• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bekomme keine ordentliche Hitze hin.....

MichiMajo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin moin liebe Gemeinde des guten Geschmacks,

ich habe folgendes Problem, jedes mal wenn ich etwas mit dem DO machen möchte und etwas scharf anbraten will, bekomme ich keine ordentliche Hitze hin, weil die Brikets nicht genug Luft unter dem Topf bekommen.

Jetzt sehe ich immer bei Euch allen, dass ihr wohl auch keine andere Methode wie ich benutzt, also ganz normal eine grössere Menge Briketzs unter dem Dopf zu packen.
Ich denke bei mir liegt es halt daran, das nicht genug Luft unt er dem Dopf kommt und ich mir anstatt ein Pizzableck (in rund) in den Weber 57 zu packen, ein Lochblech nehmen sollte !?

Wie löst ihr es bei Euch ???

Vielen lieben Dank schon einmal im voraus für Eure Mühe und Hilfe

Gruß Michi
 

JochenKaki

Bundesgrillminister
Lochblech geht, wenn's wirklich viele/große Löcher sind. Noch einfacher: kleine Bleche, große Unterlegscheiben oder ähnliches unter die Füße des Dopfs, damit die Füße nicht durch's Kohlerost des Weber rutschen und die Kohle einfach auf's Rost. Dann nur aufpassen, dass man nichts verschiebt und der Dopf auf die Seite geht...
 
OP
OP
MichiMajo

MichiMajo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ja mit der AZK App hatte ich auch schon vor langer Zeit geliebäugelt, aber wieder vergessen

Aber bekommt Ihr denn genug Hitze, wenn ihr dann die Anzahl an Brekkis unter dem Dopf habt die angegeben wird zum Schmoren, also zb. 8 Stk ??? Oben ist ja klar, da kommt genug Luft dran

Da bin ich nämlich tatsächlich der Meinung, dass das auch bei mir klappt, weil dann weniger unter dem Dopf sind
 

the stader

Veganer
5+ Jahre im GSV
meine Meinung!
und so verfahre ich auch!
Abstand=Luft!
Wie bei einem Vergaser! Luft Brennstoffgemisch muß stimmen!
Habe mich da auch durch gewurstelt!
Die Menge an Kohlen die Du für Dein Gericht insgesamt brauchst erstmal zum anbraten unter den DO dann anbraten mit Luft! nicht nur den Abstand der mickerigen Beinchen am DO
Wenn Du fertig angebraten hast dann Dein Gericht fertigstellen und die Kohlen oben und unten so verteilen wie es sein soll!
So funktioniert es bei mir bestens!
Ist halt outdoor und dauert alles ein wenig länger als in der Küche das ist so aber gelingt Dir!
 

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Aber bekommt Ihr denn genug Hitze, wenn ihr dann die Anzahl an Brekkis unter dem DOpf habt die angegeben wird zum Schmoren, also zb. 8 Stk ?

Ja. 3-l-Barbecook. 8 Stk. oben, 16 Stk. unten. Funktioniert immer und geht nicht aus:

https://www.grillsportverein.de/forum/threads/dopfeinweihung-mit-na-was-wohl-schichtfleisch.179691/

Zum "Anbraten" habe ich bisher einfach eine Eisenpfanne auf den AZK gestellt:

https://www.grillsportverein.de/forum/threads/hot-spicy-italian-drip-beef.219567/

Die AZK-App werde ich demnächst mal ausprobieren.
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Wie löst ihr es bei Euch ???
Mit Eierbechern...
IMG_20171031_123614.jpg

IMG_20171102_190606.jpg

IMG_20171201_200639.jpg

So will ich den Luftzug haben... Später sind noch ca. 5 Briketts unter dem DO Ständer, der Rest der Briketts oben auf...
Jetzt sehe ich immer bei Euch allen
...
Petromax macht sehr kurze Füsse an die DO und überlässt es den Kunden eigene DO Ständer zu bauen...
 

Anhänge

  • IMG_20171031_123614.jpg
    IMG_20171031_123614.jpg
    147,9 KB · Aufrufe: 344
  • IMG_20171102_190606.jpg
    IMG_20171102_190606.jpg
    427,5 KB · Aufrufe: 346
  • IMG_20171201_200639.jpg
    IMG_20171201_200639.jpg
    370,5 KB · Aufrufe: 340

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
so a Schmarrn .....
Ok, es wird ein in China zusammengeklöppelter Eisenständer als Standardmodell angeboten. Dieses klemmt sich in den Füssen des FT6 fest und fällt spätestens ab wenn man den DO wegträgt.
Es hat 4 Füsse, wackelt daher immer und der Ft3 lässt sich nur schräg aufstellen...
Wenden kann man das Ganze... Dann kann man die Briketts über den Ring Rollen.
In Anbetracht der Tatsache dass hier im Forum stundenlang über Grill jenseits der 2500€ Marke diskutiert wird ist das DO Ständer Angebot in Deutschland lächerlich...
 
Oben Unten