• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Big Green Egg XLarge - Zahlen, Daten, Fakten - gesammelte Infos

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Big Green Egg XLarge - Zahlen, Daten, Fakten - gesammelte Infos



Masse:ca. 99kg
Wandung (auf Rosthöhe gemessen):22mm
Rostdurchmesser:610mm
Höhe gesamt:780mm
Höhe Tisch bis Rost:410mm
Durchmesser außen:670mm
Breite mit Griffen:n.n.
Tiefe:840mm
Abstand Rost - convEGGtor:60mm
Höhe Rost auf convEGGtor bis Dome:295mm
Höhe Rost auf Feuerring bis Dome:355mm
Füllmenge Holzkohle:ca. 3kg
Brenndauer bei 110° mit einer Füllung:> 30h
Lieferumfang 2020:Big Green Egg XL
rEGGulator
Edelstahlrost
Großes TelTru Thermometer
Feuerbox, Feuerring, Kohlerost
Erhältliches Originalzubehör:convEGGtor
EGGspander
Cast Iron Grid (Gussrost)
Baking Stone (Back- und Pizzastein)
Perforated Cooking Grid (Gelochte Kochplatte)
Cast Iron Skillet (Gusseisenpfanne)
Ascheschieber
Ascheschaufel
Fire Bowl (Kohlekorb)
Schutzhülle für Egg im Nest, Schutzhülle für Dome, Schutzhülle für Egg samt Tisch
Nest mit Griff und Rollen
Modulares Nest-System
Akazien-Tisch
...u.v.a.m.



39670C2A-6B4E-4BE2-8C1C-519CE6E1EB3D_1_105_c.jpeg


28E2925F-49FE-4D36-8E2D-34C48557A8DA_1_105_c.jpeg


79D8AA04-0A0A-4354-A3DB-0A35E4EA0908_1_105_c.jpeg
 

JJS67

Grillkönig
Ich finde somwas sehr nützlich.
Willst Du noch erweitern und ggf. könnte man das oben anpinnen und hat immer aktuelle Maße der Kamados oder der BGE's zur Verfügung. Ähnlich der Excel-Liste bei den Döpfen.
:anstoޥn:
PS: wo bleiben die Maße für das kleine Ei?
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Setup für Pizza / Backwaren

  • convEGGtor mit Beinen nach unten
  • Normaler Grillrost auf convEGGtor
  • Rosteröhung oder kleiner Rost mit EGGspander
  • Pizza-/Backkstein auf oberem Rost
Für Pizza: das Egg ca. 45min bei ca. 280° - 300° vorheizen. Dann alle Lüftungen voll auf, fünf Minuten warten und Pizza einschiessen. Backdauer ca. 3 Minuten

42CDE629-A7E4-4DDE-9FA7-61D096AED5BC_1_105_c.jpeg

DDD7A765-92D6-48A5-81DA-476065512488_1_105_c.jpeg
 

JJS67

Grillkönig
:patsch:
Vergess meinen Eintrag, habe mich von oben nach unten durchgelesen und bin erst hinterher auf die anderen Freds gestoßen.
:anstoޥn:
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Setup für Steak etc.
  • Eingesetzter convEGGtor Korb
  • Halber Gussrost / Edelstahlrost und halber convEGGtor-Stein unten
  • Über halbem convEGGtor einen weiteren halben Edelstahlrost

590769C3-F821-4A1D-A30C-5E067FD3FD4E_1_105_c.jpeg



Man käme mit dem Cowboy-Setup noch näher an die Glut, wenn man statt dem convEGGtor Korb den EGGspander-Aufsatz umgekehrt einsetzt. Davon habe ich leider aktuell kein Foto.
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
sehr geiler Thread :respekt:
 

JJS67

Grillkönig
Bitte fortsetzen.
Bin nicht so der Forums-Freak und kenne mich nicht mit sowas aus.
Habe aber mal was von Alben gelesen.
Kann man nicht Deinen Fred als ersten Beitrag in ein Album hämmern und dann nach dem Vorbild von diesem hier können alle anderen Ihre Spielzeugeier mit Maßen vorstellen.
Hab aber keine Ahnung wie das dann aussieht.
:anstoޥn:
 

Hypopheralcus

Der Elch
Was mich schon lange interessiert - hat die "Form" des XL einen (negativen oder positiven) Einfluss?

Die Relation Höhe/Breite ist ja ab XL komplett anders - bis "L" ist das Ei eher höher als breit, ab XL ist es plötzlich verhältnismäßig "bauchert".

Das muss doch einen Einfluss haben?
 
OP
OP
schmock

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
Glaube nicht, dass es einen Einfluss hat. Die Fläche in der Brennkammer wächst ja auch mit. Nur ist es eben nicht ganz so hoch. Also ich kann zumindest nichts negatives feststellen. Das Gestauchte ist ja vergleichbar mit dem Mini <-> MiniMax <-> Small. Da ist das MiniMax auch so gestaucht.
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Dann will ich auch mal etwas dazu beitragen:

Ich hatte ja kürzlich meinem MiniMax eine neue Tropfschale spendiert, weshalb das Thema beim XL wieder aktuell wurde. Bisher hatte ich ein 51cm Pizza-Blaublech für 13€ im Einsatz, das allerdings einen Hauch zu groß war, so dass der convEGGtor etwas verdeckt wurde. Außerdem musste man beim Herausnehmen sehr vorsichtig sein, damit die Schale nicht überschwappt.
IMG_5013.jpg


IMG_5009.jpg


Nun habe bin ich auf den Drip-Pan ConvEGGtor XL umgestiegen und bin damit ziemlich happy

Zum Vergleich:
IMG_5080.jpg

Die Drip-Pan ist etwas kleiner, hat dafür aber deutlich mehr Volumen
IMG_5098.jpg


IMG_5099.jpg


Das Metallgestell ist clever gemacht, so dass die Schale ein paar mm über dem convEGGtor schwebt und nicht aufliegt.
IMG_5101.jpg


Dazu habe ich mit dann auch direkt den ConvEGGtor-Lifter XL gegönnt, mit dem man sowohl die Fettschale als auch den heißen ConvEGGtor sehr bequem rausnehmen kann:
IMG_5094.jpg

IMG_5085.jpg


IMG_5088.jpg


Als letztes habe ich die immer wieder rostende Feuerplatte entsorgt und sie durch den teilbaren Edelstahl-Feuerkorb Firebowl XL ersetzt. Der einzig kleine Kritikpunkt ist, dass die Bügel zum Rausnehmen für den Einhandbetrieb zu kurz sind, was bei der Größe des Korbs allerdings auch verständlich ist. Dafür finde ich den geteilten Kohlekorb sehr praktisch,

IMG_5091.jpg


Die Lösungen von BGE sind zwar nicht günstig, aber durchdacht, wie ich immer wieder feststellen muss.

Damit sollte mein BGE XL ebenso wie mein MiniMax wieder auf dem neuesten Stand sein.
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
Dann will ich auch mal etwas dazu beitragen:

Ich hatte ja kürzlich meinem MiniMax eine neue Tropfschale spendiert, weshalb das Thema beim XL wieder aktuell wurde. Bisher hatte ich ein 51cm Pizza-Blaublech für 13€ im Einsatz, das allerdings einen Hauch zu groß war, so dass der convEGGtor etwas verdeckt wurde. Außerdem musste man beim Herausnehmen sehr vorsichtig sein, damit die Schale nicht überschwappt.
Anhang anzeigen 2249264

Anhang anzeigen 2249267

Nun habe bin ich auf den Drip-Pan ConvEGGtor XL umgestiegen und bin damit ziemlich happy

Zum Vergleich:
Anhang anzeigen 2249280
Die Drip-Pan ist etwas kleiner, hat dafür aber deutlich mehr Volumen
Anhang anzeigen 2249282

Anhang anzeigen 2249284

Das Metallgestell ist clever gemacht, so dass die Schale in paar mm über dem convEGGtor schwebt und nicht aufliegt.
Anhang anzeigen 2249287

Dazu habe ich mit dann auch direkt den ConvEGGtor-Lifter XL gegönnt, mit dem man sowohl die Fettschale als auch den heißen ConvEGGtor sehr bequem rausnehmen kann:
Anhang anzeigen 2249291
Anhang anzeigen 2249292

Anhang anzeigen 2249293

Als letztes habe ich die immer wieder rostende Feuerplatte entsorgt und sie durch den teilbaren Edelstahl-Feuerkorb Firebowl XL ersetzt. Der einzig kleine Kritikpunkt ist, dass die Bügel zum Rausnehmen für den Einhandbetrieb zu kurz sind, was bei der Größe des Korbs allerdings auch verständlich ist.

Anhang anzeigen 2249294

Die Lösungen von BGE sind zwar nicht günstig, aber durchdacht, wie ich immer wieder feststellen muss.

Damit sollte mein BGE XL ebenso wie mein MiniMax wieder auf dem neuesten Stand sein.
Wow @Kimble
Sehr starke Lösungen

Ist das XL auch neu? Das sieht alles noch so unbefleckt aus
 

5E8A5T14N

KEGgstremist & Pizza-Prediger & Radler-Sommelier
Supporter
Das Tool zur Entnahme des convEGGtors finde ich schon ziemlich nett. Einfach funktional. Dabei schlicht elegant :)
 

xBonbonox

Bundesgrillminister
Du betreibst den Kohlekorb also ohne die Gussplatte darunter? Wurde ja in anderen Beiträgen schon diskutiert, ob es sinnvoll ist beides zu nutzen oder nur eine Sache. Gerade bei den KJs und Monos war man sich ja lange nicht sicher 🤔
 

xBonbonox

Bundesgrillminister
Wenigstens mal eine klare Ansage...
Aber der Feuerkorb ist auch deutlich feiner als die der Konkurrenz und ich könnte mir vorstellen, dass bei denen mehr glühende Stücke direkt nach unten durchfallen.
 
Oben Unten