• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brauche Hilfe für Schichtfleisch aus einem normalen Guss Topf

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo und einen schönen Tag euch allen. Bin noch unerfahren in Sachen DO und hab da ne Frage. Hab einen normalen Guss Topf und möchte darin Schichtfleisch machen.

Kann ich den genauso befeuern wie einen Dutch oven?
Im Endeffekt ist es doch nichts anderes oder lieg ich da falsch?

Danke schon mal für jede Antwort die ich bekomme.:mosh:
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Moin,
stell ihn einfach in den BO.
Das spart das Dürchglühen von Kohle ;-)

:prost:
Tom
 
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ja hab ich auch schon überlegt aber mit Kohle ist es was anderes.....:D wer spielt nicht gern mit Feuer ..... :ballaballa:
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Dem DO ist das völlig egal von was er Hitze bekommt.
Probier es halt aus mit Kohle und berichte.

:prost:
Tom
 
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wie gesagt es ist ja kein DO. Weiß ja nicht wie es mit der Wärmeverteilung ist.
Hier ist das gute Stück:
IMG_20180310_105645_902.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20180310_105645_902.jpg
    IMG_20180310_105645_902.jpg
    510,8 KB · Aufrufe: 698

eiger2000

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Musst halt mit den Kohlen spielen damit sie auf dem schrägen Deckel liegen bleiben und mal eben den Deckel abheben wird auch nicht ganz einfach. Grundsätzlich geht es sicher und ein richtiger Dutch oven ist dir gewiss :D
 
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ja da muss ich dir Recht geben bin schon auf der Suche nach einem passenden. Das Problem ist aber die vermehren sich wie Kanickel :grin::D.
Ja ich berichte auf jeden Fall:mosh:
 

Drömlinger

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Stell den Pott auf 3 halbe Ziegelsteine oder einen passend hohen Metalluntersetzer (gibt da sowas aus Rundstäben).
Damit die Kohlen nicht vom Deckel purzeln könnte man (so man hat) einen Ring aus Flacheisen auflegen, in dem die Brekkis nich wech können.
Ansonsten lässt sich das gute Stück wohl analog zu einem DO händeln. :DutchOven!!!:
Viel Spaß und Erfolg. :thumb2:
 

Boandlkramer666

Grillkaiser

eiger2000

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mach nicht lang rum - hol dir nen Petromax oder höherwertig, dann hast du kein Problem mit undichten oder kippenden Deckeln u. a. - Füsse dran sind Käse, weil du dann nicht mehr auf dem Herd anbraten kannst wenn es echt Pisswetter ist.
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Mach nicht lang rum - hol dir nen Petromax oder höherwertig, dann hast du kein Problem mit undichten oder kippenden Deckeln u. a. - Füsse dran sind Käse, weil du dann nicht mehr auf dem Herd anbraten kannst wenn es echt Pisswetter ist.

Ohne Füße ist's halt nur ein Kochtopf.
 
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Mach nicht lang rum - hol dir nen Petromax oder höherwertig, dann hast du kein Problem mit undichten oder kippenden Deckeln u. a. - Füsse dran sind Käse, weil du dann nicht mehr auf dem Herd anbraten kannst wenn es echt Pisswetter ist.


Wo liegt der Unterschied zwischen den DO's? Ja hab mir eine Konstruktion gebaut und dürfte gut funktionieren.:D
 

eiger2000

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wieder die doofe Füsslesdisussion .... Die Füsse am Petromax sind zu kurz, als dass die Grillies drunter passen würden! Über den Herdgebrauch hab ich ja oben schon geschrieben. Ausser dem martialischem Aussehen kann ich keine Vorteile entdecken, ausser dass er dir auch noch mehr Platz weg nimmt.
 
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hier mein Bericht :-)

Am Tag zuvor eingerubt ( MD eigene Herstellung ) und in Folie damit und eine Nacht im Kühlschrank.
IMG_20180310_182100_354.jpg


Am nächsten Tag geschichtet mit einer Lage Bacon unten und oben eine Lage. Dazu Paprika und Zwiebeln.
IMG_20180311_091246_626.jpg
IMG_20180311_091525_216.jpg


Dann Briketts angefeuert und verteilt :fire:

IMG_20180311_094616_805.jpg


Nach ca. 3 Stunden war es dann so weit.

IMG_20180311_122509_112.jpg


Leider gab es kein Tellerbild vor lauter Euphorie vergessen:patsch: aber es hat allen geschmeckt.
Dazu gab's Salat.:oops:

Nochmal an alle die mir Ratschläge gegeben haben Danke :mosh:
 

Anhänge

  • IMG_20180310_182100_354.jpg
    IMG_20180310_182100_354.jpg
    496,2 KB · Aufrufe: 530
  • IMG_20180311_091246_626.jpg
    IMG_20180311_091246_626.jpg
    539,8 KB · Aufrufe: 543
  • IMG_20180311_091525_216.jpg
    IMG_20180311_091525_216.jpg
    502,2 KB · Aufrufe: 529
  • IMG_20180311_094616_805.jpg
    IMG_20180311_094616_805.jpg
    767,9 KB · Aufrufe: 535
  • IMG_20180311_122509_112.jpg
    IMG_20180311_122509_112.jpg
    747 KB · Aufrufe: 541
OP
OP
Boerner89

Boerner89

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Muss sagen die Briketts haben ohne probleme gehalten :mosh:
Hab den Deckel natürlich nicht anheben können. Hab´s einfach nach gefühl gemacht :prost:
 
Oben Unten