• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brauche Euren Rat:Kombinierte Roti mit Pizzaofen?

KaRa

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Werte Gemeinde,

  1. Als Universalgrillbesitzer ( :weber-gold: ) möchte ich gerne noch einen Roti-Aufsatz und einem Pizzaofen haben und stehe vor der Entscheidung, jeweils ein eigenes Teil, oder als Kombi.
  2. Zweite Frage: Das "Deckgewölbe" wollte ich mit 25 mm Schamotte und den Boden aus 40 mm oder so zusammenlegen (günstiger und hoffentlich spannungsrißrestistenter denn als ein großer Stein).
  3. Für die Höhe des kombinierten Rotiringes dachte ich an 25 - 30 cm max. Die lichte Höhe des Pizzaofens habe ich zunächst mit 10 cm veranschlagt. Was denkt Ihr?

Kombinierte_Roti_mit_Pizzaofen.jpg



Klar, zum rechten Teil käme als Roti noch ein Blechring mit Loch und Schlitz dazu, wozu es hier ja bereits einige Beispiele gibt.

Gruß
KaRa
 

Anhänge

Klopfer

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi,

also ich habe mir ein Kombi gebaut.
Bilder wenn die Roti drin ist muss ich noch machen.
Was das Backen angeht habe ich recht gute Erfahrungen (Pizza/Brot) gemacht, allerdings ohne großen Aufwand habe ich einfach Schamott aus dem Baumarkt genommen und auf den Rost gelegt.
Habe gerade diese Woche einen Grillrost beim Spengler in Auftrag gegeben wo ich die Schamottplatten (LIDL) rein legen kann. Da der orig. Rost doch etwas leidet unter dem Feuer.
Ich mache auch immer Feuer unter den Steinen das sie richtig warm werden.
Nachlegen tue ich Holz (nur Buche oder Eiche klein gemacht) immer an den
Seiten

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/weber-roti-selbstbau.177622/
 
OP
OP
KaRa

KaRa

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke Dir Klopfer,
Dein Teil (nein, nicht was ihr alle wieder denkt) habe ich mir bereits angeschaut gehabt. sieht gut aus und so ungefähr dachte ich das halt auch, nur eben mit dem Unterschied, der speziellen Luftführung während des Pizzabetriebs.

Und genau da hatte ich mir ein paar weitere Anmerkungen erhofft...
Bin immer noch dankbar für weitere Tipps, bevor ich die Steinchen bestelle und komplett "learning by burning" praktiziere.

Gruß
KaRa
 

Martin H.

Vegetarier
Hallo KaRa,

ich mache mir auch gerade Gedanken, wie ich bei einem Pizzaofen die Oberhitze hinbekomme (>>klick mich<<). Finde Deinen Ansatz interessant. Wie möchtest Du die Seitenwände des Pizzaofens machen? Auch Schamotte oder nur den Metallring und Schamotte nur als Boden und Decke? Wie dichtest Du dann zur Decke hab, dass die heiße Luft auch über die Pizza streicht?

40 mm Boden finde ich recht dick. Hat jemand da Erfahrungswerte, wie lange es dauert bist der ausreichend Hitze für eine Pizza hat?

viele Grüße
Martin
 
Oben Unten