• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Berkel RedLine 250 Aufschnittmaschine

OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Moin
Seit Jahren im Einsatz, vorbehaltlos empfehlenswert.

https://www.kitchenaid.de/haushalts...toaster-fuer-2-scheiben-5kmt2204/859730301010

Finde es heute noch geil, wenn die Scheiben runter-/ hochfahren. 😍

Ja den von Kitchenaid und das SMEG GegenstĂŒck hab ich schon immer im Auge. Bin nur noch unentschlossen ob es der 2er oder 4er sein soll.
Am liebsten hĂ€tte ich ja so ein Rowlett Überlebt-Einen-Atomkrieg-Teil.
Massiv und Spiegelblank poliert. Allerdings kann der nur an/aus und kein Bagel/Auftauen etc.
Dann denke ich wieder 3-400€ fĂŒr einen scheiß Toaster ausgeben ist auch irgendwie bescheuert und ob es nicht einer fĂŒr 20€ tut. :rolleyes:
Warum macht Berkel eigentlich keine Toaster? :D
 

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
Supporter
Ich habe mir fĂŒr meine kleine Berkel jetzt eine MesserschĂ€rfer zugelegt
IMG_2633.jpg

Er wird einfach statt der der Andruckplatte auf den Griff geschraubt.

Wenn ich das ganze Zubehör mit einrechne, hÀtte mir insgesamt zum selben Preis auch eine RedLine kaufen können :rolleyes:
 

timsven

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ja den von Kitchenaid und das SMEG GegenstĂŒck hab ich schon immer im Auge. Bin nur noch unentschlossen ob es der 2er oder 4er sein soll.
Am liebsten hĂ€tte ich ja so ein Rowlett Überlebt-Einen-Atomkrieg-Teil.
Massiv und Spiegelblank poliert. Allerdings kann der nur an/aus und kein Bagel/Auftauen etc.
Dann denke ich wieder 3-400€ fĂŒr einen scheiß Toaster ausgeben ist auch irgendwie bescheuert und ob es nicht einer fĂŒr 20€ tut. :rolleyes:
Warum macht Berkel eigentlich keine Toaster? :D


Ich habe mir auf einem Flohmarkt in London vor 15 Jahren mal einen Dualit Toaster, 4 Slots, gekauft., war total verranzt das Teil aber es gibt alle Ersatzteile zu kaufen der steht jetzt schön patiniert da und ich werde ihn sicher vererben können. Auftau Funktion? Firlefanz, man kann da einen Brötchenaufsatz fĂŒr kaufen. Enteisen tu ich die Brötchen in der Mikrowelle, geht sehr gut, dann auf dem Toaster aufknuspern.

Cheers,

Tim
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
RĂ€usper :pfeif:
D13F9956-C540-4802-9046-619354DD39C1.jpeg


im direkten Vergleich vor Ort in Rosenheim hat die Berkel gegen die Mistro gewonnen.
Nach dem Probeschneiden war es dann Geschehen um mich :muhahaha:
26014D13-F2D1-4D99-8B18-9F1C1AEB6ACF.jpeg

Daheim wirkt die Maschine soviel grĂ¶ĂŸer:o
 

Calenburger

SĂŒdtiroler Schlemmerexperte und OT-TĂŒftler
Hallo Martin!

Dann mal einen reisigen GlĂŒckwunsch!!! Die Entscheidung hast Du Dir ja echt nicht leicht gemacht, von daher wirst Du sicherlich richtig viel Freude daran haben!
Übrigens: Auf das kleine Brettchen bin ich schon lĂ€nger neidisch. Ich bin derzeit mit der Firma Kantenbruch in Verbindung, die mir fĂŒr mein SchmuckstĂŒck so etwas auff Maß herstellen kann. Ich werde bereichten...

So, nun aber ran an den Speck!!!"

Best GrĂŒĂŸe,
Achim
 

Calenburger

SĂŒdtiroler Schlemmerexperte und OT-TĂŒftler
Exakt - genau deshalb ;)
 

schmalen1

Vegetarier
Da ich mich ja auch vor lĂ€ngerem in eine Berkel Red Line 220 schlagverliebt habe, diese aber irgendwie meistens nur gut aussieht, bin ich auch nur selten auf ein Problem gestossen. Beim Schneiden bleibt irgendwie fast alles am Messer kleben und schiebt sich hinter den "Abstreifer". (Wurde hier im Thread so genannt). Selbst bei Brot passiert das. Bei fettigen, hauchdĂŒnnen Dingen, z.B. Bellota, natĂŒrlich schlimmer. Habt ihr das auch? Nehmt ihr den Aufschnitt immer direkt per Hand ab? Selbst dabei passiert mir das. Vielleicht bin ich ja auch einfach nur zu dĂ€mlich... :confused:
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Da ich mich ja auch vor lĂ€ngerem in eine Berkel Red Line 220 schlagverliebt habe, diese aber irgendwie meistens nur gut aussieht, bin ich auch nur selten auf ein Problem gestossen. Beim Schneiden bleibt irgendwie fast alles am Messer kleben und schiebt sich hinter den "Abstreifer". (Wurde hier im Thread so genannt). Selbst bei Brot passiert das. Bei fettigen, hauchdĂŒnnen Dingen, z.B. Bellota, natĂŒrlich schlimmer. Habt ihr das auch? Nehmt ihr den Aufschnitt immer direkt per Hand ab? Selbst dabei passiert mir das. Vielleicht bin ich ja auch einfach nur zu dĂ€mlich... :confused:

Brot schneidet man auch nicht mit der Redline. DafĂŒr ist sie nicht gedacht und auch nicht gebaut. Fettige Sachen wie Lardo z.B. Gehen besser wenn sie sehr kalt und schon leicht angefroren sind.
 

Mi-Pi

Grillkaiser
Da ich mich ja auch vor lĂ€ngerem in eine Berkel Red Line 220 schlagverliebt habe, diese aber irgendwie meistens nur gut aussieht, bin ich auch nur selten auf ein Problem gestossen. Beim Schneiden bleibt irgendwie fast alles am Messer kleben und schiebt sich hinter den "Abstreifer". (Wurde hier im Thread so genannt). Selbst bei Brot passiert das. Bei fettigen, hauchdĂŒnnen Dingen, z.B. Bellota, natĂŒrlich schlimmer. Habt ihr das auch? Nehmt ihr den Aufschnitt immer direkt per Hand ab? Selbst dabei passiert mir das. Vielleicht bin ich ja auch einfach nur zu dĂ€mlich... :confused:
Du kannst den Unterschied gut erkennen, wenn du ein glattes (Fleisch-)Messer und ein gezahntes Brotmesser vergleichst.

Und genauso haben die Allesschneider, die ausdrĂŒcklich auch fĂŒr Brot geeignet sind, alle ein gezahntes Messer.
Berkel, Mistro und Co. sind ausdrĂŒcklich Aufschnittmaschinen!
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
1603434636688.jpeg


1603434725452.jpeg

Scheiße, das Ding tut ja den Augen weh!!! :eek:
 

Calenburger

SĂŒdtiroler Schlemmerexperte und OT-TĂŒftler
Über Geschmack lĂ€sst sich ja nicht streiten, mir gefĂ€llt das Ding ĂŒberhaupt nicht
 
Oben Unten