• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Braucht man für Baumkuchen einen Heckbrenner?

iscdm

Veganer
5+ Jahre im GSV
Supporter
Tach,

bin noch in der Findingsphase des Grillkaufs. Da ich unter anderem auch Baumkuchen und Hähnchen/Hühnchen am Drehspieß zubereiten will: brauche ich für Baumkuchen einen Heckbrenner? Hühnchen geht wohl auch ohne aber für Baumkuchen konnte ich nix finden :(

Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

LG,
Danny
 

Nixblicker

Grillkaiser
Ich habe das Thema Baumkuchen auch mal verfolgt aber die Rolle dafür ist mir irgendwie zu teuer und bei Ebay Kleinanzeigen wurde ich auch nicht fündig.
Ich werde jetzt erstmal das flach als Baumkuchenstücke im Backrahmen versuchen. Aber wenn du da einsteigst bin ich gerne auf deinen Bericht gespannt.
 

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich habe das Thema Baumkuchen auch mal verfolgt aber die Rolle dafür ist mir irgendwie zu teuer und bei Ebay Kleinanzeigen wurde ich auch nicht fündig.
Ich werde jetzt erstmal das flach als Baumkuchenstücke im Backrahmen versuchen. Aber wenn du da einsteigst bin ich gerne auf deinen Bericht gespannt.

Hier sind die Rollen erschwinglich https://www.ihr-ungarnspezialist.de/Baumkuchenrolle-gross
Man muss nur die Aufnahme vorne mit einen Vierkant pimpen.

Tach,

bin noch in der Findingsphase des Grillkaufs. Da ich unter anderem auch Baumkuchen und Hähnchen/Hühnchen am Drehspieß zubereiten will: brauche ich für Baumkuchen einen Heckbrenner? Hühnchen geht wohl auch ohne aber für Baumkuchen konnte ich nix finden :(

Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

LG,
Danny
Mit Heckbrenner geht es komfortabler. Man kann allerdings auch mit den normalen Brennern arbeiten indem man unterhalb der Rolle einen ca. 15 cm breiten Streifen aus doppelt gefalteter Jehova (Alufolie) auslegt.

:prost:
 
OP
OP
iscdm

iscdm

Veganer
5+ Jahre im GSV
Supporter
Mit Heckbrenner geht es komfortabler. Man kann allerdings auch mit den normalen Brennern arbeiten indem man unterhalb der Rolle einen ca. 15 cm breiten Streifen aus doppelt gefalteter Jehova (Alufolie) auslegt.

:prost:
Danke! Und dann alle Brenner aktivieren? die Folie soll Strahlungwärme produzieren?
 

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Danke! Und dann alle Brenner aktivieren? die Folie soll Strahlungwärme produzieren?

Soviele Brenner aktivieren, dass du eine Temperatur um die 200 Grad erzielst.

Die Folie soll auch Hotspots direkt über den Brennern verhindern. Zum Karamellisieren kannst du die Folie dann beiseite schieben.

:prost:
 

Johnny Hirsch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
brauche ich für Baumkuchen einen Heckbrenner?
Ne, brauchste nicht.
Ich habe die mal auf der Kugel gemacht :thumb2:
2.jpg

1.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg


:anstoޥn:
 

Nixblicker

Grillkaiser
Das ist für mich irgendwie nicht der richtige Baumkuchen den ich in meiner Vorstellung habe.
Da wickelt man ja nur einen Teigstreifen um die Rolle.
Das sollte ja mit jedem Grill gehen, wie Stockbrot.
Ich möchte dann doch den Salzwedeler Baumkuchen der schichtweise gegossen wird herstellen.
Da denke ich muss es schon ein Heckbrenner sein.
 

Meischlix

Landesgrillminister
Geht sowohl als auch (zumindest für den Baumstriezel aus Hefeteig) und ich habe schon beides gemacht. Mein Favorit ist aber der Einfachheit halber der BB :-)

Generell gibt es ja neben dem Baumstriezel auch den klassischen Baumkuchen aus einer Sandmasse. Bei dem muss es wohl schneller, heiß und direkt sein, deshalb würde ich hier eher mit einem BB arbeiten... Habe ich aber noch nie im Grill gemacht, scheint aber eine leckere “Sauerei“ zu sein. Im Ofen mit der Grillfunktion (auch IR wie der BB) klappte es in einer Kuchenform gut:-)
 
Oben Unten