• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Black Angus Picanha Steaks mit drei Beilagen

Michagrill

Grillkönig
Wir sind beim Lieblingssteak vom Rip-eye zum Picanha umgeschwenkt und haben uns in der Metro für die nächsten Steaktage mit australischem black Angus eingedeckt.

Dazu gab es Papas arrugadas, Tomate-Feta-Salat (ich wollte in der Metro Tomaten kaufen, gab nur eine sechs Kilo Kiste also gibt's jetzt immer Tomaten) und Blauschimmelkäse.

Steak war 2h bei 56 Grad im sous vide Bad und dann bei maximaler Temperatur im Davy auf den Grillgrates.
Prise Woidpepper und gemacht ist die Laube.

IMG_20210326_194213.jpg
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das steak ist Bombe! KT53 fängt ich pers. besser - aber jeder so wie er es mag...
 

JoJos

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Tolles Steak!
Was ist in dem Tomatensalat außer Tomate und Feta noch drin (das grüne)?
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Sehr ansprechend angerichtet, hätte ich genauso gegessen!
 
OP
OP
Michagrill

Michagrill

Grillkönig
Das steak ist Bombe! KT53 fängt ich pers. besser - aber jeder so wie er es mag...
Bei Rip-eye nehme ich auch 53. Ich meine aber Mal für Picanha die höhere Temperatur empfohlen bekommen zu haben. Aber gut zu wissen dass es auch mit 53 klappt.
Tolles Steak!
Was ist in dem Tomatensalat außer Tomate und Feta noch drin (das grüne)?
Frühlingszwiebeln. Dressing war aus Mayo, Balsamico, Senf und ein wenig Dill.
 

Kinglui

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein tolles Tellerbild :thumb2:
Ein paar Bilder vom Entsehungsprozess wären schön gewesen :rolleyes:
 
Oben Unten