• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Brauche ein paar Anregungen für meine Aussenküche.

Spranta

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo ich will mir demnächst auch eine Aussenküche bauen.
Hab mir jetzt schon etliche hier im Forum angeguckt. Nur leider weiß ich immer noch nicht wie ich am besten meine bauen soll.
Ich habe ca. 3,5m Platz in der Breite. Ich will gerne meinen 57 Weber, den kleinen Napoleon Wattersmoker und bald mein neuen Santos Free Reno Gasgrill da einbauen.
Wie würdet ihr das alles Intregieren bzw. Bauen.
Bin um jeden Tipp sehr dankbar.
Vielleicht hat jemand so was ähnliches schon gebaut, nur ich finde es nicht.
 
Ich würde den Korpus mauern und alle Sportgeräte lose einbauen.
Wahrscheinlich wäre eine L-Form etwas besser,mußt du aber deinen Platzverhältnissen anpassen.

Andi
 
Also die Kugel und den Gasi würde ich einbauen. Aber den Warersmoker würde ich mobil lassen. Dann hast du mehr Arbeitsfläche.
 
Ich würde den Korpus mauern und alle Sportgeräte lose einbauen.
Wahrscheinlich wäre eine L-Form etwas besser,mußt du aber deinen Platzverhältnissen anpassen.

Andi
Ich könnte höchsten 3,5 x 1,5 m machen wenn es eine L-Form werden soll.
Wo hänge ich am besten den Deckel der Kugel hin wenn ich den Weber irgendwo mittig in der Arbeitsplatte einbaue.
Also die Kugel und den Gasi würde ich einbauen. Aber den Warersmoker würde ich mobil lassen. Dann hast du mehr Arbeitsfläche.
Ich würde aber den Wattersmoker gerne irgendwie ein festen Platz in der Aussenküche geben. Zwar nicht fest eingebaut aber ein festen Platz.
 
Am Besten du machst mal ne Skizze von den örtlichen Gegebenheiten.
Und ein paar Fotos. Dann kann man bessere Ratschläge geben.
 
image.jpg
Die Wand die mann sieht, ab dem Zaun ist 2,3 m lang und soll noch nach links um 1,2m verlängert werden. An dieser Wand soll dann die Aussenküche entstehen. Darüber soll noch ein Dach kommen. Rechts neben dem 1,5 m breiten Bambuszaun ist noch ein 1m breites Tor was natürlich frei bleiben muss.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    192,8 KB · Aufrufe: 223
Hat einer evtl. ein Link wo einer in seiner Aussenküche eine 57er Kugel , ein Smoker und ein Gassi eingebaut hat.
Ich weiß immer noch nicht wie ich das am schönsten auf 3,5 m unter bringen soll.
 
Sorry. Ich bin über den Fred total hinweggestorben.
Wie ich schon schrieb. Ich finde das ist zu überladen.
Ich würde den Smoker in einem Unterschrank verstauen, und wenn du ihn brauchst rausholen, aufbauen und loslegen. Du brauchst ja auch Arbeitsfläche.
 
Sorry. Ich bin über den Fred total hinweggestorben.
Wie ich schon schrieb. Ich finde das ist zu überladen.
Ich würde den Smoker in einem Unterschrank verstauen, und wenn du ihn brauchst rausholen, aufbauen und loslegen. Du brauchst ja auch Arbeitsfläche.
Ich glaub ich werde auf der gegenüberliegenden Seite noch ein Block bauen . Dann habe ich dazwischen noch Ca. Ein 1,2 m Durchgang. Auf der einen Seite kommt dann der Weber und der Gasi und auf der anderen Seite der Smoker und ein Waschbecken.
Jetzt muss ich mir nur noch ein paar Ideen holen wie ich den Weber am besten Intregiere.
 
Genau ein Loch in der Platte lassen und reinstellen, habe ich bei mir auch gemacht.
 
Zurück
Oben Unten