• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bosch Universal brusch

Moin Leute am Wochenende bin ich im Baumarkt über oben genanntes Gerät gestolpert und hatte es auch schon im Wagen, aber dann doch nicht mitgenommen.

Müsste sich damit nicht hervorragend der Grill und oder der Dopf reinigen lassen hat das schonmal wer versucht?
Ich hab den Tester im Laden echt gequält selbst mit viel Druck auf eine Oberfläche lief das Gerät stur weiter und wurde nicht gebremst. Da sind mehrere Aufsätze bei, unter anderem eine Kunststoff Bürste mit der könnte man doch sicher gut das Innere des dopfes Reinigen. Und mit dem Scheuerschwamm Aufsatz müsste man doch super Grillroste sauberbekommen.
 

sir footloose

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Bilder, Erfolgsmeldung, Testbericht bitte für uns alle

LG
Chris
 
OP
OP
L

Lokalfresse

Veganer
Ich hab den Rost damit geschrubbt und oben drauf das schwarze weitestgehend abbekommen nur zwischen die Stäbe kommt der "der Schwamm" nicht. Der Rost immkugelgrill sieht aber auch ziemlich schlimm aus der sieht viel Rauch und der Grill ist innen fast komplette braun und riecht wie ein räucherofen. Das schwarze an den Rosten glänst teilweise wie ein Lack und das bekommt man mit dem gewählten Schwamm nicht wirklich ab hab den ganz groben schwamm aber noch nicht getestet. Ich hab aber vergleichsweise mal ein Stück mit nem normalen Küchenschwamm/ Topfreiniger versucht und damit könnte ich kaum erkennbare Erfolge verzeichnen. Nach dem der Schwamm nach dem Rost eh schon ziemlich gar aussah bin ich damit noch Mal durch das Innere des grills da hat er sich dann so mit Fett zugesetzt daß er komplett hinüber war.

Die rostoberseite bekommt man definitiv ganz gut sauber.

IMG_20210614_111422.jpg
 
OP
OP
L

Lokalfresse

Veganer
Ich hab den grünen benutzt der blaue ist wohl der weicheste und der braune wäre der richtige gewesen der ist für sehr groben Dreck. Ich hab mir jetzt auch keine wirkliche Mühe gegeben ich hab das nur kurz versucht weil ich warte Zeit ein aushärten vom 2k Kleber überbrücken wollte.

IMG_20210614_121003.jpg


IMG_20210614_120920.jpg
 

BasaltfeueR

Forenclown& GSV-Betriebsarzt mit Lachgasvergiftung
5+ Jahre im GSV
Also schön alles runterschrubben damit es dann rostet? Bzw. damit man es dann wieder einöllen muss? Wäre für mich höchstens was für die jährliche Reinigung ... die bisher bei mir immer ausgefallen ist :D
 
OP
OP
L

Lokalfresse

Veganer
Also schön alles runterschrubben damit es dann rostet? Bzw. damit man es dann wieder einöllen muss? Wäre für mich höchstens was für die jährliche Reinigung ... die bisher bei mir immer ausgefallen ist :D
In erster Linie wollte ich das Gerät um mit der Bürste den Dutch sauber zu machen für die.regelmäßige Anwendung sind die Pads auch zu teuer. 3 Stück für 10€ sind schon sportlich wenn man bedenkt daß das nur ein tapfschwam mit Klettverschluss ist.
 

BasaltfeueR

Forenclown& GSV-Betriebsarzt mit Lachgasvergiftung
5+ Jahre im GSV
In erster Linie wollte ich das Gerät um mit der Bürste den Dutch sauber zu machen für die.regelmäßige Anwendung sind die Pads auch zu teuer. 3 Stück für 10€ sind schon sportlich wenn man bedenkt daß das nur ein tapfschwam mit Klettverschluss ist.
Aber zerstörst du damit nicht die Patina im Dopf?
 

sir footloose

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Edelstahl rostet eigentlich nicht von allein ........ Guss ist da etwas anders, da muss man dann im Nachgang ölen.
Ich bin am überlegen, aber nicht wegen Grillroste, eher wegen Backofen, Grillinnenraum oder so ........ auch was man sonst selten richtig reinigt, schrubben wird durch die schwindende Jugend immer mühsammer

Ein Politurpad wäre für Lack wünschenswert........

LG
Chris
 
OP
OP
L

Lokalfresse

Veganer
Ich kann mir nur schlecht vorstellen das die Kunststoff Bürste die Patina des Dopfes angreift.

Für Sachen wie den Backofen oder hartnäcke Flecken auf fliesen und fügen wird er hier im Haus auch herhalten müssen
 
Oben Unten