• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger, grüner Spargel, Käse und Estragonsauce 🍔 😋

Lotharius

Grillkaiser
Schöne Variante!
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Michael,

die Burger sehen gut aus :thumb2:

:prost:
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Geil....Burger mit Spargel hatte ich auch schon mal (allerdings weißer), Hammer :thumb1:
 

Cladonia

Fata della Pasta
5+ Jahre im GSV
Schöne Kombination mit Spargel - würde ich gerne einen haben.

Frohe Ostern wünscht Dir Silvia
 
OP
OP
Mi-Pi

Mi-Pi

Grillkaiser
Am besten was drinn ist und wie gemacht....danke
Das Rezept für diese Estragonsauce bzw. Sauce Bérnaise stammt aus cookido.de, dem Thermomix® Rezepte-Portal und wird von mir mit dem TM5 gemacht. Leicht abgewandelt auch händisch zu machen.

Zutaten
  • 6 Stängel Kerbel, abgezupft
  • 6 Stängel Estragon, abgezupft
  • 100 g Schalotten
  • 100 g Weißwein, trocken
  • 20 g Weißweinessig
  • 3 Pfefferkörner, schwarz
  • 60 g Wasser
  • 250 g Butter, weich, in Stücken
  • 2 Eigelb
  • ¾ TL Salz
  • 2 Prisen weißer Pfeffer
  • 1 TL Worcester-Sauce
  • 1 Msp. Senf
  • 2 - 3 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung
  • Kräuter hacken (4 Sekunden/ Stufe 6.5) umfüllen u. beiseite stellen
  • Schalotten zerkleinern (3 Sekunden/ Stufe 6)
  • Wein, Essig, Pfefferkörner und Wasser dazugeben und einreduzieren (9 Minuten/ Varoma/ Stufe 1)
  • alles pürieren (20 Sekunden/ Stufe 9), Garflüssigkeit durch ein Sieb streichen und auffangen
  • Butter schmelzen (4 Minuten/ 70 Grad/ Stufe 2) umfüllen u. beiseite stellen
  • Rühraufsatz einsetzen
  • 50ml Garflüssigkeit, Eigelbe, Salz, Weißer Pfeffer, Worcester Sauce, Senf u. Zitronensaft erhitzen (3 Minuten/ 80 Grad/ Stufe 4)
  • anschließend emuligieren (5 Minuten/ 80 Grad/ Stufe 3) dabei die Butter langsam dazu geben
  • Kerbel-Estragon Mischung unterheben und servieren
 
OP
OP
Mi-Pi

Mi-Pi

Grillkaiser
Ergänzung
  • Kerbel hab ich diesmal nicht bekommen und anstatt dessen mehr Estragon genommen.
  • Salz und Zitrone nehme ich weniger, dass schmeckte mir persönlich bei erstenmal zu sehr durch.
  • Bei 80 Grad im TM5 bleibt die Sauce etwas dünnflüssig, ich nehme 85 Grad und 10 Minuten
 

Lothar A.

Grillkaiser
Tolles Rezept. Danke fürs Zeigen. :thumb2:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
eine tolle Burger-Variante :messer:
 

Selbergriller

Keramik-Seelsorger mit Soßen-Fetisch
Der Burger sieht ja mal Pornös aus. :D Klasse gebaut!
Mit grünem Spargel, ich glaub ich muss den mal anbauen. Wird billiger.
 
OP
OP
Mi-Pi

Mi-Pi

Grillkaiser
eine tolle Burger-Variante :messer:
Danke 😊
Der Burger sieht ja mal Pornös aus. :D Klasse gebaut!
Mit grünem Spargel, ich glaub ich muss den mal anbauen. Wird billiger.
Pornburger 😂

Das sind nur 2 Stangen Spargel pro Burger, kurz in leicht gesalzen und gezuckerten Wasser vorgegart (blanchiert) und dann halbiert nebeneinander auf‘s Fleisch drapiert! 500gr. Spargel reichen für ca. 8 Burger!
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ausgefallene Variante - aber warum nicht? Sieht jedenfalls sehr lecker aus. :thumb2:
 
Oben Unten