• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Buchen Brennholz zum Räuchern

Pyromen

Schlachthofbesitzer
15+ Jahre im GSV
Nachdem ich von einem Brennholz Hersteller letzte Woche 2 Sack Späne bekommen habe, dachte ich mir ein wenig Buchenholz zum heizen des Räucherofen könnte nicht schaden. Also angerufen und nachgefragt. Mir wurde 1 Jahr abgelagertes Buchenholz angeboten. Auf die Frage 5, 10 oder 15 Meter, nannte ich meinen Wunsch. Nach einem Moment stille am anderen Ende des Telefons kam dann die Zusage es am nächsten Tag abholen zu können.
Anhang anzeigen 1005850
Einen ganzen 1/4 Meter habe ich bestellt. Jetzt so im Anhänger kommt es mir so vor als wäre das mehr als 1/4 Meter.
Was bezahlt ihr für solch ofenfertiges Brennholz?

MFG Pyromen

20150530_174327.jpg
 

Anhänge

  • 20150530_174327.jpg
    20150530_174327.jpg
    149,2 KB · Aufrufe: 913
Moin!

1. Maßband!
2. Anhänger schütteln, so dass Holz Plan liegt.
3. Messen, Länge, Breite, Höhe
4. Ausrechnen
5. Schlauer sein

SRM oder RM?

SRM Buche bei uns zwischen Euro 50,- und 90,- je nach Abnahmemenge und Beziehungen ;-)

Nicht´s für ungut...

:prost:

Grüße von der Küste
Stefab
 
RM Buche, kammergetrocknet 25er Länge 82€
chips.jpg
 

Anhänge

  • chips.jpg
    chips.jpg
    209,2 KB · Aufrufe: 856
habe letztes Jahr hier in Italien für eine Ladung, schätze mal es waren 1 1/2 RM. 50€ bezahlt. das war ein super Preis !
In Deutschland bezahle ich für einen RM zwischen 70-80€.

als ich mal kein Rauchermehl zur Hand hatte, habe ich mir einmal die Mühe gemacht und aus den Buchenscheiten mit einer Kappsäge Räuchermehl selber hergestellt.

Das geht an und für sich ganz fix und ganz ohne Öl wie bei der Kettensäge
 
Hallo,

Brennholz darf in DE nur nach Raummeter verkauft werden.
Also gut gestapelt und nicht geschüttet.
70-80EUR sind o.k.

Ralph
 
Hallo,

Brennholz darf in DE nur nach Raummeter verkauft werden.
Also gut gestapelt und nicht geschüttet.
70-80EUR sind o.k.

Ralph

da habe ich aber schon ganz andere Erfahrungen gemacht.

einige Brennholzlieferanten stellen einen Metallkorb auf in den Maßen 1:1:1 Meter hin und schütten den dann voll Holz, was dann aber letztendlich mit RM nix zu tuen hat.
 
Hab auch schon Anbieter gesehen: kannst wählen zwischen RM oder SRM .....
 
Hallo Ralph,

worauf stützt sich denn deine Aussage" In DE darf nur RM verkauft werden" ?
Das ist mir vollkommen neu ......

Wer gewerblich etwas verkaufen will, muss sich an die gesetzlich vorgeschriebenen
Maßeinheiten halten, sonst macht er sich strafbar.
Das sind z.B. Liter Kg, Meter, usw.

Beim Verkauf von Brennholz nach Volumen ist die vorgeschriebene Maßeinheit Raummeter (rm)
Andere Bezeichnugen sind unzulässig.

Ob sich daran gehalten wird, ist eine andere Sache.

Ralph
 
Auf jeden Fall sollte man aufpassen, was man kauft, denn die Unterschiede zwischen Festmeter, Raummeter und Schuettmeter sind schon erheblich!
:trapper:

Gruesse, Reiny
 
Zurück
Oben Unten