• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Campingkugelgrill?????

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Allseits

ich suche einen Holzkohlekugelgrill, den man zum Campen brauchen kann.
Aber nicht so was für "Hobbits" mit 10 cm Bodenfreiheit.
Die Weberkugeln sind zwar nett, lassen sich aber blöde demontieren und transportieren. Zudem scheint mir, dass die meisten Kugeln eher zum einmaligen Zusammenbau gedacht sind.
Optimal wäre was, wo möglichst ein Hähnchen auf Dose reinpasst, ca. 45 cm Durchmesser Grillfläche mit einfach zu de- bzw montierbaren Beinen.
Mehr Wünsche hab ich eigentlich grad nicht.
Gibt´s so was?

Bin gespannt auf eure Vorschläge.

Ciao Uli
 

Mike grillt gern

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Da fällt mir spontan der lotusgrill xl mit 41 cm oder auch der cobb Premier mit allerdings nur 30 cm im Durchmesser ein. Sind halt beide Tischgrills.
 
OP
OP
Moose

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für die Anregungen.
Den ODC 420 C finde ich wirklich gut. Kompakt, hoch mit netten Ideen zu direkt /indirekt.
Obwohl er mir dafür etwas klein erscheint - vielleicht wird es dann auch die Nummer größer.

Lotusgrill und den cobb mag ich persönlich nicht so.

Danke Nochmals!
 
OP
OP
Moose

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Allseits und besonderer Gruß an den Asconaut

Ich hab mir dann den ODC City 420 G gekauft.
Allerdings mit so einigem Kleinkram drumrum:
  • Deckelhalter vom "großen Bruder" -> Kleiner geschnitten und wieder verschweißt :-)
  • Gußrost für schönes Branding :woot:
  • Hähnchenhalter der einfachen Art für BBC :chicken:
  • Pizzastein :pfanne:
  • Einstellbarer Druckminderer mit Absperrventil, um die Temperatur auch mal stabil unter 150°C einstellen zu können.
  • Zugesägtes Zedernholz für Fisch vom Brett
Paßt alles fein in die Tragetasche und steht ausgepackt und montiert angenehm hoch.
Gasverbrauch ist gering und der grillt sogar recht fein.
Alles was wir bisher ausprobiert haben, hat richtig gut geschmeckt.

Hier einige Bilder vom Grill in seiner natürlichen Umgebung.

Outdoor City Grill.jpg
 

Anhänge

  • Outdoor City Grill.jpg
    Outdoor City Grill.jpg
    926,4 KB · Aufrufe: 809

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Gute Wahl, ich hab den schon seit Jahren beim Camping und sonst im Einsatz
wo hast du den einstellbaren Druckminderer und den Gussrost her?
und was ist das für ein Trichterblech, wo der Gockel draufsteht?
 
OP
OP
Moose

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@ dudi:
Jau ich weiß - es ist dann schweren Herzens letztlich ein Gasgrill geworden, damit wir auch im Süden grillen können wo Kohlegrills verboten sind!

@ Kuhtreiwer:
  • Gussrost -> BBQ-Profi, paßt haargenau und macht schöne Muster
  • Druckminderer -> GOK Gasmengenventil 310/800-1; Enders 1116 Gasdruckregler
  • Gockelhalter -> Napoleon Chicken Roaster Steel 1012 (da passt sogar einen Bierdose rein!) Nur den original Minihakendeckelhalter hab ich demoliert, damit das Hähnchen in der Höhe reingeht.
Gut Grill
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV

Querrippe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Hühnerhalter steht direkt auf dem unteren Kegel, dann passt das BBC auch in den City.

Btw, richtige Grillwahl, habe bereits den zweiten (der erste hielt gut 8 Jahre) im Einsatz.
 
OP
OP
Moose

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Genau:

Das ist zwar knapp, paßt aber - wie gesagt der kleine Haken der im Deckel war (als Deckelhalter) ist weg.

upload_2016-8-3_8-25-2.png


Das Unterteil vom BBC Halter steht einfach auf dem unteren Trichter und sogar echt wackelfest.
Die Spieße hab ich nur reingemacht damit etwas Luft rein- und Fett rauskann

upload_2016-8-3_8-20-33.png
 

Anhänge

  • upload_2016-8-3_8-20-33.png
    upload_2016-8-3_8-20-33.png
    1 MB · Aufrufe: 756
  • upload_2016-8-3_8-25-2.png
    upload_2016-8-3_8-25-2.png
    289,4 KB · Aufrufe: 766

Reverend

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Meinen Glückwunsch zum Kauf, wirklich eine gute Wahl.

Kannst du etwas genauer auf deinen Deckelhalter eingehen? Ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt, den zu kaufen und dann einfach ein klein wenig zurechtzubiegen. Ist das Schweißen wirklich notwendig? Liegt leider etwas außerhalb meiner Möglichkeiten.
 

Kuhtreiwer

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
aaahh, das ist der obere Trichter, Okaay, so schön glänzend sauber hab ich das nicht erkannt, die Emaille hat bei mir doch schon erheblich gelitten, deswegen sieht der bei mir nicht mehr so schön aus, den werd ich mir mal aus VA selbst nachbauen.... aber ich bevorzuge die Variante mit dem Ring und dem Oberteil von Billig Ebay Wassersmoker, da passen dann auch noch ander Sachen mit rein....habs schon paarmal getestet , funzt TOP


img_20150526_071657-jpg.1002402
 

Reverend

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
[...] aber ich bevorzuge die Variante mit dem Ring und dem Oberteil von Billig Ebay Wassersmoker, da passen dann auch noch ander Sachen mit rein....habs schon paarmal getestet , funzt TOP [...]

Das kann ich nur bestätigen :thumb1:

2016-05-20 19.32.33.jpg


Für deine Camping-Ansprüche ist das natürlich nichts, aber um den Grill zuhause als El Fuego-Verschnitt einzusetzen ist das wirklich ein geiles Upgrade. Hervorragend geeignet für low&slow und diverse Räucheraktionen.
 

Anhänge

  • 2016-05-20 19.32.33.jpg
    2016-05-20 19.32.33.jpg
    385,5 KB · Aufrufe: 709
OP
OP
Moose

Moose

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Meinen Glückwunsch zum Kauf, wirklich eine gute Wahl.

Kannst du etwas genauer auf deinen Deckelhalter eingehen? Ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt, den zu kaufen und dann einfach ein klein wenig zurechtzubiegen. Ist das Schweißen wirklich notwendig? Liegt leider etwas außerhalb meiner Möglichkeiten.

Zurechtbiegen ist nicht. Der Halter ist echt stabil aus 6 mm VA.
Da der eigentlich für den größeren Bruder vom 420ér ist, mußte ich da in der Breite und Höhe jeweils ein paar Zentimeter rausschneiden, wieder verschweißen und die Aufhängung etwas passend biegen. Ist aber jetzt echt gut zu gebrauchen. Weiß gar nicht warum man das Teil nicht direkt passend kaufen kann.

upload_2016-8-4_13-33-31.png
 

Anhänge

  • upload_2016-8-4_13-33-31.png
    upload_2016-8-4_13-33-31.png
    1,6 MB · Aufrufe: 682

Reverend

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke für das Foto.
Kann ich wohl froh sein, dass ich das Ding noch nicht bestellt und bearbeitet habe. Dilettantisch verbogen wäre der Umtausch wohl schwierig gewesen. :cop:
Dann muss ich mir wohl eine andere Lösung überlegen oder mir einen Schweißer anlachen :D
 

DoktorD

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Also ich habe zum Camping auch den Outdoorchef 420G im Einsatz. Top Teil. Bei Kohne muss man gucken das ist häufig speziell in Frankreich nicht erlaubt.
Ich habe meinen auf 30mbar umgerüstet und klemme ihn bequem am Wohnmobil an die Gassteckdose an.
Das ist sehr bequem.
Was ich empfehlen kann wenn man eine 30mbar sucht in Holland z.b. bei Obelink. zu gucken. Ich habe es damals die Duese als Ersatz bestellt und deutlich mehr bezahlt als der Grill
dort komplett zukaufen.

Gruss
Dennis
 
Oben Unten