• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[ Burger Würzburg ] Hans im Glück , neu in Würzburg

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
;)

Seit wenigen Wochen gibt es in unserem schönen Würzburg, im ehemaligen Greifenstein, ein neues Burger-Lokal der Kette "Hans im Glück"

Das Lokal befindet sich in beiden sichtbaren Gebäuden....sehr groß.

IMG_4124.JPG


....das typische Ambiente

IMG_4113.JPG


Na da sind wir mal gespannt

IMG_4114.JPG



Wir haben das "Mittagsmenue" genommen.

Dies kostet 5,50 € Aufpreis zu jedem Burger und beinhaltet 1 Durstlöscher 0,5 l , 1 Beilage und ein kleines Dessertgetränk wie z.B. einen kleinen Kaffee, Espresso oder Cappu ( Süsskartoffel-Pommes 1 € Aufpreis )

IMG_4115.JPG


IMG_4116.JPG


Ich hatte den "Western" im Sauerteigbun

IMG_4117.JPG


IMG_4118.JPG


.....GöGa den "Feuriger"

IMG_4119.JPG


IMG_4120.JPG


IMG_4121.JPG


Das Patty was ausreichend groß, zwar durchgebraten aber saftig und das Bun leider nicht angeröstet aber stabil....hat sich auch nicht sonderlich vollgesaugt. Die Toppings waren sehr gut.....

IMG_4122.JPG


....der kleine Cappu zum Abschluss....

IMG_4123.JPG


Wir waren recht zufrieden.
Die Preise sind nicht billig aber für den Service, man wird bedient, und die Qualität absolut in Ordnung.
Das Personal ist freundlich und recht zügig.

Mein Burger hat mit Getränk, Beilage und Kaffee 13,50 € gekostet, GöGa war mit 14,70 E dabei. Wir fanden das absolut gut !

Wir hatten einen netten Tischnachbarn der dort des Öfteren zu Gast ist.....er meinte, dass der Laden am Abend recht überfüllt sei und man ohne Reservierung warten müsse....aber das Personal würde mit dem Ansturm gut zurecht kommen......


Wenn die Qualität so bleibt gehen wir öfter mal hin ;)
 

Anhänge

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bin auch ein Freund von Hans im Glück. Definitiv lohnenswerter als das völlig überteuerte five guys in FFM.
 

Urmeli59

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Die Preise sind nicht billig aber für den Service, man wird bedient, und die Qualität absolut in Ordnung.
Das Personal ist freundlich und recht zügig.
Wir waren mal in Hamburg und Köln im Hans im Glück und waren auch sehr zufrieden.

Gruß
 

GSG9

Militanter Veganer
Hans im Glück (HiG) ist in Köln meine zweite Wahl. Ich fühle mich hier im 'Marx & Engels' wesentlich wohler. Die Süßkartoffel Pommes sind natürlich überall im HiG super und auch Euer "Feuriger" ist dort meine erste Wahl. Nicht zu vergessen die legendäre Orangen-Senf-Sauce (kann man auch super selber mache - haut mich an wenn Ihr das Rezept haben wollt).

Aber... wenn jemand in Köln mal Lust auf Burger hat, der sollte mal:
- Marx & Engels (kann man mit Kunden hin gehen, größer als HiG, den Laden daneben kann man vergessen)
- Fette Kuh (klein und fein, Südstatt
- Beef Brothers (sehr kein, eher Imbiss)
- Freddy Schilling (sehr klein, eher Imbiss, neben an gibt es eine gute Pizzeria (Al Forno). Wenn Du Burger willst, Dein Mitesser aber eine Pizza, dann kannst Du mit der Pizza oder dem Burger in den oder den anderen 'Laden' gemeinsam essen)

Es gibt noch einige andere "kettenlose" Läden, aber da war ich noch nicht und kann daher nichts dazu sagen.

(ich hoffe es ist iO wenn ich gerade Euren tollen Beitrag gekapert habe)

LG
-andreas
 
Oben Unten