• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Broil King Regal 490 nach einem 3/4 Jahr

Katrillis

Dauergriller
Hallo Grillgemeinde,

ich habe meinen Gasi nun seit einem 3/4 Jahr in Gebrauch und hatte schon das ein oder andere Problemchen, das von Broil King immer wieder kulant behoben wurde (neuer Backburner, neuer Deckel etc...). Ich grille das ganze Jahr durch. auch im Winter ist mein Regal ein bis zweimal die Woche in Gebrauch. Er steht überdacht in einem gut belüfteten Holzschuppen. Deswegen steht er auch nicht unter einer Abdeckung. Wie ihr auf dem angehängten Foto erkennen könnt, ist der Backburner nach meinem Empfinden schon ziemlich rostig und die Lackierung der Rückwand blättert ab. Ich bin irritiert, ob dieser Zustand "normal" ist oder ob ich tatsächlich (auch wegen der bereits aufgetretenen und abgestellten Mängel) ein Montagsgerät gekauft habe? Wie würdet ihr nach Ansicht des Fotos die Sache beurteilen? Vorab vielen Dank für Euer Feedback!

Gruß Katrillis
Regal 490 03.2017.jpg
 

Anhänge

  • Regal 490 03.2017.jpg
    Regal 490 03.2017.jpg
    348,2 KB · Aufrufe: 1.507

JPsy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Yap, auch meine Meinung - das ist kein abblätternder Lack, sondern Dreck - schau mal und kratz ein wenig.
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das an der Rückwand ist verbranntes Fett oder sonstwas. Ist doch Edelstahl.


Mein BB am Regal 590er sieht auch in etwa so aus. Ist 3 Jahre alt und klappt noch bestens.
 

BBQholic

Putenfleischesser
Ja, Dreck sieht in diesem Fall wirklich so aus. Den Brenner würde ich einfach mal abbürsten. Meiner sieht nach nem 3/4 Jahr aus wie neu.
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
Nix,was ein Edelstahlschwamm nicht beheben könnte.

:prost:
Tom
 

Andree2401

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
So sieht halt ein Grill aus, wo der Deckel nicht zwischen durch mal sauber gemacht wird.
Das hab ich in meinem Weber Kugelgrill auch oft, wenn ich viel mit Räucherchips arbeite. Ist wie Teer der abblättert.
Mal den Deckel vom Korpus lösen und vernünftig reinigen.

Der Brenner sieht normal aus, bei Hitze setzten die Rost an, genau wie die Tubes auch. Bis das durch ist, vergehen noch viele Jahre.
Da wird BK nix machen (und meiner Meinung nach zu Recht)

Nutzt Du eine Abdeckhaube?

Andree
 

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Ich habe die selbe Verschmutzung in meinem Weber Kugelgrill das kommt Hauptsächlich wenn man viel Smokt oder Räuchert bzw. viel Rauch entsteht.
Ich wische meinen Kugelgrill wenn's anfängt zu Blättern kurz aus und alles ist gut.
Dann fällt mir auch nicht auf mein Grillgut drauf.

Gruß Dee Oger
 
Oben Unten