• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Campingaz 2 series RBS Erfahrungsbericht!

Gizmo84

Militanter Veganer
Hallo Leute!

Ich wollte euch einen ersten Erfahrungsbericht schreiben. Auf den Grill bin ich durch Horbus gekommen, da er den 4 Series RBS hat. Also kommen wir nun zu der ersten Eindrücken. Beim kauf sollte man beachten, das der Karton recht schwer und klobig ist. Habe ihn mir beim Obi gekauft, den auch nur da gibts den 2 series RBS LE. Dieser hat den luxus einer E-zündung statt Piezo. Ich hätte auch den normalen nehmen können nur obi hat den grade im Angebot für 289€. Also wenn man ihn kauft, 2 en mann mit nehmen weil mit rund knapp 55 kilo schlägt er echt ins gewicht.

Kommen wir nun zum Aufbau. Die Anleitung ist nur mit Bildern ohne Text. Also muss man sozusagen puzzeln. Dennoch ist es zu zweit in ca. 2 std zu bewältigen( je nach tüftlerkunst). Hat man das Grundgerüst erst aufgebaut geht alles andere sehr schnell.

Erstes Einbrennen und Temp Check:

Nachdem der Grill Aufgebaut war und die Gasflasche angeschlossen war, nahm ich den Grill in den Erstbetrieb.
Erstaunlich war wie schnell die Temperatur stieg bei voll aufgedrehten brennern. Nach 1:45 bereits über 100° C
(keine ahnung ob das schon schnell ist, bin Einsteiger...video folgt)! Nach 12 min mit gemässigten Wind war er an der 250°C Marke. Also dieser Grill hat gute Power. Wie gesagt ich weiss nicht, was andere so drauf kriegen in der Zeit, aber ich glaube das reicht auch.

Ausführlicher Grillbericht folgt die Tage wenns wetter besser wird. Bis dann ;)

Anbei ein paar Bilder:

IMG_20170701_112745[1].jpg


IMG_20170701_113418[1].jpg


IMG_20170701_122759[1].jpg


IMG_20170701_142029[1].jpg


IMG_20170701_144107[1].jpg
 

Anhänge

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Viel Spaß mit dem Neuen:thumb1:
Und denk daran immer eine Gasflasche in Reserve zu haben!!
 
OP
OP
G

Gizmo84

Militanter Veganer
Hallo Leute!! Neue referenzen zum Rbs 2 series! Also erstes komme ich mal zum Grillen. Ich sag nur super 1a. Selbstgemachte Hamburger sind gelungen und das Rib eye Steak von Lidl auch ( ist übrigens 1 a Ware) . Leider hab ich vom steak keine Bilder (hab ich esrt nachem essen bemerkt das ich es knipsen wollte). Aber beim nächsten Steak grillen kommen welche! Dann hatte mein Grill bei gutem Wetter ohne Wind auch den Temp Rekord geknackt. 320 °C.
Auf jedenfall kann ich diesen Grill weiter empfehlen. Fleisch is turbo schnell gar und ist auch Superleicht zu reinigen. Nur reinigen ist halt ohne Drahtbürste nicht möglich oder man lässt die roste vorher einweichen über nacht. Kleiner tipp: Mellerud Grill und Backofen reiniger....echt super oder von Aldi die Abrazo schwämme,sind rosa mit Stahlwolle.

Hier nun 2 Bilder.

IMG_20170706_184511.jpg


IMG_20170708_182258.jpg
 

Anhänge

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Freut mich, dass du zufrieden bist! Zum späteren "Aufrüsten" sollte es auch passende Gussroste bei CG geben.
Kleiner Tipp, achte darauf, dass das Reflektorblech unterm Rost regelmäßig gereinigt wird, so wird die Hitze besser reflektiert.
 

horbus

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Normalerweise nach jedem Grillen unter warmem Wasser mit Spüli und Bürste, oder Edelstahlwolle wenn zu stark eingebrannt. Kannst aber auch erst abschrubben und den Rest die Spülmaschine machen lassen. Ich habe es leider verpasst dies so zu tun und dementsprechend eingesaut und eingebrannt sieht mein Blech aus. Ich werde mir irgendwann mal ein neues bei CG bestellen.
 

carstend

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum neuen Sportgerät... viel Spaß damit.

Schöne Grüße

Carsten
 

uwe2341

Militanter Veganer
Jo wie grade das fettet ein wie sau...wie reinigst du deins?
Hallo Leute!! Neue referenzen zum Rbs 2 series! Also erstes komme ich mal zum Grillen. Ich sag nur super 1a. Selbstgemachte Hamburger sind gelungen und das Rib eye Steak von Lidl auch ( ist übrigens 1 a Ware) . Leider hab ich vom steak keine Bilder (hab ich esrt nachem essen bemerkt das ich es knipsen wollte). Aber beim nächsten Steak grillen kommen welche! Dann hatte mein Grill bei gutem Wetter ohne Wind auch den Temp Rekord geknackt. 320 °C.
Auf jedenfall kann ich diesen Grill weiter empfehlen. Fleisch is turbo schnell gar und ist auch Superleicht zu reinigen. Nur reinigen ist halt ohne Drahtbürste nicht möglich oder man lässt die roste vorher einweichen über nacht. Kleiner tipp: Mellerud Grill und Backofen reiniger....echt super oder von Aldi die Abrazo schwämme,sind rosa mit Stahlwolle.

Hier nun 2 Bilder.

Anhang anzeigen 1522333

Anhang anzeigen 1522334
Entültiges fazit in 2020? Kannst du ihn weiter empfehlene könnte den grill grade für 200€ kaufen.
 

Athamio

Fleischzerleger
Normalerweise nach jedem Grillen unter warmem Wasser mit Spüli und Bürste, oder Edelstahlwolle wenn zu stark eingebrannt. Kannst aber auch erst abschrubben und den Rest die Spülmaschine machen lassen. Ich habe es leider verpasst dies so zu tun und dementsprechend eingesaut und eingebrannt sieht mein Blech aus. Ich werde mir irgendwann mal ein neues bei CG bestellen.
Auf den Fotos sieht mir das nach Emaillie aus - und dann mit einen Edelstahlschwamm ?
 
Oben Unten