• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bio-Tofu 100% pflanzlich von Feinkost A.

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Meine Experimentierfreude kennt keine Grenzen. Und so ist mir heute das Un-Lebensmittel #1 in den Einkaufswagen gesprungen. Aber was tut man nicht alles um für Vegetarier gerüstet zu sein:
IMG_0804.JPG


Marinade (Rezept weiter unten) hergestellt, die ist zumindest schon mal verdammt lecker. Wahrscheinlich aber besser mit Huhn oder Seafood als damit :blinky::
IMG_0805.JPG


Klotz #1 soll geräuchert werden, Klotz #2 wird gewürfelt und soll als Spieß enden:
IMG_0807.JPG


Ab zum Schlafen in den Kühli damit.

Marinade:

60 ml helle Sojasauce
60 ml Sake
2 EL Honig
2 EL Hoisin Sauce
2 TL Brauner Rohrzucker
2 TL Sriracha (Thai-Chili-Knoblauchsauce)
2 TL Fünfgewürz (Sternanis, Fenchel, Nelken, Szechuan Pfeffer, Zimt)
1/2 TL Schwarzer Pfeffer
3 Knoblauchzehen
3 cm Ingwer
3 Frühlingszwiebeln

Optional:
1 TL Koriandergrün
1 TL Zitronengras
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-sNWpKe

Guest
Ich seh keine Bilder................is vielleicht auch besser so:lol:

Tofu...... igittigitt was so manche Menschen für Zeuchs essen;)
 

Warmgriller

Bundesgrillminister
Hey wie geht´s weiter, musstest du den Grill wegschmeißen?:rotfll:

Ich habe bisher noch keine guten Erfahrungen mit den vermentierten Soja Bohnen gemacht. War aber auch in Hongkong und das Zeugs war irgendwie grau :blinky: und roch stark.:puke: Leider keine :flash: gefunden!

Ich hoffe du und dein Grill haben´s überlebt, wenn ja Berichte bitte, da ne Freundin von mir auch drauf steht!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Bild wo der Tofu in den Mülleimer wandert und durch ein schönes Steak ersetzt wird fehlt :rotfll::rotfll:

Bin aber trotzdem gespannt was daraus wird.

Gruß

Frank
 

Andiman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann man Tofu aufwerten, indem man es an fleischliefernde Tiere verfüttert?
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Bild wo der Tofu in den Mülleimer wandert und durch ein schönes Steak ersetzt wird fehlt :rotfll::rotfll:

Bin aber trotzdem gespannt was daraus wird.

Gruß

Frank
:rotfll::rotfll::rotfll:

Also ne, Tofu in nem Grillforum?
Btw. gibts auch Nicht-BIO-Tofu???:blinky:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
tofus.gif


Tofusessen.jpg


:devil:
 

Okraschote

Sterneköchin
5+ Jahre im GSV
Ich mag Tofu :oops: Allerdings grille oder brate ich den nie, sondern mariniere ihn und esse ihn dann roh. So schmeckt er mir am besten.

Deine Marinade werd ich auch mal probieren, meine Standardmarinade ist Sojasoße, Orangensaft, Zitronensaft, gebratene Zwiebeln, Honig. Das verrührt und den Tofu (in dünne Scheiben geschnitten) für mindestens 4 Stunden einlegen. Der Aldi-Tofu ist ganz lecker, den hatte ich auch schon. Der aus dem Asia-Laden ist mir zu weich und wabbelig, ich mag lieber den festen.
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da bin ich mal gespannt, was du zum Ergebnis sagst.

Ich bin bei meinen bisherigen Versuchen immer zum gleichen Ergebnis gekommen: Nix für mich.
 
OP
OP
wyrm

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Also ne, Tofu in nem Grillforum?
Wo liegt das Problem? Das zeug wird ja -sollte der Regen irgendwann noch einmal aussetzen- ja vergrillt.

BTW: Zitat aus "The Barbecue Bible" von Steven Raichlen:
Gegrillter Tofu mit Barbecue-Sauce aus Miso gehört zu den Schätzen der japanischen Grillküche [...]. Zweihundertfünfzig Millionen Japaner können sich nicht irren.
 

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
Zweihundertfünfzig Millionen Japaner können sich nicht irren.
Doch :grin:

Chinesen gibt's noch mehr und was die alles essen ist ja hinreichend bekannt...

LG, BBQQ (die Tofu ansich gar nicht so schlimm findet, aber höchstens einmal im Jahr isst....)
 
OP
OP
wyrm

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Heute regnet es wirklich nur einmal, also ab auf den Balkon. Meinen neuen 7,99€ Obi-Veggie-Balkongrill einweihen. Und gleich einen AZK für die Größe basteln. Inhalt wird auch verwertet werden:
IMG_0808.JPG


AZK einheizen:
IMG_0813.JPG


Nach 24h in der Marinade werden die Tofustückche ausgepackt. Der andere Brocken wird erst morgen gesmoked. Kein Bock bei dem Wetter. Ananas soll als Zwischenpuffer dienen:
IMG_0810.JPG


Fertige Spiesse:
IMG_0811.JPG


Da tut sich auch schon was:
IMG_0815.JPG


Spieße auflegen:
IMG_0817.JPG


Alle 3 Minuten 1/4 weiterdrehen und mit der Marinade mopen:
IMG_0818.JPG


Paar Ananasscheiben waren noch übrig:
IMG_0820.JPG


Fertig:
IMG_0822.JPG


Anschnittbilder erspar ich mir.

FAZIT: Ich würde es nochmal essen. Ich hab' mal als Kind bei Bekannten Tofuwürste aufgeschwätzt bekommen, die haben beim Essen gequietscht und waren trocken wie Staub. Das Zeug ist kein Vergleich zu den Spießen. Außerdem betrachte ich die Spieße hier nicht als Fleischersatz, sondern als neue Erfahrung, und die war so übel nicht. Bin mal gespannt auf das geräucherte Tofu morgen.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Deine Marinade werd ich auch mal probieren, meine Standardmarinade ist Sojasoße, Orangensaft, Zitronensaft, gebratene Zwiebeln, Honig. Das verrührt und den Tofu (in dünne Scheiben geschnitten) für mindestens 4 Stunden einlegen.

Mit genug Marinade kann man alles essen, sogar Pute :devil:

Aber ich will ja keine Marinade grillen, sondern was mit Eigengeschmack

Nur meine Meinung...

:prost:
 

Holzmichl

Fleischtycoon
Jeder soll essen was er will, aber für mich ist das nix.

Ich finde man kann Fleisch nur durch besseres Fleisch ersetzen.
Die Dinger sehen für mich schon wie überdimensionale Radiergummi aus. :evil:
 
Oben Unten