• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bezugsquellen 865er Röhre + Halterung

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Hallo,

der Titel sagt eigentlich schon alles suche obiges Licht incl ner 2er Halterung aber find absolut nix. Wollte gerne alles in einem Shop kaufen.

Vorab vielen Dank
 
OP
OP
Bubumann

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank, habe gerade folgendes bestellt:

No 47) --> 1 x Zeitschaltuhr Omnirex = 13.50 EUR
------------------------------------------------------
No 2679) --> 1 x LSR-Armatur Philips 2x18W 60cm = 26.50 EUR
------------------------------------------------------
No 3180) --> 2 x Leuchtstoffröhre REFLEX 60 cm TL-D 865 18W = 21.80 EUR

Nicht ganz billig aber sollte so in Ordnung sein.

Bin schon heiß wie Frittenfett auf meine Chilis, so und jetzt gibts erst mal Gulasch im DO !!!!

:pfanne:
 

huggy

Hobbygriller
15+ Jahre im GSV
Hi,

sorry, aber da hast du, meiner Meinung nach, Kohle zum Fenster rausgeworfen.
Ganze 13,50Eur fuer eine Zeitschaltuhr ???
Ich habe fuer meine 1,50 im Praktiker bezahlt und die tut seit knapp 3 Jahren ihren Dienst.

"Preiswerte und äusserst zuverlässige Zeitschaltuhr"... das ist ja schon ein Frechheit....

Fuer meine LSR 865er habe ich pro Stueck 8,99Eur bezahlt.
Haben 58Watt und 150Cm. Der Preis war eigentlich auch schon zu hoch.

Moechte dir aber nicht die Vorfreude auf Deine Chilis nehmen. Das Equipment haelt ja auch ein paar Jahre.
 
OP
OP
Bubumann

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Auch wenns arrogant klingt aber in diesem Eurobereich sind mir ein paar Kröten hin oder her egal (Ohh wie meine Frau diese Einstellung hasst !)

Zeitschalruhren gabs in dem Shop auch für 1,50 €, allerdings soll das ganze in meinem Hobbyraum/Keller/Verlies stehen und ich habe keinen Bock das mir die Bude abbrennt nur weill die Zeitschaltuhr meint Sie müsse jetzt über die Wupper gehn. Daher das teurere Modell !!!
 

Allpapa

Pussy
Welche Shops ihr alles so kennt. 8-)

Die Omnirex hällt auch eine 400 Watt NDL aus, wo eine Baumarktuhr schon mal abkacken kann.

Die LSR wären aber trotzdem im Baumarkt billiger gewesen.
Eine 830er Warmlicht würe ich auch noch dazuhängen, sonst wachsen sie sehr gedrungen. ;-)
 

Grillsportler

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Auch wenns arrogant klingt aber in diesem Eurobereich sind mir ein paar Kröten hin oder her egal (Ohh wie meine Frau diese Einstellung hasst !)

Lass uns mal wieder im Beisein unserer Hübschen ein Thema anfangen wie zum Beispiel: "Der geile Smoker... blablabla... ist zwar etwas teuer, aber in Edelstahl würde er halt nicht rosten, wäre dann aber noch unendlich viel teurer... blablabla... mit einer vergoldeten Oberfläche wäre die Wärmeleitfähigkeit noch viel besser, aber noch viel, viel teurer...usw."
Um anschließend beim ca. 6 Bier per Handschlag zu besiegeln, dass wenn man beim Stocki 2 davon bestellt, immerhin 20% abgehen, was alleine eine Ersparnis von ca. 700.- Euro darstellt...
In etwa wie damals auf der Caravan-Messe... :grin:
Ich liebe diesen Gesichtsausdruck, der völlige Fassungslosigkeit gepaart mit etwas Hass wiederspiegelt :grin::grin::grin::grin::grin::grin:

In diesem Sinne: Kauf keinen Dreck, nur Qualität macht auf Dauer glücklich!

Doppel-:prost:
 
OP
OP
Bubumann

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
@ allpapa

Was meinst Du mit gedrungen ? in den Threads die ich gelesen habe schwören alle auf die 865 ??

Obwohls ohne doch bestimmt auch geht, nur eben langsamer.
 

borgie

Grillkönig
Ohne zusätzliches Licht vergeilen die Pflanzen ( Vergeilung ? Wikipedia ) in unseren Breiten zu dieser Jahreszeit.
Mit der 865 werden die Pflanzen buschiger, d.h. der Abstand zwischen den Stengelknoten wird kürzer. Dadurch wirkt der Strauch hinterher "gedrungen".
Mit 1x 830 (oder 840) und 2x 865 (also 3 LSR) mischst du noch einen anderen Farbanteil dazu, der den Abstand der Stengelknoten wieder vergrößert.
Ich denke aber nicht das du von einem gedrungenem Strauch am Ende weniger oder qualitativ schlechtere Früchte ernten kannst.... er braucht vielleicht nur mehr Platz zur Seite anstatt nach oben...:grin:
 

Granadaharry

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Also ich pflanze nun schon ein paar Jahre Chillis an, die ich alle selber groß ziehe und ich habe noch nie eine Funzel dafür gebraucht. Aber jedem so wie er es will 8-)
 
OP
OP
Bubumann

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
@granadaharry

sehe ich eigentlich genauso - aber so machts mehr Spaß ;-)

Mann braucht um von A nach B zu kommen auch keine Karre mit 300 PS aber , und ich wiederhole mich, so machts mehr Spaß.

Außerdem läuft ein Inoffizieller Wettbewerb mit nem Kumpel der seit längerem Chilis zieht und man tut was man kann um am Ende des Tages gut dazustehn.
 

borgie

Grillkönig
Unser Häuschen steht an einem Hang, weiter oben steht noch ein Haus. Die Sonne wird es erst so im April über dieses Hindernis auf unser Grundstück schaffen, dazu steht sie jetzt noch nicht hoch genug.... Also erstmal Vollschatten auf alle Fenster und die Terasse. Für mich ist Sonne in Röhrenform die einzige Lösung für frühe Pflänzchen. Selbst das relativ helle Dachbodenoberlicht ist ständig zugeschneit und bringt im Moment keine Lichtausbeute. Die Tomatenpflanzen letztes Jahr haben meine Schwiegereltern vorgezogen, auf ihrer Terasse mit jeder Menge Sonnenstunden im Frühjahr. Die Chilis will ich aber selber hinkriegen... :grin:
 

schlawiner

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
habe meine chillis gestrn ausgesät und sie jetzt im keller auf der heizung stehen wenn sie dann gekeimt sind reicht eine energiesparlampe mit 11watt und 2700K so lane sie sich noch in den jiffys vefinden? sind 30 stück also nur ein kleines ewächshäuschen voll. oder nutzt die lampe bei der farbtemperatur gar nichts?
tageslicht bekommen sie im keller keines.


gruß


felix
 

borgie

Grillkönig
Die Lampe nützt den Pflanzen nichts. Die brauchen das Spektrum 6500K (LSR 865 = 8 Banden mit 6500K) und 4000K (LSR 840 = 8 Banden mit 4000K). Zum Vorziehen bis die Sonne genügend Licht spendet reicht aber auch eine der beiden Röhren. Deine Lampe gibt zwar Licht, aber nicht das Licht was für die Photosynthese zum produzieren von Blattmasse gebraucht wird. Ist so als wärest du in einem Raum mit jeder Menge Luft, aber der wichtige Sauerstoff fehlt; entsprechend für die Pflanze jede Menge Licht, aber das wichtige Spektrum 6500K fehlt.... dann geht es dir genauso schlecht wie der Pflanze :grin:
Ich hab auch eine Megaman 15 Watt Pflanzenlampe mit Reflektor. Die reicht aber gerade zum Bestrahlen eines Quadrates aus 9 Jiffy's aus 10 cm Entfernung.
 

schlawiner

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
will keinen all zu großen aufwand betreiben deswegen hab ich jetzt mal ne 23watt esl 865 gekauft die kommt in ne schreibtischlampe bei der ich den reflektor mit alufolie modifiziert habe hoffe mal des reicht möchte auch wenn ich zu hause bin die pflanzen in die sonne stellen in der wohnung und dabei zusätzlich mit der lampe bestrahlen.


gruß

schlawiner
 
Oben Unten