
 
Eventuell etwas Öl als Gleitmittel ums Glas damit es leichter ausem Pöppes kommt!?

Den Pöppes vor Garung vergrößern Knochen ausbrechen oder schneiden!?

Ein kleineres Glas verwenden!?

Das wären meine Ideen
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hihi irgendwoher kenne ich das Problem, ich habe früher sogar mal die halbe Küche unter Bier gesetzt.

Der Lidl-Vorschlag ist gut, vielleicht gibt es die online noch.
Ich habe sehr gute Sitze mit Griff, damit ist das alles kein Problem.

Gruß
Peter
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das Problem mit dem Glas kenn ich - ist keine wirkliche Alternative.
Hühnersitze bekommst du die ganze Saison beim Bauhaus
 

Bugs

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Versuch mal von oben (durch das Hähnchen) das Glas rauszudrücken.

Da kannst du wenigstens nicht abrutschen.
 

wuzock

Metzger
5+ Jahre im GSV
Fleischgabel in die Brust, Hähnchen schräg nach vorne kippen, Grillhandschuh an, Glas raus!

Ich mach es so! Meine Fleischgabel macht auch nur 2 ganz kleine Löcher, auch in meinen Fuß letzten Sommer:-)
 

scheinheilig

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Fleischgabel in die Brust, Hähnchen schräg nach vorne kippen, Grillhandschuh an, Glas raus!

Ich mach es so! Meine Fleischgabel macht auch nur 2 ganz kleine Löcher, auch in meinen Fuß letzten Sommer :-)
:bilder: :bilder: :bilder:
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit Zangen hab ich das auch nie sauber hinbekommen.
Seit ich diese Handschuhe hab ists aber kein Problem mehr:
Yatego - Grillhandschuh Steven Raichlen

Damit kann man Huhn und Glas ordentlich anpacken und dann klappt das auch.
Sind auch super um PP zu pullen. :)
(Den Shop hat Google ausgespuckt, sollte keine Empfehlung für den Laden sein.)
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bei einer Garzeit von über 2 Std ist das Glas weich und man kann es mitesssen.
:muhahaha:
Ich mach immer auf dem Drehspieß Sorry
 

guntherb

Schlachthofbesitzer
Das ist wie im richtigen Leben:

Wenns zu eng wird hilft Gleitcreme..... gb0006

Bei allem, was man nachher noch essen will, sollte man aus geschmacklichen Gründen eher Olivenöl nehmen. Das geht auch.


Andererseits gibts Gleitcremes doch sicherlich in verschiedenen Geschmacksrichtungen? gb0008 :hmmmm:
(Anmerkung an mich: mal probieren!?)


Ähem! Aber bevor ich jetzt ins Offtopic abgleite:

Es funktioniert wirklich!
Auch bei BBC! :-D

einfach die Dose, Glas, Becher vorher mit Olivenöl einreiben und das Ding flutscht nachher ganz leicht wieder raus!

Gunther
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Problem mit dem Glas kenn ich - ist keine wirkliche Alternative.
Hühnersitze bekommst du die ganze Saison beim Bauhaus
Danke für den Tipp mit Bauhaus.
Aber wir leben hier in einer Bauhaus-freien Zone. Der nächste ist knapp 80km weit weg.
Da ich meistens zwei BBC mache, wären mir zwei Hühnersitze dann doch zu viel Geld. Das investiere ich dann lieber in gutes Fleisch :-)
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wieso viel Geld?
Gute Hühnersitze gabs doch letzte Woche bei LIDL für 7,99 Euro:


Wenn die Dose nicht raus will schneide ich einfach mit der Geflügelschere seitlich von unten ein.................
Da hätte man auch selber drauf kommen können.
Vielen Dank für den guten Rat.
Werde ich wohl beim nächsten Mal machen. Man hat sowieso eine Geflügelschere zur Hand.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Eventuell etwas Öl als Gleitmittel ums Glas damit es leichter ausem Pöppes kommt!?

Den Pöppes vor Garung vergrößern Knochen ausbrechen oder schneiden!?

Ein kleineres Glas verwenden!?

Das wären meine Ideen
Ein noch kleineres Glas als ein Babynahrungsglas? Das muss ich erstmal finden.
Auch die Idee mit dem Olivenöl ist klasse, denn das Olivenöl nehme ich unter anderem auch zum Einpinseln des BBC.
Vielen Dank für deine Tipps!
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Fleischgabel in die Brust, Hähnchen schräg nach vorne kippen, Grillhandschuh an, Glas raus!

Ich mach es so! Meine Fleischgabel macht auch nur 2 ganz kleine Löcher, auch in meinen Fuß letzten Sommer:-)
Also, wenn ich mir vorher mal mehr Gedanken gemacht hätte, dann hätte ich mir diesen Thread wirklich sparen können.
Lauter tolle Ideen!
Eine große Fleischgabel habe ich auch zuhause!
Danke für den Tipp!
 

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die Hühnchen mögen es brutal und mit Sauerei.
Grillgabel zackig reinstechen, unten mit einem Handschuh, der versaut wird festhalten, Grillgabel drehen und Huhn abziehen.
Leg keinen Wert auf das "aussenrum" - am Ende muss es sowieso geputzt werden.
Nicht zärtlich und vorsichtig abziehen, sondern mit Schwung.

Gruss
Michael
 

salomon

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wieso viel Geld?
Gute Hühnersitze gabs doch letzte Woche bei LIDL für 7,99 Euro:



Wenn die Dose nicht raus will schneide ich einfach mit der Geflügelschere seitlich von unten ein.................
ich könnte heulen. Warum habe ich die nicht :x hat vielleicht jemand aus versehen 2 zuviel gekauft :D ?
 

Daenni

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Draht biegen, in die Öffnung damit, beim fertigen Huhn einfach dran ziehen und das Glas sollte aus dem Hintern kommen...

Wuah... seitdem ich mal so Viehcher hab hängen sehen vergeht mir dabei der Appetit.. :(
 
Oben Unten