• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Beilagen mit Beilagen an Beilagen und nix gscheids dazu!!!

ChrisNEW

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr geehrter Grillkolleginnen und Kollegen!
Es ist mir eine Ehre das ich dieses Forum eröffnen darf!
Ich als halb-Vegetarier (Ich esse alle halbes Jahr einmal vegetarisch :D ) freue mich besonders das ich der erste bin.
Um meine Freude mit @masi s Worten zu sagen:YEESS!

Wie der Titel schon sagt gab es heute Beilagen mit Beilagen an Beilagen und nix gscheids dazu!

Blumenkohl-Schnitzel mit Champignon-Reis.

Hat sehr lecker geschmeckt, aber gottseidank ist noch a Geräucherts und a Wurst im Haus!

In diesem Sinne!

PS: Nicht Vegan da zwei Eier im Spiel waren. Die Fleischbrühe für den Reis hab ich aus Biber gekocht. Somit Fisch! :D

20171124_171020.jpg
 

Anhänge

  • 20171124_171020.jpg
    20171124_171020.jpg
    339,4 KB · Aufrufe: 1.887

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Geht doch!
Bin auch eher der Fleischesser, aber ein Sellerieschnitzel ist auch mal nicht schlecht.
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Die Gemüsepfanne sieht super aus !!!!!!
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Gemüse - Rote Bete, Karotte, Zwiebel, Knoblauch, Fenchel, Lauch, grüner Paprika - Petersilie, Dill, Oregano, Rosmarin, Thymian, Salbei, Ras el Hanout, frisch gemahlener Curry, Zirbensalz, langer Pfeffer, alle Gewürze dezent damit das Gemüse im Vordergrund bleibt :-)

Butterschmalz oder Öl erhitzen, Zwiebel klein schneiden und andünsten Knoblauch in kleinen Würfeln, Karotten und Rote Bete schälen und klein schneiden, dazugeben und kurz rösten. Dann ein wenig Wasser dazu und das restliche klein geschnittene Gemüse, würzen (wenn man mag ein wenig Tomatenmark) und köcheln bis zur gewünschten Garstufe - wir mögen es knackig.

IMG_5472.png


IMG_5474.png


IMG_5476.png


DSC04909.png
 

Anhänge

  • IMG_5472.png
    IMG_5472.png
    2,2 MB · Aufrufe: 1.381
  • IMG_5474.png
    IMG_5474.png
    2,1 MB · Aufrufe: 1.367
  • IMG_5476.png
    IMG_5476.png
    2,2 MB · Aufrufe: 1.394
  • DSC04909.png
    DSC04909.png
    976,2 KB · Aufrufe: 1.370

Onkelchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also, auch als "Fleisch darf jedesmal" Fleischesser finde ich, dass es viele vegetarische Speisen gibt, bei denen auch ich sage, dass mir da überhaupt nichts fehlt.
Allerdings sind das ausnahmslos Mahlzeiten die ohne diese verzweifelten Fleischersatzversuche wie Seitanwürstchen, Tofuschnitzel und diesem ganzen Qutasch sind.

Wenn schon vegetrisch, dann ehrlich!
Dann schmeckt's auch. :-)

Und wenn ich mir so die Beispiel hier im Thread anschaue, bekomme ich echt den Eindruck:

Fleischesser sind die besseren Vegetarier. :-)

Viele Grüße
Onkelchen
 

EmmaAckmn

Militanter Veganer
Ja, du hast recht, ich bin keine rein vegetarische Person. Wer Vegetarier wird, wird dich gesünder machen und dir mehr Energie geben. Viele Leute denken, dass es schwierig ist, einen vegetarain Lebensstil zu adoptieren, aber es gibt eine große Menge von Wahlen, die zu Ihnen offen sind.
 

petersi1ie

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sehe ich genau so. Zumal ich so häufig grille, dass ich Fleisch nur noch bedingt sehen kann.
Gibt ja Gottseidank ausreichend Alternativen.
 

HolzAss

Veganer
Rund um Fisch, Fleisch und Gemüse! Sollte es mittlerweile vielleicht heißen. Oder hat jemand einen besseren Vorschlag?

Vielleicht einfach nur „Beilagen“ oder auch „vegetarisches grillen“ ? Wobei man dafür natürlich auch jeweils ne eigene Kategorie für erstellen könnte

Es gibt natürlich auch jede Menge vegetarische Hauptgerichte die gegrillt werden können, jedoch glaube ich einfach nicht, dass ein extra Unterforum dazu in diesem Forum sinnvoll ist. Da dürfte das gro der Nutzer hier nicht die richtige Zielgruppe sein
 

Flo1898

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Ja, du hast recht, ich bin keine rein vegetarische Person. Wer Vegetarier wird, wird dich gesünder machen und dir mehr Energie geben. Viele Leute denken, dass es schwierig ist, einen vegetarain Lebensstil zu adoptieren, aber es gibt eine große Menge von Wahlen, die zu Ihnen offen sind.
Wenn ich das immer lese, "wird dir mehr Energie geben..."
Absoluter Schwachsinn. Wir leben in einer Überflussgesellschaft in der Niemand an "Energie"-Mangel leidet.
Das Umweltargument (Regenwaldrodung für Weideflächen, Tierschutz etc ) lass ich alles gelten, aber der Rest ist einfach nur Quatsch. Im Gegenteil , nicht umsonst müssen sich Veganer irgendwelche chemischen Präparate zuführen weil sonst Defizite entstehen. So viel dann zu mehr Energie.
 

Lavasteingriller

Flammlachs-Koryphäe
Vielleicht einfach nur „Beilagen“ oder auch „vegetarisches grillen“ ? Wobei man dafür natürlich auch jeweils ne eigene Kategorie für erstellen könnte

Es gibt natürlich auch jede Menge vegetarische Hauptgerichte die gegrillt werden können, jedoch glaube ich einfach nicht, dass ein extra Unterforum dazu in diesem Forum sinnvoll ist. Da dürfte das gro der Nutzer hier nicht die richtige Zielgruppe sein

Vielleicht könnte man ja mit "fleischloses Grillen " anfangen.
Habe hier einige interessante Dinge gesehen.
Vielleicht würden sich dann auch mehr trauen ihre Erfahrungen dort mitzuteilen.
Ein Versuch wäre es wert.
Gregor
 
Oben Unten