• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burger WE ist vorbei, ich mache trotzdem weiter

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Burger-Wochenende ist ja gerade vorbei...egal,

Burger gehen immer und ich hatte einfach richtig Bock auf Burger!!

Als Belag gab es heute karamellisierte Zwiebeln, Appenzeller, Speck, Rösti,
Spiegelei, und Burgerpatties von Blockhouse.
Das alles wurde dann auf einen Weizentoasty gepackt.

Die Röstis habe ich schon beim Aufwärmen des Grills mit auf den Warmhalterost gelegt und insgesammt für 20min auf dem Grill gelassen.

1.JPG


2.JPG


Die roten Zwiebeln habe habe ich zu halben Ringen geschnitten und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl glasig gedünstet,
dann noch etwas Butter hinzugegeben.
Nun gab ich Honig zum karamellisieren hinzu,
abgelöscht wurde anschließend mit Rotwein.

3.JPG


Der Speck wanderte natürlich auch kurz auf den Rost.

4.JPG


Die Toasties wurden derweil von meiner Frau bearbeitet.

Mit was? Keine Ahnung, guat woas auf alle Fälle!

5.JPG



Die Patties von Blockhaus kamen wie immer bei Vollgas auf den Grill, pro Seite 3min und die Patties sind durch und Trotzdem noch super saftig!
Ich nehme immer die 125g Patties wenn oich von Blockhouse kaufe.

Nach dem Wenden der Patties, habe ich noch eine Minute gewartet und dann den Appenzeller mit draufgelegt.

7.JPG


Meine Frau hat in der Zwischenzeit zwei Spiegeleier in der Küche zubereitet.

Und so sieht das Ganze dann zusammengebaut aus, leider ist das Rösti unter dem Ei nicht mehr zu sehen.

8.JPG


9.JPG


Anbiss: Echt lecker, aber leider nicht ohne Messer und Gabel zu bewältigen!

Zumindest ich habe nach dem ersten Bissen auf Werkzeug zurückgreifen müssen.

10.JPG



Gruß Broiler 83
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Broiler83

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe noch einen zweiten Burger gebastelt,
bei dem ich dann das Ei und das Rösti auf dem Tller als Beilage gegessen habe.

Beide Varianten waren echt lecker, wobei die Zweite etwas einfacher zu essen war.

1.JPG


2.JPG


3.JPG


4.JPG


5.JPG


6.JPG


Die Teller waren auch beide leer.

Gruß Broiler83
 

Anhänge

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

von den Aldi-Semmeln bin ich kein Freund, aber Eier und Appenzeller am Burger sind was Feines :happa:

Doc :seppl:
 

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Feiner Beitrag und geile Bilder !
Könnt ich jetzt auch vertragen.
 
OP
OP
Broiler83

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit,

von den Aldi-Semmeln bin ich kein Freund,
:
Hey, Hey, Hey, unterschätze mal meine Semmeln nicht!!

Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut, es waren sogar die teueren von
Gold....Toast! :cop:

Spaß bei Seite,
im Nachhinein habe ich mir gedacht die Burger mit dem Rösti,
Speck und Ei währen mit einer Laugensemmel bestimmt auch ganz gut gekommen.:cook:
 
Zuletzt bearbeitet:

sirdicker

Vegetarier
Sehr geil. Die passen genau in meine Diät. :wurst:
Wird nachgebaut. Danke dafür.
 

emjay

Veganer
5+ Jahre im GSV
sieht wirklich sehr lecker aus
 
OP
OP
Broiler83

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus,

ja die Patties sind TK und die gibt es in zwei verschiedenen Verpackungseinheiten, und zwar 4 Patties zu je 125g oder 2 Patties zu je 250g.

Die Blockhouse Patties sind imho ein wirklich gutes TK-Produkt, wenn auch nicht mit frischen selbst gemachten Patties zu vergleichen.

Gruß Broiler83
 
Oben Unten