• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Big Green Egg MiniMax - Zahlen, Daten, Fakten - gesammelte Infos

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
@Kimble wie stark ist das Material vom Feuerkorb?

...und warum muss das GREEN Zeug immer doppelt so teuer sein ::???:: :blinky:

Zu 1:
Knapp 1,7mm also deutlich besser als der Dünnblech-Kram aus China
IMG_4796.jpg


Zu 2:
Im Grunde ist alles von BGE auf den ersten Blick um knapp einen Faktor 2 überteuert, allerdings kann man sich dort sicher sein, ein gewisses Mindestmaß an Qualität zu bekommen und dass alles zueinander passt - Genau das, was man im Automobilbereich einen Premium-Hersteller nennt. Ein Kamado-Joe hat sicher ein besseres PLV, aber dann muss man eben auch für jedes Zubehörtteil stundenlang recherchieren, was beim BGE nur einen Klick entfernt ist,
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Eine Rotisserie!



Ach so, ne, das war umgekehrt. Die haben alle - nur BGE nicht 😬

Leute, ist doch Wurst. Die Zeit wo ihr auf Schnäppchen Jagd geht könntet ihr sinnvoller nutzen und dann einfach das BGE Zubehör kaufen 😉

Ich hatte es schon mal geschrieben in meinem Blumentopfgriller-Vorstellungsthread: für mich unerreicht ist die Qualität des BGE. Und die vielen Lösungen im Detail. Das ist bei BGE einfach wertiger und macht mehr Spaß. Aber das ist hier nicht das Thema
 

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Die Zeit wo ihr auf Schnäppchen Jagd geht könntet ihr sinnvoller nutzen und dann einfach das BGE Zubehör kaufen 😉 ... für mich unerreicht ist die Qualität des BGE. Und die vielen Lösungen im Detail. Das ist bei BGE einfach wertiger und macht mehr Spaß.
Genau, wir sind hier im BGE MiniMax-Thread, da muss man keine Grundsatzdiskussionen führen. Auch ich zucke manchmal bei der Preisgestaltung, aber dafür bekommt man eine qualitativ überzeugende, komplette Lösung aus eine Hand. Wenn ich das damit vergleiche, was Weber so verkauft, ist BGE in einer anderen Liga. Aber BTT:

@Kimble 1,7mm. 17 wäre heftig 😬
Danke für den Hinweis, da ist in der Tat ein Komma verloren gegangen, aber auf dem Foto war es ja zu sehen ;-)

Eine Rotisserie! Ach so, ne, das war umgekehrt. Die haben alle - nur BGE nicht 😬
Die gibt es doch für das MiniMax, aber die führt imho den Sinn eines Kamado ad absurdum, weil er dann nicht mehr dicht ist.
https://egg-spezialist.de/drehspiess-rotisserie/608-rotisserie-drehspiess-minimax-small.html
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Die gibt es doch für das MiniMax, aber die führt imho den Sinn eines Kamado ad absurdum, weil er dann nicht mehr dicht ist.

Die ist aber nicht von BGE. BGE baut keine. Wozu auch. Man hat ja überall die Strahlungshitze. Ich musste noch nie einen Gockel oder einen Braten im Ei drehen.

Bei BGE steht meines Erachtens nicht nur der Profit im Vordergrund. Ich habe den Eindruck, dass die Jungs mit Leib und Seele hinter ihren Produkten stehen und das mit ihrem Gewissen garnicht vereinbaren könnten, den Kunden eine Roti oder Feuerplatte aufgeschwatzt zu haben - für einen Kamado 😬
 

linus666

Krusten-Krischperl
10+ Jahre im GSV
Supporter
Kleines Update von meiner Seite zum Thema Pizza im Minimax

Ich wollte weg vom üblichen Pizzastein und hab mir dazu eine Stahlplatte mit 27cm Durchmesser und 8mm Stärke
bestellt. Dabei hab ich gelernt, dass man so etwas "Ronde" nennt ... hätte im Studium doch besser aufpassen sollten :pfeif:

IMG_20200705_170911.jpg



Die Platte stelle ich mit einem Abstandshalter auf den Deflektor.

Als Abstandshalter kann man sicher kreativ sein, ich hab mir vor einiger Zeit mal in ein Edelstahl-Lochblech
Gewinde reingedreht und Edelstahl-Schrauben reingeschraubt. Das kleine Teil ist sehr vielseitig
(urprünglicher Einsatzzweck war eine Halterung für Schweinebauch-Würfel ...)


DSC00025.JPG


DSC00041.JPG


IMG_20200705_170940.jpg


IMG_20200705_170944.jpg


:prost:
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Hat schon mal jemand versucht auf dem MiniMax einen Wok zu betreiben? Also einen klassischen Runden aus Carbonstahl? Wenn ja, welche Größe und mit welchem “Unterbau”? Und wo bekomme ich günstig einen?

Das wird glaub meine nächste Challenge...
 

Skip1967

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ein schöner Thread :thumb2:

Danke für die Anregung, ich habe mir nun auch mal eine Unterschale bestellt, emailliert, bis 450°C, mit 1,5l Volumen, ich hoffe die passt mit 28cm so gerade noch rein.

Dann will ich zu diesem Thread auch mal etwas beitragen, denn zu meinem portablen Zweitei (neben dem XL) habe ich in letzter Zeit noch so einiges an Zubehör angeschafft.

Tisch + Füße
img_2496-jpg.2149916


Ein neues Abluftventil mit Regenkappe
img_3828-jpg.2187348


Gelochte Kochplatte
img_3838-jpg.2187340


Eine Gußeisenpfanne mit Grillplatte als Deckel
cst-iron-skillet-small-02-800x500.jpg

sowie das Egg-Genius-Thermometer mit Zubehör wie Akku und Zusatzfühlern
img_4700-jpg.2231758


img_3821-jpg.2187372


und zuletzt den neuen Feuerkorb
img_4706-jpg.2231746


Vielleicht ist ja für den einen oder anderen etwas Inspiration dabei.
Die „Gußeisenpfanne mit Grillplatte als Deckel“ scheint sehr gut in den MiniMax zu passen. Kann mir jemand eine Bezugsquelle für eine gesicherrt passende Kombination aus Pfanne mit pasendem Deckel (letzteren möchte ich u.a. zum Warmhalten beim Servieren auf dem Tisch nutzen) nennen? Hier im Threat fand ich einen 26er ohne Deckel und frage mich auch, ob jemand schon einen 28er in den MiniMax plazieren konnte?
 

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hat schon mal jemand versucht auf dem MiniMax einen Wok zu betreiben? Also einen klassischen Runden aus Carbonstahl?
Als "Unterbau" könntest Du einfach einen Wokständer (Ringhalter) nehmen, der bei 400°C temperaturfest ist.

Allerdings ist nicht alles was möglich ist auch sinnvoll. Es hat ja Gründe, warum ein "richtiger" Wok-Brenner 20 Kw hat und der Wok geschwenkt wird. Eine Wok-Pfanne auf einem normalen Grill sieht zwar nett aus, macht aber imho wenig Sinn. Ich hatte 2 Jahre lang die GBS-Wokpfanne von Weber und habe sie wieder abgegeben, da die Hitzeverteilung im Wok nie funktioniert hat.
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Da gebe ich Dir vollkommen recht. Es kommt aber auch bisschen drauf an, was man damit vor hat. Ich sehe den MX hauptsächlich als “Kochstelle”. Mit der asiatischen Küche kenne ich mich garnicht aus. Aber ein Curry o.ä. mach ich mal ganz gerne. Und da könnte das eventuell funktionieren. Ich teste das mal. Falls es nichts ist, bin ich um eine Erfahrung reicher ;)
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
es geht im Ei ......
Du könntest auch einen Wok mit flachem Boden nehmen. der steht dann auf dem Rost. Packst du ne Ronde mit Loch in der Mitte auf den Rost kommt die Hitze konzentriert in der Mitte raus ....

Ist alles sone halbgare Lösung.....
Hab das Im Joe Junior ausprobiert und fand es fühlte sich falsch an und das nicht weil das Ei rot statt grün ist ;)

Habe keinen Wokbrenner sondern nur einen Hockerkocher mit regelbarem GOK Ventil ....
Das macht deutlich mehr Spaß als im Kamado
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Pizza backen auf dem MiniMax?
Oder mal ein Brot? Paar Burgerbuns? Sollte gehen. Aber es braucht nochmal etwas Zubehör. Auf der Suche danach bin ich auf die Pizzasteine des Napoleon Travel Q gestossen. Sie haben knapp 26cm Durchmesser und passen auf den MiniMax wie angegossen.

B60B8C22-5162-4D2E-87AE-E270746B8BAF.jpeg
770E09DF-B403-468E-ADD8-CB38C7E18422.jpeg
609AF8FB-AA1D-4D7B-8442-2DDF787FBE95.jpeg


War etwas erstaunt, weil sie so dünn sind. Bisher kann ich aber nur sagen: top.

Hier mal ein erster Erfahrungsbericht:

https://www.grillsportverein.de/for...imax-pide-mit-mangold-und-schafskaese.328479/
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Pizza backen auf dem MiniMax?
Oder mal ein Brot? Paar Burgerbuns? Sollte gehen. Aber es braucht nochmal etwas Zubehör. Auf der Suche danach bin ich auf die Pizzasteine des Napoleon Travel Q gestossen. Sie haben knapp 26cm Durchmesser und passen auf den MiniMax wie angegossen.

Anhang anzeigen 2255794 Anhang anzeigen 2255795 Anhang anzeigen 2255796

War etwas erstaunt, weil sie so dünn sind. Bisher kann ich aber nur sagen: top.

Hier mal ein erster Erfahrungsbericht:

https://www.grillsportverein.de/for...imax-pide-mit-mangold-und-schafskaese.328479/
Gab es nix von BGE?
 
Oben Unten