• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bezugsquellen Brennholz Berlin und Umland

Landlümmel

Militanter Veganer
Hallo,

wollte mal fragen, ob jemand im nord-westlichen Berliner Umland einen Tipp für eine Bezugsquelle von Buchenholz hat. In unserer Gegend bekommt man ja auf Grund der umgebenden Kiefernwälder eben vor Allem preiswert Kiefer als Brennholz. Da sich diese aber wohl eher zum Anheizen des HBO eignet, bin ich auf der Suche nach einer empfehlenswerten lokalen Bezugsquelle von Buchenholz. In Ermangelung einer solchen habe ich mir die ersten Testvorräte sogar abgepackt in Kartons über einen Online-Shop schicken lassen, das wird aber auf die Dauer viel zu teuer. Ich würde mir das Holz lieber vor Ort selbst holen, aber leider können mir auch die umliegenden Förstereien keine Buche anbieten. Vielleicht hat ja jemand aus der Gegend noch einen heißen Tipp...

Grüße vom Landlümmel!
 

trimixer

Metzger
5+ Jahre im GSV
Das Holz taugt zum heizen, aber nicht zum smoken oder HBOen.
Wird im Wald abgelagert und ist nicht Pilzfrei...
Habe eine Ladung Eiche dieses Anbieters bei mir liegen...

Bin letztens auf brennholzking.de gestoßen

Gruß

Micha
 
Oben Unten