• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Blumenkohl-Datteltomaten-schwarze Oliven ...

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
... es gibt keine Bilder von der Zubereitung, weil ich nicht gewusst habe ob es 'was wird ;-) Da die Beilage zum heutigen Lachsforellenfilet aber sehr gut gepasst und ebenso geschmeckt hat und mein Testesser das auch wieder haben möchte teile ich das "Rezept".

Ich hatte noch einen kleinen lila Blumenkohl, den in kleine Röschen teilen, waschen und in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen, dann abtropfen lassen.

Nebenbei in einem Topf ein wenig Olivenöl erwärmen, Datteltomaten waschen und dazugeben, mit Oregano, Rosmarinsalz (kann auch ein anderes sein), Pfeffer und ein wenig Honig würzen, die Tomaten piksen und dann kurz köcheln. Dann Blumenkohl und schwarze Oliven in Öl ohne Kern (ich hatte 50 g) dazu, alles zart mischen und kurz ziehen lassen. Bei Bedarf nachwürzen.

Mahlzeit!

IMG_3659.png


IMG_3670.png


IMG_3658.png


IMG_3669.png


IMG_3662.png

IMG_3668.png


Schön ist es wieder draußen :-)

IMG_3664.png
 

Luse

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Das sieht seltsam aus, gefällt mir. :thumb2:

Tomaten und Blumenkohl kann ich mir vostellen, Oliven dazu eher nicht, muss ich mal probieren.
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Das sieht seltsam aus, gefällt mir. :thumb2:

Tomaten und Blumenkohl kann ich mir vostellen, Oliven dazu eher nicht, muss ich mal probieren.

Ich habe bevor ich alle Oliven reingetan habe gekostet - Blumenkohl, Tomate und Olive auf einem Löffel - hat gepasst und Gatte meinte die machen den Kick 😋
 
Oben Unten