• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Broil-King Porta-Chef 320 Erfahrungen

Tomes

Militanter Veganer
@mooniac
Mit wackelig wie ausgeliefert geht das Grillen auch, ich wollte es aber anders
vielen Dank!, ich dachte schon ich wäre der Pedanterie verfallen :D

Hab es jetzt so gelöst, dass ich den Brennerstab auf der rechteckigen Führung nach hinten schiebe,
da ist dann genug Platz um den Splint an die Schraube zu bekommen.
Danach ziehe ich mit Kraft den Brenner zurück und drücke nach unten. Aber wohl gemerkt mit Kraft...
Ob das aber im Sinne des Erfinders ist... in der Bedienungsanleitung steht auch nichts...
Brenner endlich fest 1.jpg
Brenner endlich fest 2.jpg

dafür sitzt der Brenner schön fest und wackelt nicht mehr, ausdehnen kann er sich in Richtung Düsen.

Da Du Dich ja auch schon mit den Brennern beschäftigt hast:
Kannst Du mit der schwarzen Blechschraube (sollte eigentlich auch VA sein wegen Fremdrost) :hmmmm:
das Gas-Luft-Gemisch einstellen, .... also so grob? :D

Viele Grüße - Tomes
 

mooniac

Militanter Veganer
Kannst Du mit der schwarzen Blechschraube (sollte eigentlich auch VA sein wegen Fremdrost) :hmmmm:
das Gas-Luft-Gemisch einstellen, .... also so grob? :D
Welche schwarze Schraube meinst um das Gas-Luft-Gemisch einzustellen? In der Richtung habe mich nicht beschäftigt.
Ich weiß nur dass durch verschieben des Stabes (zu Düse oder von Düse weg) die Luftspalte sich ändert und somit das Gemisch. Sichtbar ist dann am Flammenbild. Sollte schön blau sein und nicht nur gelb.
 

Tomes

Militanter Veganer
Schraube diese hier, ist ca. 1,5cm lang und reicht - wenn ganz eingedreht - über den gesamten Querschnitt:

Schraube in Brenner 1.jpg
Schraube in Brenner 3.jpg
Schraube in Brenner 2.jpg


wenn der Brenner hinten fest ist, kann ich ihn eigentlich nicht mehr schieben... mhhh...:hmmmm:
 

mooniac

Militanter Veganer
So wie es aussieht die haben die Brennstäbe geändert. Darum vielleicht jetzt die einteilige Brücke. Ich habe letztes Jahr die ausgebaut und gereinigt. Die sehen anders aus und soweit ich mich erinnere gibt’s bei mir die Schraube nicht.
Das nächste mal mach ich ein Foto in zerlegten Zustand, wird aber etwas dauern!
 
Oben Unten