• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Benefizverlosung für unseren Pfannendoc

BasaltfeueR

Forenclown
Nana, hätte auch ein lecker Bierchen aus Mainz sein dürfen. Auf zu Rheinhessenbräu ;)
Aber Schürze ist top, Grillmeister... glauben wir mal so. Schick mal Beweisfotos:D

Grüße
Frank
Rheinhessenbräu ist auch top, Eulchen auch, ja :D
4FE10F42-3402-4A69-B485-2C8E91DC45AA.jpeg
EB9DCFFB-DCEA-44BF-B82A-782DA00348F9.jpeg
D0587EA5-2F7D-4309-B636-A35F3D37EE46.jpeg
F2697DC6-3322-4468-8F81-5CB68D35E3ED.jpeg
A83B7265-4D7A-42CC-8FA5-1D62BFB23515.jpeg
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

hier reiche ich dann auch nochmal mein Gewinn von "Axtschmiede.de" nach:

1940847


Sollte eigentlich im Rahmen eine "GSV Veranstaltung" am heutigen Samstag den 1. Juni 2019 geöffnet werden ...
- und hier fototechnisch zelebriet -
... da dies nicht geschieht, hier einfach ein Bild vom auspacken !

>>> Dankeschön ! <<<

Mal schauen wie er mit seinem 33%vol
so gegen den hier vorhandene Kräuterlikörbestand so schlägt.

GrillGruß
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Der Schmiedeglut schreit nach einem OT Tasting...

Ein GSV OT wäre natürlich Top,
ich hatte einen GSV Stammtisch im Blick :trink::.

Hatte nicht vor den "Schmiedeglut - Edler Kräuterlikör" einfach mal so zu öffnen !

Für Jeden ein Schluck in Erinnerung an den Pfannendoc ...

GrillGruß
 

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Sollte das nächste mal einer kommen und mich Fragen ob ich mitmachen würde, eine Verlosung zu Unterstützen dem werde ich Antworten "ich niemals wieder"

Ich finde es eine Unverschämtheit, mir eine Unterschlagung vorzuwerfen.

Alles weitere wenn ich aus dem Urlaub zurück bin.
 

marcu

Plaudertasche
Ist das wirklich passiert, Wombads?
Oder ist das eine Reaktion auf meine Nachfrage?
Ich bin jetzt nachdenklich....
 

VA-Griller

BoschBruder & Gipfelstürmer
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Das ist ja wohl nicht wahr :o
Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Urlaub und bin auf die Aufklärung gespannt :hmmmm:
Da hängt ihr euch alle so da rein und dann sowas, unglaublich
 

SvenS

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Wenn man wenigstens mal einen Überweisungsbeleg hätte sehen dürfen, kann ja auch gern teilweise geschwärzt sein.
Das da keine Bedankung kommt, die hier veröffentlicht wird, ist schon merkwürdig.
Auch wenn du es wahrscheinlich nicht so gemeint hast wäre mir bei dem Statement als Organisator und Spendenverwalter auch der Kamm geschwollen.
 

T el Z

Grillkaiser
@Wombads (und alle hier)

Lieber Markus, ich glaube nicht, dass dir jemand etwas unterstellen wollte.
Der eine, bereits angesprochene, Post ist, nun ja, äußerst unglücklich formuliert.

Ich vermute mal, ohne jedwede böswillige Unterstellung, dass sich einige nicht vorstellen können, wie es bei einer "Hilfsorganisation" zugeht.
Viel Arbeit wird durch engagierte Freiwillige geleistet.
Es gibt immer mehr Arbeit als zur Verfügung stehende Arbeitszeit.
"Verwaltungskrams", und damit auch Dankesschreiben, hat niemals die höchste Priorität.
Da kann es auch schon mal 6 bis 8 Monate dauern, bis so ein Schreiben rausgeht.
Besonders dann, wenn es kein Standardschreiben ist.
Ich weiß nicht, wie hoch der Durchschnittsbetrag der Spenden bei diesen beiden Empfängern ist, kann jedoch aus Erfahrung sagen, dass 3.000 Euro nicht unbedingt eine große Spendensumme ist.
Auch weiß ich nicht, ob überhaupt mit einem Dankesschreiben zu rechnen sein muss.

Ich möchte mich nochmals ausdrücklich und herzlichst beim Orgateam für Ihre tolle Arbeit bedanken.
Sie haben mit Sicherheit sehr viel ihrer Freizeit dafür investiert.
Mein Vertrauen habt ihr immer gehabt, daran hat sich auch nichts geändert!

Dir, lieber Markus wünsche ich einen erholsamen und entspannten Urlaub.

Uns anderen wünsche ich etwas mehr ausgeglichene Gelassenheit und im Zweifelsfalle, bei sehr sensiblen Themen, lieber einmal mehr als zuwenig vor dem Absenden eines Beitrags dessen Inhalt zu reflektieren und im Zweifel auf den Beitrag zu verzichten.
(Bitte keinen Shitstorm bezüglich Zensur, diese ist nicht verlangt.)

Diese Aktion war sooooo genial, lasst sie uns durch unnötigen Streit/Diskussionen nicht klein machen, Bitte.

:tisch:
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
@John F :
Ich habe derzeit diesbezüglich überhaupt keinen "Lieferanten".
Ich habe da so einige spezielle Vorstellungen, das stimmt, aber die muss ich erst "auf's Papier bringen" ... Zudem habe ich gerade eine ganze Menge "anderes" wie etwa die 1,6 ha Steillage am Südhang mähen oder das Dach meiner Grillstation (siehe Fred unter den "Eigenbauten") fertig stellen ... um die Ohren

Vor Spätherbst/Winter ist meinerseits nicht an die Schürze zu denken, wenn es aber dann Zeit dafür ist, bekommst auch du eine Benachrichtigung ... versprochen. ;-)

.........................................................

@Wombads:
Hallo Markus, vorab wünsche ich einen schönen und erholsamen Urlaub.

Ich denke auch dass die Formulierung bezüglich "Ü-Beleg" ungewollt und unüberlegt schlecht gewählt wurde. Aber lassen wir das jetzt. Sieh zu dass du eine schöne und vor allem auch erholsame Zeit hast.
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Vor Spätherbst/winter ist meinerseits nicht an die Schürze zu denken, wenn es aber dann zeit dafür ist, bekommst auch du eine Benachrichtigung ... versprochen. ;-)
Alles gut....ich wollte mich auch nicht aufdrängeln. Ich bin nur darauf gekommen weil Martin irgendwo erwähnte, daß er seine Schürze auch auf Y-Träger hat umarbeiten lassen. :-)
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
@John F .
Bei dem Gewicht und dem "gefühlten" Gewicht nach längerem tragen einer Lederschürze, ist ein "Y-Träger-System" eine spürbare Nacken-Entlastung. Meine diesbezüglichen Erfahrungen basieren auf den dicken "Schweißer-Rindslederschürzen" die wir Steinmetze auch bei gewissen "Splitter verursachenden Tätigkeiten" (Stocken, Flammen ...) getragen hatten ... Der spürbare Unterschied (nach 1-2 Stunden) im Nackenbereich ist wie "Tag und Nacht".

So genug jetzt mit OT.
 

John F

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Bei dem Gewicht und dem "gefühlten" Gewicht nach längerem tragen einer Lederschürze, ist ein "Y-Träger-System" eine spürbare Nacken-Entlastung.
Ist mir klar, deshalb trägt eine Schürze ja auch auf der Hüfte. Der Halsriemen soll nur den Latz oben halten. .....und jetzt bin ich auch still ;-)
 
Oben Unten