• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bild einfügen und Text drunter

Schandmaul

Hobbygriller
Das erste mal Gyros







Mal schauen ob das klappt

IMG_20190615_175810.jpg
 
OP
OP
Schandmaul

Schandmaul

Hobbygriller
Das war nix
1950465

So jetzt aber
 
OP
OP
Schandmaul

Schandmaul

Hobbygriller
@Grillschurke wenn du meinen post schon kaperst dann kannst mir wenigstens sagen wie du die Zwiebel und die Tomate gefüllt hast :D
 

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Oh... sorry... ich dachte im Testboard kann ich... ähm... mich frei entfalten :D... gleich nochmal mit den Zitazen Spielen...
Mich würde die Füllung auch interessieren. Und nicht vergessen - Gottes Auge sieht alles - auch das Testforum ;-)

Schönen Abend wünscht Silvia
 

Grillschurke

Vegetarier
Die Zwiebel: Frischkäse, saure Sahne, Schafskäse... zu je 1/3

Tomate: Frischkäse, etwas Gorgonzola, ein paar Zwiebelstückchen und einen TL Honig... der kräftige Gorgonzola und der Honig gefallen meiner Lieblingsfrau immer extrem gut.

Bei beiden Salz und Pfeffer nach Geschmack...
 
OP
OP
Schandmaul

Schandmaul

Hobbygriller
Das klingt super
 

Grillschurke

Vegetarier
Wir finden es sehr lecker... ist neben den Paprika unsere häufigste Beilage. Falls du es nachbauen möchtest noch ein kleiner Tipp zur Zwiebel: Ich "Köpfe sie und lasse das "untere Gebamsel" dran. Wenn trotzdem beim aushöhlen ein Loch entsteht, einfach mit einem größeren Zwiebelstück abdichten. Der Inhalt versaut dir sonst den ganzen Grill.

(für mich) noch ganz wichtig: Sie verträgt sehr lange mittlere Hitze auf der Ablage... je länger, desto besser... unter 30 Minuten hat sie mir zuviel Biss. Es kann gerne 50-60 Minuten dauern...
 

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Die Zwiebel: Frischkäse, saure Sahne, Schafskäse... zu je 1/3

Tomate: Frischkäse, etwas Gorgonzola, ein paar Zwiebelstückchen und einen TL Honig... der kräftige Gorgonzola und der Honig gefallen meiner Lieblingsfrau immer extrem gut.

Bei beiden Salz und Pfeffer nach Geschmack...
Herzlich Dank :-) Das mit dem Honig gefällt mir auch.
 
Oben Unten