• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Burnin Benzes Chilijahr 2016 -

OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Bei dem reichen Anblick der Früchte sollte man glauben du bist irgendwo in Südspanien.

Da sind man dass du die Pflanzen mit Liebe und Fachwissen behandelst.

Danke Rudi!!

:woot:

geiler Anblick ...
meine Fatalii sind ja auch schon schön gelb ... aber niemals in der Menge und/oder Größe
:woot:

nojo... bissl an Unterschied sollts schon geben, oder :D

:weizen:

Das wird schon Klaus!! Immer schön düngen und von der Sonne verwöhnen lassen...(...die Chilis meine ich...) :sun::sun::durst::durst:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
@Jürgen Benze
och geh .. hätt ich doch nur diese Antwort gestern noch gelesen :(
dann hätte ich den Regen ausgeschalten und mit dem Düngen meinerseits aufghört :D
:weizen:
 

Z25

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Moin, mal eine Frage: Ich sehe das richtig, dass Du die Pflanzen unten was Blätter angeht ausdünnst?

Die Ausbeute ist ja wirklich gewaltig, aber wenn man das gewerblich macht, soll das ja auch so sein. Ich haue ehrlich gesagt im Frühjahr einen Haufen Samen in ein paar Töpfe und schaue, was passiert. Überwintern versuche ich auch immer mal wieder, Problem sind echt Insekten................ Aber die Ausbeute reicht für meinen Hausgebrauch durchaus, also alles gut.
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Servus Z25!

Du hast das richtig gesehen..., damit die Früchte die volle Sonne abbekommen

entferne ich einiges an Blättern - auch gewisse Triebe aus dem Hauptstamm werden bei rigoros gekappt,

da kenn ich keine Gnade - das kostet der Pflanze nur unnötig Kraft...;)

Überwintern dürfen bei mir nur die Rocotos.

Blattläuse holt man sich so gut wie immer mit ins Haus beim Überwintern...

Das war so der letzten Stand Anfang Oktober, als der Nachtfrost bevorstand...

Rocoto Peru Cusco:

IMG_8137.JPG


Rocoto Manzano:

IMG_8138.JPG


IMG_8139.JPG

IMG_8140.JPG

IMG_8141.JPG



Und noch der Rest meiner Super Hots und Chinensen, welche ziemlich nackig dastehen und abreifen dürfen...;o)

IMG_8142.JPG

IMG_8143.JPG

IMG_8145.JPG

IMG_8146.JPG

IMG_8144.JPG
 

Anhänge

  • IMG_8137.JPG
    IMG_8137.JPG
    385,5 KB · Aufrufe: 458
  • IMG_8138.JPG
    IMG_8138.JPG
    435,5 KB · Aufrufe: 457
  • IMG_8139.JPG
    IMG_8139.JPG
    260,2 KB · Aufrufe: 457
  • IMG_8140.JPG
    IMG_8140.JPG
    350,4 KB · Aufrufe: 455
  • IMG_8141.JPG
    IMG_8141.JPG
    267,5 KB · Aufrufe: 455
  • IMG_8142.JPG
    IMG_8142.JPG
    696,7 KB · Aufrufe: 453
  • IMG_8143.JPG
    IMG_8143.JPG
    645,7 KB · Aufrufe: 452
  • IMG_8145.JPG
    IMG_8145.JPG
    440,5 KB · Aufrufe: 455
  • IMG_8146.JPG
    IMG_8146.JPG
    720,5 KB · Aufrufe: 452
  • IMG_8144.JPG
    IMG_8144.JPG
    503,2 KB · Aufrufe: 463
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Na klar Chris..., das beschleunigt ungemein den Reifeprozess.

Reife Früchte ernten, Pflanzen beschneiden und Blätter entfernen.

Das sollte man aber nur am Ende der Saison tun, sonst wird dadurch die Assimilation

(Stoffwechsel/Energie) der Pflanze gestört.

Alternative ist, komplett abernten und die grönen Früchte im Beisen eines Apfels

nachreifen lassen...;o)
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Klasse Bilder. Das schaut extrem gut aus bei dir :thumb1:
Das mit den Blättern entfernen kurz vor der Ernte ist ne klasse Idee :thumb2:

Ich glaub ich bau nächstes Jahr auch mal wieder Rocotos an. Für Rocoto Schmalz ... ;)
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Klasse Bilder. Das schaut extrem gut aus bei dir :thumb1:
Das mit den Blättern entfernen kurz vor der Ernte ist ne klasse Idee :thumb2:

Ich glaub ich bau nächstes Jahr auch mal wieder Rocotos an. Für Rocoto Schmalz ... ;)

Das ist eine gute Idee Bernd!

Wenn du Rocoto Samen brauchst lass es mich wissen...;o)
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter

kaihawaii68

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
:hmmmm:...das ist meine Jahresernte 2016 von sechs Pflanzen. Täuscht mich das, oder ist das tatsächlich etwas mager? Und nicht nur, daß die Ausbeute zu wünschen übrig läßt, viele Früchte sind nicht nur winzig klein, sondern sehen auch noch wie Muddis Oberschenkel nach einem Wannenbad aus. @Jürgen Benze: Hast Du eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte? Soll ich die Samen aufheben, um davon im nächsten Jahr neue Pflänzchen zu ziehen, oder besser nicht, bei den Erbanlagen?
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hihihihihihihi..., jetzt musste ich auch aber auch ´gerade sehr schmunzeln...:muhahaha:

Da könnte es viele Faktoren geben, lieber Kai, warum deine Pflänzchen wie Muddis Oberschenkel

nach dem Wannenbad aussehen...:tits:

Licht, Erde, Dünger, Standort, Gießverhalten - eine Ferndiagnose ist immer schlecht.

Mit den Erbanlagen hast du auch schon recht - da suche ich mir die imposantesten und

größten Früchte aus.

Außerdem muss die Chili komplett abgereift sein..., d.h. von einer grünen Chili wirst du

kein "aufgehendes" Saatgut bekommen.
 

Spanier-des-Nordens

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Jürgen,

dann würde ich mich mal für einige Samen anmelden.
Ich hatte bisher Jalapenos und Habaneros.
Mal sehen was Du so abgeben kannst.

Jürgen
 

kaihawaii68

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Außerdem muss die Chili komplett abgereift sein..., d.h. von einer grünen Chili wirst du

kein "aufgehendes" Saatgut bekommen.
:hmmmm:...ich habe einfach die Samen von 2-3 Früchten aus dem Gehäuse gepult und an der Luft getrocknet. Ich dachte wenn ich die bis Januar trocken aufbewahre, lassen sich daraus Neupflanzen ziehen, oder liege ich da völlig falsch?
Aber wahrscheinlich ist es tatsächlich sinniger auf Profiqualität zurückzugreifen, anstatt das nächste Jahr schon wieder mit einem Mißerfolg abzuschließen. Verkaufst Du Startersets, d.h. eine pflegeleichte Samenmischung aus Deiner Samenbank?
 

Würstchentester

Grillkönig
5+ Jahre im GSV

Waldrandl

Knödel-Queen
Lieber Jürgen, du weißt ja, ich kann deine Früchtchen nicht essen aber ich liebe sie trotzdem, denn sie sind einfach bezaubernd schön.
Jede einzelne ist so hübsch, dass ich glaube sie wollen nur davon ablenken, dass sie alle kleine Schweinchen sind.
 
Oben Unten