• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brot & Spiele aka 2kg Argent. Roastbeef

Natrium

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Tag die Herren

nachdem das Wetter ja endlich mal eine Wende zum guten genommen hat haben wir heute mal was größeres gegrillt. Schon letzte Woche 4kg Argentinisches Roastbeef bei der Metro erstanden wovon die Hälfte als Steaks in die Gefriertruhe wanderte und der Rest kam heute als ganzes auf den Grill.

Ich entschuldige mich schon mal für die Bilder hab die DSLR vergessen und nur das miese Handy dabei gehabt.

Hier das gute Stück mit exakt 2100g nachdem es 8 Stunden in einem Dry Rub im Kühlschrank verbracht hat. Den Deckel oben nur angeritzt bis kurz vors Fleisch.

http://farm5.static./4072/4632510249_9516765309_b.jpg

Das waren dann die Grillzutaten denn das Fleisch kam zusammen mit einigen Hickory Woodchips und einer Schale voller Grillgewürze in die Kugel.

http://farm4.static./3345/4632512103_6559203bf6_b.jpg

Nach knapp 1,5 Stunden bei einer GT von 140° hatten wir dann das Ziel KT 57° erreicht und das gute Stück kam raus in die Alufolie.

http://farm5.static./4020/4633110898_ccd2f6aef7_b.jpg

Das ganze ergab einen nur wenig rosa Kern jedoch war es unglaublich zart und saftig.

http://farm4.static./3395/4633112840_ce44c783d4_b.jpg


Achja und Brot haben wir davor auch noch gebacken. Einmal eine Mischung aus Körnern und das andere war ein Ciabatta Teig mit Zwiebeln und Rauchfleisch.

http://farm5.static./4040/4633104444_bb365fb500_b.jpg

Von dem gab es keine fertigen Bilder war zu schnell verputzt.
 
Oben Unten