• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Burger] schnelle Burger mit selbstgemachten Buns

arecklies

Veganer
Wenig Text viele Bilder .... WuKis hatten hunger... die Vorräte an Mehl sind in der heutigen Zeit ja eh mehr als ausreichend .. also rein in die Küche und später ab an den Grill..


Zutaten rein ins Maschinenchen...
IMG_20200314_161135.jpg


Kneten (lassen)
IMG_20200314_161211.jpg


Hefeteig gehen lassen
IMG_20200314_161925.jpg


Brötchen schleifen und noch mal gehen lassen
IMG_20200314_173425.jpg


Rindfleisch Patties vorbereiten
IMG_20200314_183341.jpg


Sesam über die Buns...
IMG_20200314_183655.jpg


Teil eins schon mal fertig...
IMG_20200314_191300.jpg


Cheeseburger sollen es werden...
IMG_20200314_192628.jpg


und das Tellerbild
IMG_20200314_193509.jpg
 

Tempelton

Veganer
da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen.
Leckere Burger ohne viel SchiSchi. So muss das sein.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Burger sind klasse! :thumb2:

Buns mach ich inzwischen nicht mehr selbst, wo es die Brioche bei Edeka und neuerdings auch gute Qualität bei Aldi gibt. Die kommen langsam alle auf den Trichter, dass die mit uns BBQ-Verrückten gutes Geld verdienen können ... :D
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Einwandfrei geburgert mit selbstgemachten Buns ... :thumb2: :thumb2:
 

Senseohasser

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bringt es was, den Teig mit Hitze kneten zu lassen? Ich habe auch eine Cooking Chef, bin aber noch nie auf die Idee zu kommen, dass so zu machen...
 

Lothar A.

Grillkaiser
Die Burger sehen richtig lecker aus. Klasse gemacht. :thumb2:
 

Kinglui

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Richtig schöne Burger!
Da hätte ich auch gerne einen :messer:
 
Oben Unten