• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beer Butt Chicken - Alkoholfreie Variante

Guennesack

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich habe mir einen ODC Easy Charcoal zugelegt. Nun möchte ich dem am Wochenende mit einem Beer Butt Chicken einweihen.

Leider gibt es bei einem meiner Gäste ein Problem mit Alkohol.

Hat jemand eine Idee / ein Rezept was ich dem Huhn anstelle des Bieres einführen kann?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
mache Apfelsaft, Fanta oder Cola rein, das funzt auch. Es geht da hauptsächlich um die Feuchtigkeit und die Freude beim Antrinken der Dose :-) - das ist nunmal nur beim alkoholhaltigen Doseninhalt der Fall :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

mirko

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
ich würde Karamalz nehmen! ist auch malzhaltig, schön süß und flüssig. sollte genau so gut schmecken! guten appo!
 

Horst04

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
verdunsted der Alk nicht???

Auch wenn der Alk verdunstet. Wenn jemand aus bestimmten Gründen ein Problem mit Alk hat, oder nennen wir es beim Namen: Trockener Alkoholiker (warum immer diese Tabuisierung) ist, dann reicht allein der Geschmack oder das reine Wissen, dass hier mit Alk gekocht/gegrillt wurde aus, um evtl. ein Rückfall zu provozieren. Das sollte es nicht wert sein.
 

derMosi

derMosi
10+ Jahre im GSV
Auch wenn der Alk verdunstet. Wenn jemand aus bestimmten Gründen ein Problem mit Alk hat, oder nennen wir es beim Namen: Trockener Alkoholiker (warum immer diese Tabuisierung) ist, dann reicht allein der Geschmack oder das reine Wissen, dass hier mit Alk gekocht/gegrillt wurde aus, um evtl. ein Rückfall zu provozieren. Das sollte es nicht wert sein.

ich tabuisiere keinen!!
In meiner Verwandschaft ist auch einer trocken, er sagt aber das es beim kochen OK ist.

Also
 

Horst04

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ich tabuisiere keinen!!
In meiner Verwandschaft ist auch einer trocken, er sagt aber das es beim kochen OK ist.

Also

Meinte Dich auch gar nicht! :prost: (Passt der Smiley jetzt?)
Der Threadersteller hatte das so schön umschrieben:
"Leider gibt es bei einem meiner Gäste ein Problem mit Alkohol."
Da ich auch im Umgang mit Trockenen meine Erfahrung habe, weiss ich, dass das halt ein Problem sein kann, wenn Trockene mit Alk zubereitete Speisen essen. Aber da ist jeder anders. Wenn auch nur ein kleines Restrisiko besteht, durch sowas rückfällig zu werden, besser nicht den Ritt auf der Rasierklinge wagen und Alk weglassen.
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Ich nehme auch kein Bier, weil Bier Gluten enthält und mein Jüngster an Zöliakie erkrankt ist.
Ich nehme immer ganz normale Brühe. Funktioniert prima. :cook:
 

Salex

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Wir machen den Vogel immer mit Buttermilch und kippen einfach die Brine in den Hühnchenhalter. Es intensiviert den Geschmack und ist ohne Alkohol .

LG

Sandra
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich mache meine Hähnchen am Drehspieß. Ohne Brine.....

Da läuft die Brühe immer raus und versifft den Grill.

Deshalb lasse ich die ganz weg.... Schmeckt auch prima. :top:
 

biene111

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich kann den Geruch von warmen Bier nicht abhaben. Bäh.

Ich nehme immer ein bisschen Brine, oder etwas O-Saft mit Wasser.

:cook:
 

Oakheart

Putenfleischesser
Ich nehme auch kein Bier, weil Bier Gluten enthält und mein Jüngster an Zöliakie erkrankt ist.
Ich nehme immer ganz normale Brühe. Funktioniert prima. :cook:

Glaube zwar nicht, dass das Gluten mit verdunstet, aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst und es trotzdem mit Bier versuchen möchtest, probiere es mit Lammsbräu Glutenfrei. So ziemlich das einzige glutenfreie Bier, das auch nach Bier schmeckt.
Da man das Bier aber sowieso so gut wie garnicht heraus schmeckt werd ichs wohl mal mit Apfelsaft/-wein ausprobieren.
 

Whisky

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich nehme immer Apfelsaft mit ein bischen des verwedeten Rub's. Ist immer wieder lecker.

Gruß
Whisky
 

aberohnegemüse

Militanter Veganer
Ich habe selber eine ziemlich heftige Zöliakie und kann nach langem rumprobieren die Version mit glutenfreiem Bier von Lambsbräu empfehlen. Funktioniert auch mit der alkoholfreien Variante. Persönlich würde ich noch Apfelsaft zu tun.

Gluten ist übrigens ein das Klebeeiweiß in Getreide und kann def. nicht mit verdunsten.

Vg
Alex
 
Oben Unten