• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Biblischer Rinderbraten von der Hochrippe aus dem Rauch

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Servus!

Rezept aus der Bibel.

Ich habe dazu 750g RibEye verwendet.

Das Fleisch wurde gesalzen / gepfeffert und mit Marinade bestrichen.

Marinade aus Zwiebeln, Knoblauch, Senf und etwas Meerrettich.

Gegrillt bei 150 Grad (eigentlich 180 Grad, aber Kohlereste und kaltes Wetter...)

KT zum Schluss 58 Grad. Perfekt!

Göga hat auf Basis des Rezeptes aus der Bibel eine Rotweinsoße kreiert.

Hier die Bilder:


Zutaten:

IMG_20210131_111452.jpg



FLEISCH

IMG_20210131_112312.jpg



gesalzen, gepfeffert, mariniert:

IMG_20210131_112457.jpg



ordentlich Rauch :-)


IMG_20210131_120242.jpg



fertig

IMG_20210131_125745.jpg


IMG_20210131_125751.jpg




Anschnitt:

IMG_20210131_130615.jpg




Tellerbild

IMG_20210131_130755.jpg





Diesmal etwas versagt bei der Temperatursteuerung. Kann man auf das dauernde Gasgrillen im Winter oder die Restkohle und das kalte Wetter schienen. Ich tendiere zu letzterem ;-)

Deshalb ist es etwas später geworden, aber geschmacklich der Hammer.

Perfekter Gargrad und leckere Beilagen.

Der Star des Gerichts war aber GöGas Soße aus Rotwein und "Resten die ich noch im Kühlschrank hatte" :-)
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sehr fein!

Kannst Du/Deine Gattin mir verraten wie die Biblische Rotweinsoße zubereitet wird? Ich hab vor letztes Jahr ein Menü mit Bibelpflanzen für eine Veranstaltung zubereitet.

Danke und lieber Gruß aus Tirol Silvia
 
OP
OP
J.M.F.

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Die Soße... PUH. Das habe ich mich auch gefragt und GöGa bekommt es auch nicht mehr genau hin...

Es war sicher drin:
Salz
Pfeffer
Butter
Rotwein
Zwiebeln
Knoblauch
Mehl
Fleischsaft

und vermutlich
Reste von der Perlhuhnbrühe vom Vortrag
Zitronenabrieb
??

Ging jedenfalls sehr schnell, keine 30 Minuten.
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Sehr schön :thumb2:
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Gefällt mir gut !
Der Gargrad passt und die Kruste schaut lecker aus.
Ja die "schnellen wilden Saucen" sind meistens die besten :thumb2:
 
Oben Unten