• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cima di Rapa/Kartoffeln/Sardellenfilets

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Nicht Fisch, nicht Fleisch, nicht Gemüse ... ich stelle das Gericht in diese Ecke wegen der Sardellenfilets.

Puntarelle war aus, Alfio gab meinem Gatten dafür Cima di Rapa (Stängelkohl) mit, hab ich mich gestern vor dem Einschlafen noch bissl inspirieren lassen.


Kartoffeln waschen, schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser 5 Minuten kochen, dann die Blütenknospen dazu und weitere 5 Minuten kochen ...

IMG_2576.png


Den Kohl waschen, klein schneiden und 5 Minuten in Salzwasser kochen ...

IMG_2578.png


Zwei Knoblauchzehen schälen, klein schneiden und in Olivenöl kurz braten ...

IMG_2577.png


... 7 Sardellenfilets und scharfes Chilipulver dazugeben und schmelzen lassen ...

IMG_2579 (1).png


IMG_2583.png


... mit einem Sieblöffel den Kohl und die Kartoffeln (die Blütenknospen auf einem Teller beiseitelegen) in die Pfanne geben ...

IMG_2586.png


... gut vermischen und bei starker Temperatur solange braten bis das Abtropfwasser verkocht ist (waren ca. 3 Minuten bei mir) ...

IMG_2590.png


Anrichten, noch einen Schuss Olivenöl auf das Gericht geben ...

IMG_1298.png


IMG_1303.png


Die Blütenknospen als eßbare Dekoration :-)

IMG_1305.png


IMG_1307.png


IMG_1308.png


Dazu gab es Fenchelsalat mit Zitronen-Orangensaftmarinade 😋😍

IMG_1295.png


IMG_1296.png


Ein Probierteller ...

IMG_1300.png


IMG_1297.png


Da das Gericht sehr kalorienschonend war gab es noch eine Nachspeise ;-)

IMG_1311.png


Schönen Sonntag noch

Silvia
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Sehr schön! Muss ich auch mal wieder holen.
 

Kinglui

Bosna-Virtuose
5+ Jahre im GSV
Klasse!
Das wär genau das meine...
Göga mag leider keine Sardellen aber vielleicht kann ich das mal nur für mich machen :D
 

Texas Ranger

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht gut aus, aber ich würde es für mich mit Pangasius machen. Sardellen sind nicht so meins. Aber war sicher lecker und gut in Szene gesetzt.
 

Steinramme

Grillkaiser
Sehr schöne Kombination und wieder tolle Bilder. :thumb2: Ich denke, das hätte mir auch geschmeckt.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Silvia,

das sieht prima aus
top.gif


Da nehme ich doch gerne den Probierteller
happa.gif


:prost:
 

Reuef

GSV-Troubadix
Geht als Vegetarisch durch.
Sauber gekocht.
 

Hanky96142

Fleischzerleger
Sehr schön gekocht und auch gut angerichtet. 👍 Fenchel mit Orange ist klasse!

Tipp: Fenchel gebraten, mit Blutorangensaft ablöschen und mit Orangenfilets anrichten. 🥰
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo Silvia - egal in welche Ecke du dieses Gericht reinstellst - das ist Top wie immer ... :-)
 

monophil

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Super, ich liebe Cima di Rapa, kenne/bekomme ich über die italienische Familie meiner Frau ... der Fenchelsalat sieht auch absolut klasse aus!
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
sehr, sehr schön gemacht Silvia......
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sehr schön! Muss ich auch mal wieder holen.

Dankeschön :-) Der Kohl ist echt spitze. Bin neugierig was Du damit anstellst.

Klasse!
Das wär genau das meine...
Göga mag leider keine Sardellen aber vielleicht kann ich das mal nur für mich machen :D

Merci Dir :-) Du kannst ja auch Sardinen oder irgend ein anderes Fischlein dazugeben für Deine Gattin, oder Du machst das echt für Dich alleine, geht ja schnell und unkompliziert.

Alter Faltero_Oo_Oo_Oo_O! Das ist genau mein Ding!!! Toll gemacht!!

Peter das freut mich sehr, daß ich Deinen Geschmack getroffen habe - es sind die einfachen Dinge im Leben die glücklich machen :-)

Sehr schön gemacht. Das hätte mir gefallen. Kannst du noch was zum Dessert sagen?

LG Bruno

:-) Das Dessert ist ganz einfach (eine Idee von Thomas @Luse ) - Landfrischkäase/Zitronengelee/Apfelkaki/Kakaobohnen/Hanfsamen und Schwarzkümmel.

Das gefällt mir richtig gut, da hätte ich gerne von probiert😋
Und wie immer, top in Szene gesetzt!

Danke Alex für Dein Kompliment, ehrt mich wenn Du schreibst Du hättest gerne probiert :-)

Sieht gut aus, aber ich würde es für mich mit Pangasius machen. Sardellen sind nicht so meins. Aber war sicher lecker und gut in Szene gesetzt.

Auch das ist eine Möglichkeit, ich teile meine Rezepte und diese sollen einfach nur Inspiration sein :-) Schön, daß es Dir wieder bei mir gefallen hat.

Sehr schöne Kombination und wieder tolle Bilder. :thumb2: Ich denke, das hätte mir auch geschmeckt.

Danke Dir und ich denke es hätte Dir geschmeckt :-)

Moin Silvia,

das sieht prima aus Anhang anzeigen 2745249

Da nehme ich doch gerne den Probierteller Anhang anzeigen 2745248

:prost:

Torsten ich hoffe der Probierteller hat gemundet :-)

Leider komme ich an Cima di Rapa nicht ran, seitdem ich nicht mehr nach Stuttgart komme.
Ich hätte so gerne mitgegessen.

Hätte Dich gerne mit einer Portion verwöhnt, schön, daß Du zugekehrt bist :-) Wir haben mit unserer Einkaufsquelle gut, hoffe sie versiegt nicht so schnell.

Sehr schön gekocht und auch gut angerichtet. 👍 Fenchel mit Orange ist klasse!

Tipp: Fenchel gebraten, mit Blutorangensaft ablöschen und mit Orangenfilets anrichten. 🥰

Danke für das nette Kompliment Hanky :-) Deinen Tipp zu Fenchel werde ich aufgreifen 😍

Hallo Silvia - egal in welche Ecke du dieses Gericht reinstellst - das ist Top wie immer ... :-)

Franz-Josef, Du findest mich e überall :-)

Super, ich liebe Cima di Rapa, kenne/bekomme ich über die italienische Familie meiner Frau ... der Fenchelsalat sieht auch absolut klasse aus!

O, da hast Du ja eine hervorragende Quelle für südliche Produkte :-) Die Italiener haben was das Essen betrifft eine tolle Kultur, wir dürfen viel davon durch Alfio unseren Sizilianer lernen, sowohl an Produkten als auch wie man sie zubereitet. Cima di Rapa kannte ich vorher nicht, aber mein Gatte (er kauft dort immer ein, obwohl er nie eingekauft hat früher) bringt immer interessante Empfehlungen mit und ich schau dann was ich daraus machen kann.

sehr, sehr schön gemacht Silvia......

Fein, daß Dir mein Kohlgericht gefallen hat Wolfgang :-)

Lieber Gruß aus Tirol

Silvia
 

monophil

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oben Unten