• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Benötige Entscheidungshilfe Napoleon vs BK

Gemüsegriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ein Autokauf (jedenfalls bei mir) geht schneller voran als eine Entscheidung für den Gasgrill. Nach längerer Recherche und eingeschränkter Auswahl durch die teilweise sehr bescheidenen und vor allem unbestätigten Lieferzeiten hänge ich aktuell bei folgenden Modellen fest:

- Napoleon Rogue SE 525 Edelstahl: 1.471€ bei Fachhändler (8% Rabatt), 1.439€ bei Gemischtwarenladen (kein Grill Fachhändler aus meiner Sicht) --> Lieferzeit ca. 3d

- BK Regal 590 Modell 2021 in schwarz: keine Nachverhandlung möglich, Händler bleibt bei seinem Online Preis von 1.699€ den ich nirgends so finden konnte (Santos konnte da auch nicht mitgehen), legt aber noch ne Haube drauf.

Tendenziell wollte ich einen Edelstahl, der BK lockt aber mit größerer Grillfläche, Drehspieß und Hülle inklusive, Sizzle könnte man irgendwann nachrüsten und sieht aus meiner Sicht wertiger aus.

Also BK Regal (obwohl der aus meinem Budgetrahmen fällt), was meint ihr?
 

D.D.

Saubäääääär!!!
10+ Jahre im GSV
Ich stehe längerfristig vor der gleichen Frage.
Bin beim BK hänge geblieben.
Hier gibt es einen Langzeitbericht über einen BK, der sehr gut ausgefallen ist.

Meine Pluspunkte dazu sind
ordentlich Hitze im Innenraum
Langlebigkeit lt dem Bericht den ich im Moment nicht finde
Ausstattung

Erfahrung kann ich dir dazu leider nicht bieten, nur die Gedanken die ich mir bis jetzt so gemacht habe
 

jop68

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Beides Top Grills.
Und obwohl ich den BK habe, würde ich dir trotzdem raten, beide anzuschauen und anzufassen.

Was mir noch wichtig wäre bei dieser Preisklasse, wäre ein spezialisierter Händler.
 
OP
OP
G

Gemüsegriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Wie sieht es mit den Preisen aus? Ich habe den Eindruck der Regal ist ein gutes Angebot, trotz keinem Nachlass. Habe den bisher noch nirgends so ”günstig” gesehen
 

Nixblicker

Grillkaiser
Wenn das kein Fakeshop ist dann ruhig kaufen.
Ich würde auch gerne den Regal haben.
Bisher hat es nur zu einem Baron gereicht.
Der Regal ist ein massiver und toller Grill mit ordentlich Power und guter Hitzverteilung.
Und dann würde ich die Edelstahlgussroste vom Imperial irgendwann noch dazu holen.
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ein Autokauf (jedenfalls bei mir) geht schneller voran als eine Entscheidung für den Gasgrill. Nach längerer Recherche und eingeschränkter Auswahl durch die teilweise sehr bescheidenen und vor allem unbestätigten Lieferzeiten hänge ich aktuell bei folgenden Modellen fest:

- Napoleon Rogue SE 525 Edelstahl: 1.471€ bei Fachhändler (8% Rabatt), 1.439€ bei Gemischtwarenladen (kein Grill Fachhändler aus meiner Sicht) --> Lieferzeit ca. 3d

- BK Regal 590 Modell 2021 in schwarz: keine Nachverhandlung möglich, Händler bleibt bei seinem Online Preis von 1.699€ den ich nirgends so finden konnte (Santos konnte da auch nicht mitgehen), legt aber noch ne Haube drauf.

Tendenziell wollte ich einen Edelstahl, der BK lockt aber mit größerer Grillfläche, Drehspieß und Hülle inklusive, Sizzle könnte man irgendwann nachrüsten und sieht aus meiner Sicht wertiger aus.

Also BK Regal (obwohl der aus meinem Budgetrahmen fällt), was meint ihr?
Für mich wären das (neben den schon bestehenden Unterschieden in den Features) zwei grundverschiedene Designmodelle.Bei einem von den beidem muss dein Bauch mehr melden, oder passiert da gar nichts?
Immerhin sollten die nächsten ca. 10 Jahre damit abgedeckt werden, somit sollte meiner Meinung nach nicht der „relativ“ überschaubare Preisunterschied die entscheidende Rolle spielen.
 

Grill-Zauberin

Vegetarier
Morgen,

ich pflichte @Jeverschluck da bei. Ich stand vor einem Napoleon und dem Broil King (aber der Baron) und mochte den BK viel lieber. Beim Nappi sprang der Funke einfach nicht über. Ich liebe die Optik und Haptik vom BK.
Ich denke, da muss der Bauch ran.
 
OP
OP
G

Gemüsegriller

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Danke für die Meinungen. Habe zwar einen Bauch (und nicht zu knapp) der sagt aber nix. Optisch gefallen mir beide , der Napoleon sieht eleganter aus aber beim BK lockt die größere Grillfläche und er sieht einen Ticken mehr nach Grill aus . Sizzle müsste halt noch nachgerüstet werden, kann aber noch warten. Wenn der BK soviel „Bums“ hat brauche ich diese vielleicht auch gar nicht. Schwierig, schwierig…
 

Flachkoepper

Hobbygriller
Danke für die Meinungen. Habe zwar einen Bauch (und nicht zu knapp) der sagt aber nix. Optisch gefallen mir beide , der Napoleon sieht eleganter aus aber beim BK lockt die größere Grillfläche und er sieht einen Ticken mehr nach Grill aus . Sizzle müsste halt noch nachgerüstet werden, kann aber noch warten. Wenn der BK soviel „Bums“ hat brauche ich diese vielleicht auch gar nicht. Schwierig, schwierig…
Ich glaube, dein Bauch meldet sich sehr wohl :D. Du merkst es nur nicht. Und ich weiß auch, was er grummelt :D:D.
 

Hindinger

Veganer
Bin mit meinem Baron super zufrieden. Hab bis jetzt auch keine Sizzle und vermisse sie auch nicht.

Würde mir einfach beide Grills am besten Live vor Ort bei nem Händler anschauen.
dein Bauch meldet sich dann sicherlich :thumb2:

Gruß
 

MB2211

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Der Regal hat eine Rollhaube, das sehe ich als Vorteil gegenüber dem Rogue.
Ob man die Sizzle braucht, kommt auf die persönlichen Vorlieben beim Steak-Cut und der Zubereitung an. Ich vermisse sie nicht. Beim BK ist in der Regel der Drehspieß dabei, wie ist das beim Rogue.
Was den Vergleich an sich betrifft, ist der Regal eine Liga über dem Rogue. Du solltest entweder Baron mit Rogue, oder Regal mit Prestige vergleichen.
Ich würde die Grills unbedingt beim Händler anschauen. Egal wofür Du Dich entscheidest, das sind alles gute Grills, die die nächsten 10 Jahre auf Deiner Terrasse stehen.
 

Landgänger

Metzgermeister
Moin
Ich stand letztes Jahr vor dem gleichen Problem. Hatte den Baron im Auge. Napoleon und BK beim Händler direkt befummelt. Und den regal 590 Black gekauft. Seit 17 Monaten jetzt im Einsatz. Und bin super zufrieden. 1699€ ist ein starkes Angebot. Hoffentlich kein fake.
Gruß Andreas
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sizzle kann man m.E. aber erst dann vermissen, wenn man sie gehabt hat und den Vergleich kennt...
Es gibt keinen normalen Brenner, der an diese Hitze ran kommt.
Ich jedenfalls möchte und werde nicht mehr darauf verzichten. Ist aber alles Geschmackssache...
 

MB2211

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Es gibt keinen normalen Brenner, der an diese Hitze ran kommt.
Das stimmt allerdings. Bei fettige Cuts wie Ribeye oder Roastbeef, muss man halt sehr aufpassen, dass das Fett nicht zu sehr anbrennt. Da finde ich die OHG Variante besser.
 
Oben Unten