1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

CharBroil Deluxe Electric Smoker

Dieses Thema im Forum "Smoker" wurde erstellt von Mike2000, 10. Februar 2017.

  1. mark11

    mark11 Veganer 5+ Jahre im GSV

    habe heute etwas Ruhe und wollte mal die neue eigene Gewürzmischung an Schälrippchen testen, bevor diese am WE auf das PP kommt. Mal sehen wie der CB Digi sich macht, habe mal die hälfte der Späne befeuchtet, läuft definitiv für mich besser so.
    IMG_20190313_123729.jpg

    IMG_20190313_124322.jpg

    IMG_20190313_125038.jpg


     
  2. mark11

    mark11 Veganer 5+ Jahre im GSV

    bis jetzt kann ich schonmal anmerken, dass ich bei dem CB Digi eine halbvolle Box mit Hälfte trocken und aufliegender Hälte gewässerten Chips schone bei 3,30 Stunden bin, und er raucht immernoch fleißig dahin, mit den trockenen only, reichte es bei 100-110 gerade mal für zwei Stunden! bin auf die nach 2,5 Stunden im Rauch geruppten Schälrippchen, die ich dann gemoppet habe echt gespannt!Die bleiben jetzt bei 100 noch ne Stunde, mal sehen.

    IMG_20190313_165634.jpg

     
  3. SassenBurger

    SassenBurger Veganer

    Moin,
    ich habe die Räucherspäne bislang noch nie gewässert...
    Steht sogar in der Anleitung drin dass man die nicht wässern soll - wobei mir nicht klar ist was das denn schaden sollte.
    Natürlich komme ich mit einer vollen Räucherbox auch nicht ansatzweise auf die Rauchdauer wie sie in Anleitung beschrieben ist (ich meine da stand was von bis zu 8 Std. drin...). Habe noch nicht so drauf geachtet aber 2-3 Std. wird schon hinkommen.
    Viel Erfolg mit Deinen Schälrippen (wünsche ich gehabt zu haben - die sind ja schon lange verspeist, oder?) :D

    Gruß,
    Michael
     
  4. mark11

    mark11 Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hi Michael, hab ich garnicht gesehen das die nicht Gewässert werden dürfen, bei mir liefs wesentlich besser Zeittechnisch mit dem Rauch, machte auch keine Probleme.
    Rippchen waren Ok, aber nicht der Brüller.

    IMG_20190313_174922.jpg

     
  5. mark11

    mark11 Veganer 5+ Jahre im GSV

    was ich mich Frage?: warum muss die Rauchbox "immer" im Gerät sein?? muss die dann Heiß wieder aus dem Smo nehmen um diese zu befüllen. Ich will doch bestimmen wann der Rauch beginnen soll!
     
  6. SassenBurger

    SassenBurger Veganer

    Keine Ahnung warum das so sein soll...
    Ich habe die bislang in der hochheizphase immer gefüllt mit reingestellt, wenn der Smoker dann auf Temperatur war ging es dann auch langsam los mit dem Rauch...
    Ggf. dann zwischendurch nachgefüllt, da braucht man dann aber Ofenhandschuhe...

    Gruß,
    Michael
     
  7. mark11

    mark11 Veganer 5+ Jahre im GSV

    Heizt Du mit PH hoch, oder gleich mit Temp?
     
  8. SassenBurger

    SassenBurger Veganer

    Habe ich beides schon gemacht aber im Normalfall mit "PH"...
     
  9. Killi138

    Killi138 Militanter Veganer

    Puh,ich danke euch für diesen Thread. Hatte auch schon damit geliebäugelt ihn zu kaufen...aber wenn ich an die Vorheizzeit denke dann bleibe ich lieber bei Gas.
    Die Beschreibung inkl dem Warmhalten klang echt gut. Aber mir driftet die eingestellte und tatsächliche Temperatur zu stark ab und er braucht mir zu lang zum Heizen.

    Danke, ihr habt mir indirekt geholfen :-)
     
  10. SassenBurger

    SassenBurger Veganer

    Das mit der Vorheizzeit stört mich ehrlich gesagt gar nicht, man (ich zumindest...) hat ja auch meistens noch was vorzubereiten, dafür nutze ich die dann...
    Ich habe meinen Char-Broil gestern auch endlich mal wieder angeworfen. Das erste Mal in 2019... Hatte mittlerweile schon seit über zwei Wochen zwei dry-aged Tafelspitze im Pökel-Vakuum. Gestern war das Wetter endlich mal wieder halbwegs erträglich obwohl zwischendurch von starken Böen über Hagel auch wieder alles dabei war.

    Pastrami sollte es also werden; Gewürze habe ich von Spiccy (Royal Spice), einmal Knoblauch, einmal Classic. Ich habe die Zeit die die Tafelspitze gewässert wurden übrigens für die Vorheizzeit des Smokers genutzt so dass mich das wie gesagt gar nicht gestört hat...

    IMG_0862.JPG

    IMG_0863.JPG




    Den Smoker habe ich ein bisschen modifiziert; Lüftungsschlitze zur Wind- bzw. Wetterseite hin zugeklebt:
    IMG_0864.JPG



    Platzgenommen; wie man sieht habe ich die Temperatur auf 98°C eingestellt was dann ca. 120°C entspricht:
    IMG_0867.JPG



    Geräuchert habe ich mit Mesquite Chunks:
    IMG_0880.JPG



    Fertig bei ca. 68°C Kerntemperatur:
    IMG_0881.JPG

    IMG_0882.JPG



    Wahnsinnig saftig
    IMG_0886.JPG



    Eine kleine Kostprobe gab es gestern schon, der Rest liegt jetzt vakuumiert im Kühlschrank:
    IMG_0888.JPG



    Lecker war´s! Notiz für mich: Eine Aufschnittmaschine muss her!

    Gruß,
    Michael
     
  11. RBI

    RBI Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    :wiegeil: das kann sich sehen lassen, klasse Ergebniss.
     
    SassenBurger gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden