• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Belüftung Bull Angus Einbau-Gasgrill

BurnBritzl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grill-Gemeinde,

ich baue gerade meine Außenküche und es wartet ein Bull Angus auf seinen Einbau.
Aktuell bin ich dabei die Aussparung für den Grill zu mauern und stell mir (bzw. jetzt auch Euch) die Frage, wie ich die Belüftung realisiere.
ich habe eine 210 cm hohe Natursteinmauer vor die die Küchenzeile mit Beton-Schalungssteinen als Vormauerung gemauert wird.
Zwischen Natursteinmauer und Vormauerung habe ich einen Luftspalt von ca. 4 cm gelassen.
Laut Anleitung von Bull sollten einige Lüftungsöffnungen vorgesehenen werden. Diese Öffnungen habe ich bisher nicht in meine Mauer eingeplant.
Meine konkrete Frage hier im Forum ist folgende:
Wie habt ihr bei Euren Einbau-Grills die Lüftung realisiert?

Anbei ein Bild der Anleitung von Bull, wo die Lüftungsöffnungen zu sehen sind:

792253D8-20BC-4D5C-897D-EEA303B6001F.jpeg

Habe mir überlegt ob ich eine 100 mm Öffnung hinter dem Grill vorsehe und einen Rohrlüfter einbaue, sodass der Grill seine Zuluft durch das Rohr aus dem 4cm Luftspalt hinter der Vormauerung bekommt. Was meint Ihr?
Ich mach noch schnell ein paar Bilder der aktuellen Situation.

Viele Grüße
Olli
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was sagt denn der Hersteller, den solltest Du zuerst fragen…
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nein, ich meine, was sagt der Kundendienst von Bull zu Deiner Frage?
Die müßten Dir Doch helfen können…
Hast Du den noch nicht kontaktiert?
 
OP
OP
B

BurnBritzl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nein, hab den Kundendienst bisher nicht gefragt. Mein bisheriger Ansatz wäre eher eine Diskussion mir Gleichgesinnten gewesen. Der Kundendienst wird vermutlich eher in Richtung Vorgaben beraten, da er ja das Ziel hat, die Garantie-Fälle so gering wie möglich zu halten. Aber ich lasse mich gerne eines besseren Belehren. Hast Du Erfahrungen mit dem Bull Kundendienst? Findet der Kontakt direkt in USA statt?
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Warum willst Du es nicht so machen, wie vorgesehen?
Das ist m.E. nicht nur vom Hersteller wegen eventueller Garantiefälle definiert, sondern natürlich auch, um die korrekte Funktion sicherzustellen.
Wer sollte das besser wissen, als der Hersteller?
Vor allem solltest Du neben ausreichender Belüftung auch sicherstellen, daß der Grill die vom Hersteller vorgegebenen Abstände zu brennbaren Materialien einhält (z.B. Holz, Gebäudedämmung, etc.), bei einem fest eingebauten Grill ist das hinterher nur mit viel Aufwand korrigierbar.
 
OP
OP
B

BurnBritzl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Die Abstände kompensiere ich durch nicht brennbare Materialien. Ich haben links und rechts vom Grill schon andere Fächer geplant z.B. Wok Brenner, und Gas Flaschen Kammer. Somit bleibt eben nur noch diese Option nach hinten und vorn.
 
OP
OP
B

BurnBritzl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Prima Stefan! Genau solch eine Input habe ich gesucht :-)
Hab mir Danielsen sein Projekt schon angeschaut… sehr gut umgesetzt… was mir persönlich nicht so gut gefällt, ist der Spalt rings um den Einbau an Front und auch oben in der Granitplatte. vermutlich wird er so “Luft zum Atmen„ geschaffen haben. Ich möchte auch eine Granit Arbeitsplatte verbauen aber den Angus sauber einpassen. Als Front werde ich HPL verbauen, auch hier werde ich eher ein geringes Spaltmaß (max. 6mm) anstreben.
Dein Vorschlag nach hinten offen zu lassen, gefällt mir sehr gut. Ich muss mich da morgen nochmal reindenken und werde berichten.
 

Danielsen

Vegetarier
Moin moin, ich hab gar nicht drauf geachtet, der zieht schon seine Luft, ist ja überall Luft.
 

Danielsen

Vegetarier
16529842693041692455072734569409.jpg
16529843231085771618092885940097.jpg
16529843624765588726222485793957.jpg


Ups, im Hintergrund sitzt der bei mir unbestimmte Fred😅🙄
 

Danielsen

Vegetarier
@BurnBritzl was meinst du mit Spalt? Die Lücke? Ich denke das ist der Schlüssel und mich stört es überhaupt nicht, so hat man paar Millimeter zum wischen.
 

Andi_in_der_Natur

Bundesgrillminister
Supporter
Ich möchte auch eine Granit Arbeitsplatte verbauen aber den Angus sauber einpassen.
Da würde ich an deiner Stelle lieber einen Luftspalt einplanen und wenn mit einem Winkelbleich das gleiten kann verschließen.
Der Grill wird größer wenn er Heiß wird und braucht da Luft ...
 
OP
OP
B

BurnBritzl

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@Danielsen Genau, die Lücke meine ich … vielleicht bin ich einfach zu penibel/ perfektionistisch :D
Wie hast Du das mit deinem Wok-Brenner gemacht? Hast Du den auch eingebaut oder stellst Du den bei bedarf auf? Bin hier noch am überlegen, da mir Michael Köpf von Roaring Dragon gesagt hat, dass das schon eine ordentliche Sauerei mit dem Fett wird.
 

Danielsen

Vegetarier
Der wok wird nicht eingebaut, habe ihn noch nie verwendet, es fehlt mir die Erfahrung. Den hole ich bei lust raus..
Eingebaut ist nur der bull, der bastard und die spüle. Unten dann noch der Kühlschrank und die Schränke halt.
 
Oben Unten