• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beef Short Ribs (Querrippe) aus der Kugel und Baked Beans nach BBQ Pit Boys

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Sogenannte "Dino Ribs" wollte ich schon lange mal machen, da ich von den Beef Short Ribs von den "BBQ Pit Boys" immer so begeistert bin. Also von meinem MdV eine 2 kg Querrippe bestellt.

Geplant war eigentlich 5-2-0 so dass wir um 19:00 Essen konnten ...

naja ... oft kommt es anders als geplant ...

Hier die Geschichte und die Bilder dazu :

DSC_0666.JPG
DSC_0669.JPG
DSC_0671.JPG


Hier der Hauptdarsteller : eine 2,1 kg schwere Querrippe
Silberhaut abziehen und dann von allen Seiten nur mit S&P würzen

DSC_0673.JPG
DSC_0675.JPG
DSC_0676.JPG


Ich hab mich für die Version, entkoppelt in der Koncis, entschieden
Unten war Rinder-Brühe und ein paar Zwiebeln

DSC_0679.JPG


gesmoked wurde anfangs mit Kirschholz

DSC_0682.JPG


Der Minionring mit Aldi-Briketts läuft perfekt

DSC_0684.JPG



DSC_0687.JPG


Dazwischen war genug Zeit für die Baked Beans

das Rezept :

2 Dosen Beans
1 Zwiebel
6 Knoblauchzehen
2 EL Zuckerrübensirup
2 EL Brauner Rohrzucker
1 TL Senf
8 EL BBQ Soße

DSC_0691.JPG
DSC_0692.JPG
DSC_0693.JPG
DSC_0694.JPG
DSC_0696.JPG
DSC_0697.JPG
DSC_0698.JPG


Nun wieder zum "Problemkind" ...
Da die Querrippe doch sehr groß und vor allen recht "hoch"war dauerte das ganze ganz schön lange ...
nach 7 Stunden hatte das Teil erst eine KT von 68° (GT war immer so zwischen 120° und 140°)
Eigentlich wollten wir jetzt schon essen ... :-(

Also das Teil in Jehova gepackt und weiter rein in die Kugel

DSC_0700.JPG
DSC_0703.JPG


Zeitsprung ...
um 22:00 Uhr hatte ich eine KT von etwa 91° erreicht ... das passt mir jetzt so :-) Runter damit !
Der Hunger war inzwischen fast schon verflogen ... schließlich musste man sich ja mit dem ein oder anderen Bier bei Laune halten :D

DSC_0709.JPG
DSC_0712.JPG
DSC_0715.JPG


Also saftig war es ohne Ende :thumb1: Echt der Hammer !
Hier ein kleines selbstgedrehtes Video dazu :




DSC_0717.JPG
DSC_0718.JPG
Anhang anzeigen 1364057
DSC_0721.JPG
DSC_0723.JPG
DSC_0725.JPG


So, mein Fazit dazu :

- aus geplanten 5-2-0 wurden fast 7-3-0 (wobei 3 Stunden nur in Jehova und nicht im Dampfbad)

- das Fleisch war super saftig aber leider nicht butterzart. Das ist leider der negative Punkt an der ganzen Geschichte. Und natürlich ein ganz wichtiger :-( Aber ich arbeite daran ... das nächste mal wirds besser :-D
- das nächste mal muss ich von der Querrippe oben ein paar cm abschneiden. Das war mehr ein Braten als eine Rippe und natürlich das Hauptproblem dass es so lange gedauert hat ...

- der Geschmack war sehr gut :messer:

- die Baked Beans waren wieder mal der Hammer (wobei die schon fast als Süßspeise durchgehen :-D )

- auch ein Aldi-Brekkis-Minionring läuft perfekt :thumb2:

- mir hat es verdammt viel Spaß gemacht :thumb1:

So, und nun bedanke ich mich mal wieder fürs reinschaun und bin natürlich für Verbesserungsvorschläge dankbar ;)
Schönen Abend :prost:
 

Anhänge

  • DSC_0666.JPG
    DSC_0666.JPG
    384,4 KB · Aufrufe: 1.127
  • DSC_0669.JPG
    DSC_0669.JPG
    315,4 KB · Aufrufe: 1.127
  • DSC_0671.JPG
    DSC_0671.JPG
    453,6 KB · Aufrufe: 1.147
  • DSC_0673.JPG
    DSC_0673.JPG
    210,6 KB · Aufrufe: 1.636
  • DSC_0675.JPG
    DSC_0675.JPG
    277,2 KB · Aufrufe: 1.147
  • DSC_0676.JPG
    DSC_0676.JPG
    279,1 KB · Aufrufe: 1.155
  • DSC_0679.JPG
    DSC_0679.JPG
    403,8 KB · Aufrufe: 1.137
  • DSC_0682.JPG
    DSC_0682.JPG
    346,2 KB · Aufrufe: 1.128
  • DSC_0684.JPG
    DSC_0684.JPG
    242,5 KB · Aufrufe: 1.146
  • DSC_0687.JPG
    DSC_0687.JPG
    410,9 KB · Aufrufe: 1.126
  • DSC_0691.JPG
    DSC_0691.JPG
    375,7 KB · Aufrufe: 1.168
  • DSC_0692.JPG
    DSC_0692.JPG
    225,5 KB · Aufrufe: 1.152
  • DSC_0693.JPG
    DSC_0693.JPG
    289,4 KB · Aufrufe: 1.162
  • DSC_0694.JPG
    DSC_0694.JPG
    289,8 KB · Aufrufe: 1.143
  • DSC_0696.JPG
    DSC_0696.JPG
    341,1 KB · Aufrufe: 1.151
  • DSC_0697.JPG
    DSC_0697.JPG
    362,8 KB · Aufrufe: 1.139
  • DSC_0698.JPG
    DSC_0698.JPG
    328,3 KB · Aufrufe: 1.159
  • DSC_0700.JPG
    DSC_0700.JPG
    405 KB · Aufrufe: 1.168
  • DSC_0703.JPG
    DSC_0703.JPG
    400 KB · Aufrufe: 1.136
  • DSC_0709.JPG
    DSC_0709.JPG
    465,5 KB · Aufrufe: 1.130
  • DSC_0712.JPG
    DSC_0712.JPG
    545,8 KB · Aufrufe: 1.145
  • DSC_0715.JPG
    DSC_0715.JPG
    320 KB · Aufrufe: 1.140
  • DSC_0717.JPG
    DSC_0717.JPG
    319,4 KB · Aufrufe: 1.110
  • DSC_0718.JPG
    DSC_0718.JPG
    339,8 KB · Aufrufe: 1.105
  • DSC_0721.JPG
    DSC_0721.JPG
    293,6 KB · Aufrufe: 1.106
  • DSC_0723.JPG
    DSC_0723.JPG
    259 KB · Aufrufe: 1.110
  • DSC_0725.JPG
    DSC_0725.JPG
    323,4 KB · Aufrufe: 1.129

Broudworschd66

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Servus Bernd.....tolle Ribbla..........nach diversen Seidla schmeckts doch immer:thumb1:
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
klasse Aktion finde ich......
grüßle......
 

Woidgriller

Mr. Zitat & Bosner-Lover
5+ Jahre im GSV
Schöne Ripper'l Bernd :thumb2:.

Mir fällt grad ein ich hab noch Bohnen in der Speis.
Ok, so süß werdens bei mir nicht aber dafür hab ich sie für mich ganz allein. Sonst mag sie keiner :D.

Gruaß aus'm Woid
76_1391685425.gif
 

Anhänge

  • 76_1391685425.gif
    76_1391685425.gif
    2,5 KB · Aufrufe: 991

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Querrippe geht immer! Mögen wir sehr gerne!

Ich arbeite da immer ohne Walzblech. Einfach 8 bis 10 Stunden in den UDS, leicht smoken, und gut isses.

Schaut echt super aus Bernd :daumenhoch:
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo Bernd,

du musst an deinem Zeitmanagement arbeiten ;-)
Sonst sieht es nach einem klasse Essen aus, wo ich auch gut und gerne bis 22 Uhr gewartet hätte. Danke für's Zeigen!

Gruß
Daniel
 
OP
OP
Bruco

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Das Warten hat sich gelohnt. :thumb2:
Eigentlich schon. Danke dir :thumb2:
Servus Bernd.....tolle Ribbla..........nach diversen Seidla schmeckts doch immer:thumb1:
aber sowas von :D:prost:
Schöne Rippe, finde ich.
Danke :thumb2:
klasse Aktion finde ich......
grüßle......
Die ganze Aktion war wirklich klasse und hat mir auch wirklich Spaß gemacht :-)
Schöne Ripper'l Bernd :thumb2:.
Mir fällt grad ein ich hab noch Bohnen in der Speis.
Ok, so süß werdens bei mir nicht aber dafür hab ich sie für mich ganz allein. Sonst mag sie keiner :D.
Gruaß aus'm Woid
Anhang anzeigen 1365464
Das nächste mal kommt Bacon dazu, dann ist es nicht mehr ganz so eine Süßspeise :D
Aber auch so waren die wirklich total lecker :thumb2:
Querrippe geht immer! Mögen wir sehr gerne!

Ich arbeite da immer ohne Walzblech. Einfach 8 bis 10 Stunden in den UDS, leicht smoken, und gut isses.

Schaut echt super aus Bernd :daumenhoch:
Danke dir Peter :thumb2: Ich denke dass das Teil einfach zu groß war. Das nächste mal nehme ich eine viel "flachere" Querrippe. Dann müsste es auch mit deinen angegebenen 8-10 Stunden hinhaun :thumb2:
Super Bericht :thumb2::thumb2::thumb2:, schaut sehr lecker aus!
Danke dir :-)
Hallo Bernd,
du musst an deinem Zeitmanagement arbeiten ;-)
Ja, da hast du absolut recht :pfeif: :D
Auch wenns spät wurde, das Ergebnis entschädigt das wohl! Sieht echt super aus :)
Danke dir :-)
 

BeefChef

Foodstylist
... super ;)

Sehr geil - lecker !

BoG
 

flo17

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Servus Bernd.

Ich finde es sehr gut, dass Du den post schreibst, auch wenn nicht alles super geklappt hat.
Da kann meiner einer was lernen :-) Danke dafür!

Gruß FLO17
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Hallo Bernd,
die Querrippe war ja tatsächlich ein riesen Teil. Auch wenn es 3 Stunden länger gedauert hat, war es am Ende doch fast perfekt. Ich denke, durch das Dünsten würde es noch etwas zarter werden. Jedenfalls hast Du das klasse gemacht und richtig schön berichtet und bebildert. :thumb2:
Gruß, Norbert
 
Oben Unten