• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Burger Patty wie groß und wie zubereiten??

Ich hab die und finde die super. Für den Preis kriegst halt nur Plastik. Die funktioniert einwandfrei und ist recht praktisch.
Größe finde ich auch gut. Gewicht 100-250 Gramm kein Problem.

Hier 4x125g

IMG_20150523_150050.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20150523_150050.jpg
    IMG_20150523_150050.jpg
    195,2 KB · Aufrufe: 6.398
Hätte da noch eine frage.

Ich habe einen napi le und würde die pattys auf sizzelzone auf jeder seite ca.2min. Anbraten und dann für ca.5 min. In die indirekte zone des grills legen.

Wäre das eine richtige Vorgehensweise? ??
 
2 Minuten sind zu lang. Die Patties sind maximal 2-3cm dick - da sind die durch und verbrannt.

Ich würde 2 cm dick machen (= ca.250g) und aximal 60 Sekunden/Seite - dann sind die außen kross und innen medium.
 
Ok danke

Und indirekt brauche icjh dann nur um den käse zu schmelzen???

Nein.Burger grillen = direkt grillen.

Seite 1 für 60 Sekunden grillen, Pattie drehen und Käse drauf, 60 Sekunden grillen und fertig. Falls er Dir dann noch nicht gar genug ist oder der Käse noch nicht ganz geschmolzen ist, kannst den Pattie noch in den indirekten Bereich legen, braucht es aber meist nicht.

Tipp: mach die Buns selber - das lohnt sich!!
Rezept:
http://www.grillsportverein.de/grillrezepte/suchen?q=buns

Das hier sind z. B. leckere Burger:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/burger.237639/#post-2330965
 
Danke für die Verlinkung meines Freds. :D

Göga hat immer etwas Angst bei Hack.
Die Paties sind 80 sek. von beiden Seiten
Und der Käse indirekt geschmolzen ca. 60 sek.

Aber ne sizzle hat mehr Bums. Da sollte man aufpassen.

:anstoޥn:


Gerne! Hab einfach nach Burger gesucht und Deine fand ich super.

Und Deine sind etwas dicker als 2cm?! Außerdem die Sizzle...

@jmb wird schon - wir sind gespannt auf die Bilder
 
Und Deine sind etwas dicker als 2cm?!

Aber erst, wenn sie vom Grill kommen. :D

Vorher sind sie so zwischen 1.5 und 2 cm.
Aber sie schrumpfen im Durchmesser und nehmen in der Dicke etwas zu.

Mag daran liegen, dass ich sie nicht froste, sondern nur in den Kühler stelle nachdem sie gepresst sind.
 
Stimmt - hab grad meine 125g-Patties aus dem Größter gemessen. Nur 1 cm...

@jmb
Alle gleich groß machen, den ersten mal nach 60/60 anschneiden und ggf indirekt nach ziehen oder je nach Röstaroma/Röstfarbe länger drauf lassen
 
Zurück
Oben Unten