• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

beef short ribs: das erste Mal 😊

Carsten480GT

Putenfleischesser
Hallo zusammen,

da mir das eh noch auf der Liste fehlte und durch Zufall letzte Woche in der Metro welche in den Wagen gesprungen sind, hab ich das am Pfingstmontag mal versucht.

UmstĂ€ndehalber ist das sicherlich nicht komplett nach Lehrbuch geschehen und einiges wĂŒrde man vielleicht anders angehen, aber piepegal – es hat geschmeckt 😁

ca. 900 g Short Ribs (die andere Leiter ist vorerst ins ewige Eis gewandert):

86A340BC-A07E-4267-BFCB-73F41E780A8F.jpeg
3BF462ED-2B27-46C6-951C-188B8D847062.jpeg


Noch etwas pariert, dann leicht eingepinselt mit einer leckeren mexikanischen Chilisauce meiner lieben Frau, darĂŒber kam noch ganz profaner magic dust aus der TĂŒte:

BFF7FF87-4AF6-465F-9779-1961AE5B2ACC.jpeg


Leider hat es das 0°-Fach etwas zu gut gemeint und meine Zeitplanung war etwas durcheinander, großartige Einwirkzeit/Liegezeit gab es daher nicht - die Ribs kamen deshalb mit -1,5° auf den Grill 😳. Aber piepegal 😁.

Metro-Ei mit WLANthermo eingeregelt auf 115°C, zum DÀmpfen mit Apfelsaft im mittleren Konics-Sarg dann 140°C. Auf die Kohlen kamen noch zwei Kirschholz-chunks.

C6D3DD97-FDCC-42D1-B08F-661EA0EEDF9C.jpeg


Effektiv war das am Ende die Methode 4.5-1.5-0 - das etwas knappe Ende war dem Hunger der KĂŒchenchefin geschuldet, dagegen ist alles andere mehr als piepegal 😬

71E45AAA-62B8-4992-8283-AE1C634BB31C.png

(grĂŒn ist der FĂŒhler am Rost (nach dem geregelt wird), gelb der im Fleisch und rot ein kleiner FĂŒhler mit "Kroko-Klemme", den ich immer oben am Deckelthermometer von innen anklemme - ist manchmal richtig interessant, wie sich Rost und Deckel angleichen oder auch voneinander abweichen....)

Foto vor dem DĂ€mpfen fehlt leider, „fob“ kann aber ganz am Ende als gegeben angesehen werden:

AD1FFD8A-142A-4570-97B6-1848074E2754.jpeg

6A9AD1C5-B4C2-4A7F-8CAA-3A2906D46176.jpeg


Und noch ein Tellerbild, das Fleisch war extrem zart und auch geschmacklich ok. Der nĂ€chste Versuch wird dann sicherlich mit etwas mehr Vorlauf und einem nicht ganz so argen Kaltstart stattfinden
 😇

50067BDF-8E3D-4E9F-8FD8-C3E9C26276D9.jpeg

723CD93A-C216-444A-B204-BB5E24F30F5E.jpeg


Danke fĂŒrs zuschauen!
 

suerlÀnner

Militanter Veganer
Geschmacklich ok, klingt ja jetzt nicht so ĂŒberzeugt.
Habe ĂŒbrigens noch genauso ein Paket Rippchen im Eisfach.
Maul am Wochenende schauen, ob es was wird.
 
OP
OP
Carsten480GT

Carsten480GT

Putenfleischesser
Geschmacklich ok, klingt ja jetzt nicht so ĂŒberzeugt.
Und ich hab wirklich noch ĂŒberlegt, ob ich das so schreiben soll đŸ€Ł

Nein, es war wirklich gut - aber die kurze Zeit vorweg hatte mit Sicherheit ihre Auswirkungen. Und das nĂ€chste versuche ich >6-0-0 oder etwas in der Art - aber wenn die Ansage ist „mach das so weich wie letztes Mal die 3-2-1 (Schweine-)rippchen“, wird der Korridor fĂŒr Experimente extrem eng
 😉
 
Oben Unten